Wie viele Nagellacke kann ein einzelner Mensch wirklich brauchen?

Genau diese Frage ging mir seit einiger Zeit durch den Kopf. Also habe ich mal alle aus den Holzkisten herausgeholt und gezielt an einer Stelle platziert. Was ich dann erblickte war das selbst für meine Verhältnisse etwas zuviel des Guten. Sicher sieht das als Sammlung echt beeindruckend aus, aber wenn mal man mal nach Sinnhaftigkeit überlegt, kann ich die im Leben nicht aufbrauchen. Und 10x am Tag die Nägel neu machen klingt auch total wahrscheinlich oder? In den letzten Jahren habe ich es definitiv übertrieben 🙂 Ich muss hier mal gehörig ausmisten. Hier das Elend von vorn Und dem Effekt wegen auch noch mal von oben 🙂 Irgendwo fliegen auch noch ca. 10 Weitere rum, aber ich glaube die haben sich vor Scham versteckt 😉 Warum sich so viele angesammelt haben, weiß ich mittlerweile. Kaufsucht war hier nicht wirklich der Hauptgrund (Wer jetzt keinen Bock auf eine langweilige Story hat[…]

Weiterlesen

effiziente Platznutzung zur Make Up – Aufbewahrung

Mich nervt, das vieles von meinen Make-Up Sachen in Kisten im Regal rumschwirrt. Das Problem dabei ist, das viele Sachen damit in Vergessenheit geraten und dann natürlich nicht genutzt werden. Die Sachen haben mich alle Geld gekostet und das bestimmt nicht wenig 😉 Also musste ich mir mal wieder überlegen wie zumindest ein Teil davon es schafft *sichtbarer* zu werden und im Alltag in den Gebrauch zu kommen. Von meinem Magnetklebeband war noch etwas übrig und das habe ich jetzt genutzt um 3 ca. gleichlange Streifen im Eck anzubringen. Da habe ich dann mal einen Großteil umgelagert und konnte den dadurch frei gewordenen Platz mit vielen Dingen behängen 🙂 Ich glaube ich werde irgendwann mal wieder Magnetkrams kaufen. Es mag zwar nicht die allerschönste Art der platzsparenden Aufbewahrung sein, aber ich finde es ist auf jeden Fall eine Clevere und Flexible. Sie ist jederzeit erweiterbar und ich kann immer wieder[…]

Weiterlesen

Erfahrungsbericht: ARTDECO Wimpernzange

Letzen Samstag habe ich mir die ARTDECO Wimpernzange gekauft und die Woche über regelmäßig benutzt. Was ich nach dieser Zeit von ihr halte, möchte ich euch heute mitteilen.   Ich habe leider nicht wirklich dichte und lange Wimpern, daher ist mir jedes Mittel Recht um sie etwas fülliger und intensiver wirken zu lassen.   Hier sieht man mein Auge vorher.     Hier sieht man mein Auge während und nachdem die Wimpernaznge im Einsatz war.     Und hier ein direkter Vergleich beider Augen mit Einsatz und ohne Einsatz der Wimpernzange.   Ich bin von dem Ergebnis sehr angetan. Meine Wimpern bekommen einen schönen Bogen und wirken gleich etwas fülliger und dichter. Die Wimpern behalten auch den ganzen Tag über die Form. Als positiv empfand ich ebenfalls das sie sich gut an meine Augenform angepasst hat, so das beim biegen ich nicht irgendwo Haut geklemmt habe oder nicht alle Wimpern erwischt[…]

Weiterlesen

[REVIEW] da Vinci Pinselseife

Heute möchte ich ein Produkt vorstellen, welches in keinem Haushalt einer kosmetikbegeisterten Person fehlen sollte. Es ist die „Reinungungseife für Kosmetikpinsel“ – Ein Produkt der da Vinci Künstlerpinselfabrik. Hier die Beschreibung der Verpackungsrückseite: Ihr Kosmetikpinsel reagiert „sauer“ auf Reste im Haarschopf. Denn darin verbleibende Kosmetika verhärten und lassen das Haar brechen. Deshalb unser Rat: Pinsel regelmäßig mit Reinigungsseife auswaschen und somit den natürlichen Fettschutz des Haares erhalten. Pinsel kurz in lauwarmes Wasser eintauchen und streichend über die Seife führen, bis diese schäumt. Bei Bedarf diesen Vorgang mehrmals wiederholen. Schminkreste vor allem an der Fassung gut auswaschen. Nach dem Spülen die Feuchtigkeit zur Spitze hin ausstreifen. Pinsel langsam und liegend trocknen lassen. Nicht nur mit einem langen „Pinselleben“ wird diese kleine Mühe belohnt, auch der Haarkörper behält stets seine natürliche Elastizität und Geschmeidigkeit. Inhaltsstoffe: Sodium, Plamate, Sodium Palm Kernelate, Aqua, Sucrose Cocate, Sodium Chloride, Parfum Es gibt sie in zwei verschiedenen[…]

Weiterlesen

Spontaner Shopping Trip nach Feierabend

Ich hatte die Wahl nach Hause zu gehen oder in die Innenstadt zu fahren auf einen kurzen Shopping Trip. Schwere Entscheidung 😉 Ich wollte noch Ausschau halten nach Backups der Alverde Gel Eyeliner, die es aktuell erst mal nichts ins feste Sortiment schaffen, und die Catrice Lacke die ich letzte Woche nicht bekommen habe, waren Zielobjekte. Leider bin ich (zu lasten meines Kontos) hier in Teilbereichen fündig geworden. Zunächst habe ich mal einen der seltenen Schlecker Besuche getätigt. Viel ist es nicht geworden. Die Ausbeute hier:     Da es jetzt wieder wärmer ist, habe ich mir gedacht, das ein Deoroller in der Handtasche nicht schaden kann 🙂 Die Doftnote ist „exotic“ und es riecht auch sehr angenehm nach Früchten. Der Geruch ist nicht zu stark sondern genau passend für ein erfrischendes Gefühl. Gekostet hat er 0,79€. Inspiriert und angespornt vom meinen Nageldesign mit Stickern vom Vortag, habe ich mir[…]

Weiterlesen

Kosmetik Kosmo – kleiner Einkauf

Angespornt von meinen letzten Pigmentpressungen und den vielen Pigmenten die da noch so in meinem Bad stehen, habe ich mir Nachschub bei Kosmetik Kosmo besorgt. Und ein paar Pinsel mussten dann auch noch mit 🙂 Bisher habe ich recht selten Eyeliner benutzt und wenn dann eher Fluidliner. Nachdem nun aber die Alverde Gel-Eyeliner bei mir eingezogen sind, hat sich meine Gewohnheit diesbezüglich geändert. Dazu musste aber noch ein neuer Pinsel her. Einen Lippenpinsel habe ich auch erworben, bisher habe ich nur 2 der Sorte „billig“ und wollte die mal entsorgen. Der dritte Pinsel ist *Stinktier* Pinsel. Mein Sigma färbt auch nach dem mittlerweile mehr als 10x waschen noch immer ab. Und Haaren tut er auch. Ich weiß nicht ob das nur bei meinem so ist und ich hier etwas falsch mache, denn andere sind mit ihm ja zufrieden. Daher wollte ich mir mal einen anderen zulegen, um eine Vergleichsmöglichkeit zu[…]

Weiterlesen
MaxFactor Nageldesign_24.03.20101

[NOTD] vom 24.03.2010 – MaxFactor nailfinity 874 Orange Fizz

Heute habe ich mir die Nägel mit einem MaxFactor Nagellack neu lackiert. Und weil mir dieses Ergebnis so sehr gefallen hat, musste ich es zeigen.     Verwendet habe ich folgende Produkte: 1. Micro Cell 2000 Nagelhärter als Unterlack 2. Max Factor nailfinity 874 Orange Fizz Nagellack (diesen Ton habe ich bei der Sortimentsreduzierung gekauft) 3. P2 Profi Nail Studio 8in1 Nail Wonder als Überlack p2 3D 010 floral Moments Nagelsticker Diese habe ich auf den Nagellack geklebt und bin dann mit dem Überlack darüber. Die Sticker waren sehr einfach aufzubringen und haben sich gut von der Folie abziehen lassen. Um schnell und einfach ein kleines Design zu gestalten sind diese sehr gut geeignet und ich werde daher bestimmt nachkaufen. Haltbarkeit: 3-4 Tage ohne größere Schäden hat er überstanden.     Facebook Instagram Twitter

Weiterlesen
Kaufhof_20.03.2010_11

Galeria Kaufhof – Einkauf ARTDECO & Sans Soucis

Am Samstag bin ich früh wach gewesen und habe die Gelegenheit genutzt mich in die Innenstadt zu Kaufhof begeben und nach ARTDECO und Sans Soucis Produkten Ausschau zu halten. Ich hatte noch ein paar Gutscheine und habe mir hier ein paar Kleinigkeiten gegönnt:     Es handelt sich hierbei um eine Wimpernzange von ARTDECO. Meine bisherige macht ihren Job nicht gut genug für meinen Geschmack. Gekostet hat sie 9,50€. Update: Die Review dazu findet ihr in diesem Post.   Von KRON habe ich mir eine wasserfeste Mascara in 02 Pazifik (eine grüne hatte ich bisher noch nicht) zu 4,99€ und einen Duo-Kajal in 01 für 3,99€ mitgenommen. KRON nennt diesen Doppelsinn 🙂 Eine Seite ist cremefarben und die andere in einem eher sehr dunklen grau Ton. Der Probeauftrag für den Swatch läßt auf eine angenehm cremige Textur schließen. Mal schauen wie es sich auf Auge verhält.   Dann habe ich[…]

Weiterlesen
Alverde Körperpflege

Ich bin bekennender Alverde Junkie – Körperpflege

Nachdem ich euch vor ein paar Tagen bereits einen Einblick meiner Alverde Gesichtspflegeprodukte gewährt habe, folgen heute meine Körperpflegeprodukte.     Im Einzelnen handelt es sich um folgende Körperpflegeprodukte:   Pflegedusche Vanilleblüte Mandarine – Zarte Reinigung Ich mag Mandarinen 🙂 Es riecht sooooooooooooooooooooo lecker. Winterdusche Schokolade Nanaminze – Verwöhnende Reinigung Das ist schon meine zweite Flasche. Es riecht sehr lecker nach After Eight und da ich es nur noch in einem DM gefunden habe und es eine Limited Edition ist, musste es halt mit 🙂 Pflegedusche Grapefruit Bambus – Belebende Reinigung Es hat einen sehr frischen Geruch. Morgends ist es ein sehr angenehmer Düftchen unter der Dusche. Cellulite Duschpeeling Zitrone Rosmarin – Glättende Reinigung Cellulite habe ich glücklicherweise nicht, aber meine Haut peele ich regelmäßig und wenn es dabei auch noch so angenehm duftet dann wehre ich mich natürlich nicht dagegen 🙂 Körperbutter Macadamianuss Karitébutter – Reichhaltige Pflege für sehr[…]

Weiterlesen
Rosmann_19.03.2010_1

[Haul] kleiner Rossmann Einkauf

Vor ein paar Tagen bin ich auf dem Heimweg kurz bei Rossmann vorbei. Es standen ein paar notwendige Einkäufe auf der Liste und wie es oft so ist, wenn mal schon mal da ist, kann man ja mal gucken (ihr kennt das ja sicherlich). Das hat es an diesem Tag in den Korb geschafft: Diese waren alle in der Werbung und da habe ich mir gedacht, das es ja nicht schaden kann da was mitzunehmen, die kann man immer brauchen Die Taschentücher waren durch die 3 Packs Gratis und den Werbepreis von 1,45€ ein echtes MUSS. Ich bin eine extreme Schnupfnase und habe immer einen größeren Vorrat zu Hause. Die 2 Pakete sollten jetzt auch bei mir eine Weile reichen. Wenn es nämlich mal so richtig los geht, ist ein Vorrat dieser Größe sehr schnell aufgebraucht. Meine Nase ist dann zwar immer noch sehr rot und schuppig, aber ich mag[…]

Weiterlesen