Bestellung Kosmetik – Kosmo vom 29.03.2010

Ich habe es mal weider getan und habe den Online Shop genutzt. In Anbetracht der vielen Lidschatten die ich in den letzten Wochen gespresst habe, fehlte mir jetzt der Platz diese unterzubringen. Daher musste eine neue Leerpalette her. Da ich im Moment eine *Nageldesign ausprobier* Phase habe, durfte gleich eine Schablone mit. Durch meine Nagellack *Aufräumaktion* brauchte ich für die verbliebenen auch neue Nagelräder. Die Pinsel waren eher ein Spontankauf 🙂 10 Nail Wheel Räder Kunsstoff zu 9,90€ Sigma SS 224 Blender Brush zu 8,99€ Sigma SS194 kleiner Concealer Brush zu 8,99€ Kosmetik Kosmo Eyeliner Pinsel *Eyeliner Elke* zu 3,95€ Stamping Schablone H 29 zu 4,25€ Kosmetik Kosmo magnetische Leerpalette 28er zu 13,95€

Weiterlesen

Review: Meine „Schlaf“produkte: Alessandro Hands!Up Handcreme + Essence Go Snow Lipbalm

Heute möchte ich über meine beiden Produkte sprechen, welche mich im Schlaf pflegen, und das schon seit einigen Wochen. Diese beiden Produkte finden jeden Abend vorm Einschlafen ihren Einsatz. Das wäre zunächst die Alessandro Hands!Up Good Night Energy Hand Cream – Handcreme für die Nacht. Sie enthält 50ml und ist 6 Monate haltbar. Produktbeschreibung:Wohltuende Intensivpflege für extrem trockene oder stark beanspruchte Hände. Der Hightech-Wirkstoff Beta Glucan bekämpft wirksam die Folgen der Hautalterung. Der nährstoffreiche Biopearl Komplex, Traubenextrakte sowie Avocadound Jojobaöl spenden intensive Pflege, bekämpfen wirksam rissige Haut und hinterlassen geschmeidige, zarte Hände. Ich trage mir eine dicke Schicht auf die Hände auf, dann die P2 – Baumwollhandschuhe drüber gezogen und dann lege mich damit schlafen. Am morgen habe ich dann immer noch schöne gepflegte Hände. Ohne die Handschuhe würde jede Pflegewirkung schnell wieder verloren gehen, da man die Creme nachts ja in die Bettwäsche vereteilen würde (oder hält hier jemand[…]

Weiterlesen

Das Überleben der „violettstichigen“ Lacke

Ich habe die erste Auswahl getroffen und mich für 10 Dauergäste entschieden. Ich entschuldige mich jetzt schon bei den Lacken die ich so offensichtlich obdachlos gemacht habe 🙂 Hier nun die Überlebenden im Einzelnen (von links nach rechts): Essence – Limited Edition Cute as Hell – 04 date me! – 8ml OPI – Night Brights Collection – B62 Give me the Moon! – 15ml Catrice – Limited Edition Pastel Delight – C03 Pastel Lilac – 11ml P2 – Color Victim – 015 gracious – 8ml P2 – Color Victim – 017 elegant – 8ml P2 – Sun Love – 030 Summer Party – 11ml P2 – Limited Edition Colors in Motion – 030 dusty purple – 15ml China Glaze – Ski Winter Colors – 630 Avalanche – 14ml Catrice – 140 Let’s Mauve On! Catrice – 130 Lucky in Lilac Mir gefällt meine Mischung sehr. Es ist von allen Nuancen[…]

Weiterlesen

kleine Shopping Tour bei DM vom 29.03.2010

Bin gestern kurz bei DM vorbei, um zu schauen ob dort schon die ESPRIT Produkte reduziert sind, waren sie aber noch nicht 🙁 Stattdessen bin ich vorm Regal mit den Aufstellern stehen geblieben und habe in den gebeutelten P2 Limited Edition Colors in Motion Aufsteller geschaut. Da habe ich mir dann noch den Eyeliner in 020 alterable blue mitgenommen. Ebenfalls aufgefallen ist mir der Lóreal  Aufsteller mit dem Thema: Chrome Intensity. Einige von den Farben sahen sehr interessant aus. Mitgenommen habe ich den Lidschatten in: 182 Blue Jean und den Color Riche Lippenstift in 200 Berry Rose. Dann bin ich weitergezogen zum Lóreal Kostmetikdisplay und sah das 25% Rabatt Schild. Das fand ich doch total sympathisch in diesem Moment. Bei näherer Betrachtung sind mir dann noch Rabatttezettelchen bei den Macaras aufgefallen. „Kaufe eine Mascara und einen Lischatten und zusammen – bekomme 5€ Rabatt“. Das klang doch sehr interessant. Nur leider[…]

Weiterlesen

Erfahrungsbericht Lush: Gesichtsmaske Oatifix + Gesichtscreme Celestial

Heute möchte ich 2 Lushprodukte vorstellen, die mir in den letzten Wochen sehr gut gefallen haben. Zum ersten hätten wir die Gesichtsmaske Oatifix. Quelle: Lush Das sagt Lush dazu: Eine Mischung aus Bio-Bananen, Vanille und Haferflocken kühlt und pflegt. Illipebutter beruhigt Rötungen, gemahlene Mandeln entfernen sanft kleine Unreinheiten und Kaolin reinigt die Haut. Auf die gereinigte Haut auftragen, Augenpartie aussparen. 5-10 Minuten wirken lassen und mit viel warmem Wasser abspülen. Bitte die Masken gekühlt lagern!  Unsere frischen Masken sind zwei Wochen im Kühlschrank haltbar. Inhaltsstoffe:Glycerin, feine Haferflocken (Avena sativa), frische Bio Bananen (Musa paradisica), Wasser (Aqua), geriebene Mandeln (Prunus dulcis), Illipe Butter (Shorea stenoptera), Kaolin, Talk, Vanilleschoten (Vanilla planifolia), Vanille Absolue (Vanilla planifolia), Sandelholzöl, (Santalum austro), Benzoeharz (Styrax benzoin), *Cumarin, *Benzyl Cinnamat, *Linalool, Parfüm, Gardenien Extrakt (Gardenia jasminoides), * Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor So sieht das Produkt bei mir zu Hause aus: Die Maske enthält 45ml und kostet[…]

Weiterlesen

[NOTD] vom 28.03.2010 – O.P.I. Lack: B62 – Give me the Moon!

Es wurde Zeit die Nägel zu machen, ich will ja schließlich morgen auf Arbeit nicht mit ungemachten Nägeln erscheinen. Also wollte ich das Tageslicht noch nutzen, bevor es dann wieder zu dunkel ist dafür (bei Kunstlicht wird das irgendwie nicht so schön bei mir). Die Basis bildet der O.P.I. Lack: B62 – Give me the Moon!. Er schimmert je nach Lichteinfall mal silber, mal blau und mal lila. Aber allein sah er so trotstlos aus. Dann habe ich mir ein paar Nailsticker geschnappt und die Schmetterlinge und Blümchen auf die Nägel geklebt. Da ich damit noch immer nicht zufrieden war kamen dann noch ein gelber (02 flower power) und silberner (03 silver surfer) Nail Painter von Essence zum Einsatz. Das Ergebnis sieht dann so aus: Es ist mit Sicherheit nicht perfekt, aber mir gefällt es und das ich doch das Wichtigste 🙂

Weiterlesen

Wie viele Nagellacke kann ein einzelner Mensch wirklich brauchen?

Genau diese Frage ging mir seit einiger Zeit durch den Kopf. Also habe ich mal alle aus den Holzkisten herausgeholt und gezielt an einer Stelle platziert. Was ich dann erblickte war das selbst für meine Verhältnisse etwas zuviel des Guten. Sicher sieht das als Sammlung echt beeindruckend aus, aber wenn mal man mal nach Sinnhaftigkeit überlegt, kann ich die im Leben nicht aufbrauchen. Und 10x am Tag die Nägel neu machen klingt auch total wahrscheinlich oder? In den letzten Jahren habe ich es definitiv übertrieben 🙂 Ich muss hier mal gehörig ausmisten. Hier das Elend von vorn Und dem Effekt wegen auch noch mal von oben 🙂 Irgendwo fliegen auch noch ca. 10 Weitere rum, aber ich glaube die haben sich vor Scham versteckt 😉 Warum sich so viele angesammelt haben, weiß ich mittlerweile. Kaufsucht war hier nicht wirklich der Hauptgrund (Wer jetzt keinen Bock auf eine langweilige Story hat[…]

Weiterlesen

effiziente Platznutzung zur Make Up – Aufbewahrung

Mich nervt, das vieles von meinen Make-Up Sachen in Kisten im Regal rumschwirrt. Das Problem dabei ist, das viele Sachen damit in Vergessenheit geraten und dann natürlich nicht genutzt werden. Die Sachen haben mich alle Geld gekostet und das bestimmt nicht wenig 😉 Also musste ich mir mal wieder überlegen wie zumindest ein Teil davon es schafft *sichtbarer* zu werden und im Alltag in den Gebrauch zu kommen. Von meinem Magnetklebeband war noch etwas übrig und das habe ich jetzt genutzt um 3 ca. gleichlange Streifen im Eck anzubringen. Da habe ich dann mal einen Großteil umgelagert und konnte den dadurch frei gewordenen Platz mit vielen Dingen behängen 🙂 Ich glaube ich werde irgendwann mal wieder Magnetkrams kaufen. Es mag zwar nicht die allerschönste Art der platzsparenden Aufbewahrung sein, aber ich finde es ist auf jeden Fall eine Clevere und Flexible. Sie ist jederzeit erweiterbar und ich kann immer wieder[…]

Weiterlesen

Erfahrungsbericht: ARTDECO Wimpernzange

Letzen Samstag habe ich mir die ARTDECO Wimpernzange gekauft und die Woche über regelmäßig benutzt. Was ich nach dieser Zeit von ihr halte, möchte ich euch heute mitteilen.   Ich habe leider nicht wirklich dichte und lange Wimpern, daher ist mir jedes Mittel Recht um sie etwas fülliger und intensiver wirken zu lassen.   Hier sieht man mein Auge vorher.     Hier sieht man mein Auge während und nachdem die Wimpernaznge im Einsatz war.     Und hier ein direkter Vergleich beider Augen mit Einsatz und ohne Einsatz der Wimpernzange.   Ich bin von dem Ergebnis sehr angetan. Meine Wimpern bekommen einen schönen Bogen und wirken gleich etwas fülliger und dichter. Die Wimpern behalten auch den ganzen Tag über die Form. Als positiv empfand ich ebenfalls das sie sich gut an meine Augenform angepasst hat, so das beim biegen ich nicht irgendwo Haut geklemmt habe oder nicht alle Wimpern erwischt[…]

Weiterlesen

[REVIEW] da Vinci Pinselseife

Heute möchte ich ein Produkt vorstellen, welches in keinem Haushalt einer kosmetikbegeisterten Person fehlen sollte. Es ist die „Reinungungseife für Kosmetikpinsel“ – Ein Produkt der da Vinci Künstlerpinselfabrik. Hier die Beschreibung der Verpackungsrückseite: Ihr Kosmetikpinsel reagiert „sauer“ auf Reste im Haarschopf. Denn darin verbleibende Kosmetika verhärten und lassen das Haar brechen. Deshalb unser Rat: Pinsel regelmäßig mit Reinigungsseife auswaschen und somit den natürlichen Fettschutz des Haares erhalten. Pinsel kurz in lauwarmes Wasser eintauchen und streichend über die Seife führen, bis diese schäumt. Bei Bedarf diesen Vorgang mehrmals wiederholen. Schminkreste vor allem an der Fassung gut auswaschen. Nach dem Spülen die Feuchtigkeit zur Spitze hin ausstreifen. Pinsel langsam und liegend trocknen lassen. Nicht nur mit einem langen „Pinselleben“ wird diese kleine Mühe belohnt, auch der Haarkörper behält stets seine natürliche Elastizität und Geschmeidigkeit. Inhaltsstoffe: Sodium, Plamate, Sodium Palm Kernelate, Aqua, Sucrose Cocate, Sodium Chloride, Parfum Es gibt sie in zwei verschiedenen[…]

Weiterlesen