Make Up Collection Eyeshadow Paletten + Declutter

[Make Up Collection] Eyeshadow Paletten + Declutter

Anfang des Jahres hatte ich euch meine Make Up Collection zumindest in Zahlen bereits gezeigt. Daher wurde es höchste Zeit euch die Produkte der einzelnen Kategorien vorzustellen. Begonnen habe ich Mitte April werde euch auch dieses Mal gleich die Produkte zeigen, welche ich aus dieser Kategorie behalten werde und aussortierte. Ich erzähle euch also kurz was zu den Produkten und warum ich sie mag, ob ich sie bereits verwendet habe oder ob ich mich von ihnen trennen werde. Dieses Mal widmen wir uns den Eyeshadow Paletten, welche mindestens 6 Pfännchen enthalten (mit Ausnahme der beiden BECCA Paletten, die ich auf Grund ihrer Größe mit dazu genommen habe). Alle anderen werdet ihr dann in einem anderen Post zu sehen bekommen. In den letzten Jahren sind so viele interessante Paletten auf den Markt gekommen, dass ich oft schwach geworden bin. Realistisch betrachtet verwende ich allerdings nur die wenigsten davon regelmäßig. Auch musste[…]

Weiterlesen
Favoriten

September Favoriten 2016

Ich möchte euch an dieser Stelle wieder meine Favoriten etwas genauer vorstellen, welche es im zurückliegenden Monat geschafft haben meine Begeisterung zu wecken und mich mit Freude nach ihnen haben greifen lassen. Daher gibt es nun meine September Favoriten 2016. Vielleicht ist ja etwas dabei, was euch inspiriert und ihr bisher noch nicht kanntet.         Stila – Eyes are the Window Shadow Palette – Soul* Vor etwas über einem Jahr habe ich euch die Spirit Palette genauer vorgestellt, welche eine meiner absoluten Lieblinge ist. Es ist schon eine Weile her, dass ich mir Soul gekauft habe und erst jetzt habe ich begonnen sie wirklich zu benutzen. Ich bekomme hier die gleiche Qualität und die Farben erlauben von dezenten bis zu eher intensiven AMUs alles. Darüber hinaus sieht sie auch noch optisch sehr ansprechend aus. Ich bereue den Kauf kein bisschen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich[…]

Weiterlesen
Favoriten-Juni-2015.jpg

Monatsfavoriten Juni 2015 – Beauty & Fashion

Willkommen zu einer monatlichen Ausgabe meiner Monatsfavoriten Juni 2015. Heute möchte ich euch an dieser Stelle wieder die Produkte etwas genauer vorstellen, welche es im zurückliegenden Monat geschafft haben meine Begeisterung zu wecken und mich mit Freude nach ihnen haben greifen lassen.     Zur Abwechslung bin ich dieses Mal sogar überpünktlich. Wird garantiert kein Dauerzustand Ich kenn mich doch.       Florena – Intensiv Pflege Handcreme – Olivenöl Diese Handcreme gehrt schon sehr lange zu meinen Favoriten, auch wenn ich mir nicht ganz sicher bin, ob sie nach dem Relaunch noch 1:1 der Ursprungsversion entspricht. Sie ist sicherlich nicht die Top-Pflegende, aber eine sehr gute und solide Handcreme. Momentan steht sie bei mir am Bett. Genauer vorgestellt hatte ich sie euch im Post zu meinen Handpflegeprodukten.   Rival de Loop Young – Nagellackentferner – Waldbeere Er ist einfach ein verdammt guter Entferner. Jedes mal wenn ich einen anderen[…]

Weiterlesen
Stila Eyes are the Window Eyeshadow Palette Spirit

Stila – Eyes are the Window Eyeshadow Palette: Spirit

Die Stila Eyes are the Window Eyeshadow Palette Spirit** besitze ich nun schon eine ganze Weile und es wird höchste Zeit sie euch genauer vorzustellen. Schließlich ist sie nicht nur von außen ein Schmuckstück, sondern überzeugt auch mit ihren inneren Werten. Warum werde ich euch in diesem Post versuchen zu vermitteln und hoffe, dass ihr hinterher genauso begeistert seid. Es gibt aktuell 4 Eyeshadow Paletten aus der Eye are the Window Reihe (kamen zum 20jährigen Bestehen von stila auf den Markt) und 2 weitere Paletten (eine Eyeshadow + eine Lippenpalette), welche zumindest innen die gleiche Optik haben, allerdings von außen etwas anders aussehen.         Produktbeschreibung: Inspired by the spiritual notion that true beauty is revealed from within, stila created endless looks with this Eyes Are The Window™ Shadow Palette. These carefully curated palettes mirror an aspect of inner beauty: Mind, Body, Spirit, Soul. Each palette inculdes 12[…]

Weiterlesen

A Birthday Girl Wishlist

Der Tag ist da. Wem der Titel dieses Posts noch nicht aussagekräftig genug ist, dem kann ich an dieser Stelle stolz verkünden, dass ich heute schon das 10jährige Jubiläum meines 25. feiere. Ich finde ja, das klingt viel schöner und ist ja irgendwie auch ein Grund stolz darauf zu sein, was man schon so alles erreicht hat. Schließlich würde ich jetzt mal großspurig behaupten, dass ich mitten im Leben angekommen bin. So irgendwie halt.     Erwachsen sein und älter werden heißt übrigens nicht, dass man sich nicht manchmal total kindlich benehmen darf. Der Unterschied besteht nur darin, dass ich weiß wann ich mich so verhalte und besser nicht tun sollte. Was muss, das muss. Daran wird sich auch zukünftig nichts ändern. Versprochen liebe Mitmenschen 🙂     Beauty Im Bereich der Beautyprodukte habe ich praktisch sicherlich schon lange den Punkt erreicht, wo ich nichts Neues mehr brauen würde. Aber[…]

Weiterlesen

Sephora Einkauf #2+3

Nachdem ich euch im Mai meine erste Sephora Bestellung hier zeigte, folgten in den letzten Monaten auch recht schnell Bestellung 2 und 3 🙂 Anstatt sie euch einzeln zu zeigen, packe ich sie einfach in einem Post. Tarte hat es mir immer noch angetan und es gibt auch noch viele weitere Produkte, welche mir auf Anhieb zusagen. Darüber hinaus hat auch BITE mein Interesse geweckt, welche sich speziell auf alles rund um die Lippen spezialisiert hat und ein sehr breites Sortiment hat. Ganz besonders mag ich diese Minigrößen, von welchen es eine ganz Menge gibt, so dass man sich gut durchtesten kann. Seien wir doch mal ehrlich: Wie viele Lippenprodukte bekommen wir denn tatsächlich leer? Für all Diejenigen, die demnächst vorhaben selber einmal bei Sephora zu bestellen, empfehle ich sich vorab bei Ebates zu registrieren. Es entspricht in etwas unserem Payback Punktesammelsystem, wo man den online Shop dann über den[…]

Weiterlesen

Aufgebraucht im Juli 2014

Willkommen zurück, zu einer meiner persönlichen Favoriten unter den Posts. Daher widmen wir uns an dieser Stelle wieder meinen leer gewordenen Produkten aus dem Monat Juni 2014. Einige davon haben mich monatelang begleitet, daher sind diese Mini Reviews hoffentlich wie immer hilfreich und interessant für euch. Bitte berücksichtigt, dass nicht alles davon auch im Juni leer wurde. Manche Produkte begleiten mich über Monate und aus irgendeinem Grund sind sie dann einfach nahezu gleichzeitig leer 🙂   Timotei pure – Shampoo with organic green tea Es ist ja nicht so, dass es in Deutschland genügend Shampoos geben würde. Trotzdem habe ich es im Februar aus Bratislava mitgebracht. Es hat seine Sache gut gemacht, aber ist eben auch nur ein Shampoo. Yves Rocher – Un Matin Au Jardin – Cherry Bloom body lotion* Ich stehe einfach total auf Kirschduft und hier war er kombiniert mit etwas frischem. Nicht zu süß, aber doch[…]

Weiterlesen

Monatsfavoriten Juni 2014

Willkommen zu einer monatlichen Ausgabe meiner Monatsfavoriten. Heute möchte ich euch an dieser Stelle wieder die Produkte etwas genauer vorstellen, welche es im zurückliegenden Monat geschafft haben meine Begeisterung zu wecken und mich mit Freude nach ihnen haben greifen lassen. Clinique – chubby stick shadow tint for eyes – 07 pink&plenty* Bei Müller gab es vor ein paar Wochen eine 3 für 2 Aktion, wobei diese Nuance dabei zum Aussuchen als Gratisprodukt mit nach hause durfte. Die meisten meiner Eyeshadow Sticks sind eher dunklere und sehr deckende Farben, so dass ein paar leichtere Töne für manche Tage optimal sind. Es handelt sich hierbei um einen sehr schönen Rosa-/Goldton, welcher sich leicht auftragen lässt und dazu ach noch gut deckt. Je nach Lichteinfall sieht man den goldenen Schimmer mehr oder weniger (Bild unten täuscht, der Lichteinfall ist schuld, ist nicht fleckig 🙂 ). RevitaLash – Volumizing Mascara* Zu Beginn war ich[…]

Weiterlesen

Bronzed Look für Anfänger

Ich bin nicht wirklich Jemand, bei dem ihr massenhaft Bronzer und Bräunungsprodukte finden wertet. Ich huldige meine Käseoptik und direktes Sonnenlicht und Braun sein fand ich jetzt nicht so erstrebenswert, dass ich daran unbedingt etwas ändern wollte (nein, ich bin kein Vampir 🙂 ). Dieses Jahr allerdings habe ich mich das erste mal wirklich mit einem Bronzer angefreundet (Too Faced zu sehen bei meinen Monatsfavoriten) und nachdem selbst ich Muffel über die letzten Tage minimal Farbe im Gesicht und im Hals-Bereich (auch die Sommersprossen auf den Schultern sind zu Besuch gekommen) bekommen habe, wollte ich noch einen Schritt weitergehen. Ideal also, dass bei meiner Sephora Bestellung ich mir ein geeignetes Pröbchen ausgesucht hatte, um einen kleinen Selbstversuch zu starten. Da mir das Ergebnis echt gut an mir gefiel, habe ich am nächsten Morgen so richtig losgelegt und mich doch tatsächlich wie eine kleine Bronzed Goddess gefühlt 🙂 Nachdem ich an[…]

Weiterlesen

[Swatches] Eyeliner + Kajal – Braun/Taupe/Kupfer/Bronze

Nachdem ich euch vor einiger Zeit bereits eine Übersicht meiner Grün/Khakitöne *hier* gezeigt hatte, möchte ich heute die Gelegenheit nutzen euch meine Brauntöne näher vorzustellen. Auch hier möchte ich ein paar davon reduzieren, so dass es insgesamt etwas übersichtlicher wird. Catrice – Kohl Kajal – 100 Name it as you like Laura Mercier – Kohl Eye Pencil – Brown Copper (2x) Manhattan – X-Act Eyeliner – 94Z Moccacino Stila – smudge stick waterprood eyeliner – damsel Clinique – quickliner for eyes intense – 03 intense chocolate Artistry – automatic eyeliner pencil – Bronze / Espresso Catrice – Kohl Kajal – 140 Chocwaves Clarins – Crayon Khôl – 08 taupe P2 – Impressive GEL kajal – 020 dramatic brown P2 – Impressive GEL kajal- 030 dramatic taupe KIKO – Smoky eye pencil – 01 By Terry – Crayon Khôl Terrybly – 2 Brown-Stellar Urban Decay – 24h glide on pencil –[…]

Weiterlesen