[Im Einsatz] #27 Spring / Summer Make Up Look #1

Wenn ich an Make Up für die wärmere Zeit des Jahres denke, fällt mir dabei immer dezent mit Farbklecks und ein strahlender Teint ein. Da dieses aktuell perfekt meinen Geschmack trifft, nenne ich es einfach mal Spring/Summer Look 🙂 Zumindest meine Interpretation davon. Bevorzugt an Tagen, wo ich auch einfach keine große Lust darauf habe mir massig Produkte ins Gesicht zu schmieren, die dann eh bei heißen Temperaturen förmlich dahin schmelzen. Falls ihr es also auch gern dezent mögt, seht es als Inspiration an.       Dass ich das laura mercier Mineral Powder in Real Sand* abgöttisch liebe dürfte kein Geheimnis mehr sein. Schließlich bekommt ihr es hier oft genug zu sehen und ich erwähne es auch immer wieder. Es handelt sich um ein sehr feines Puder, welches wirklich unglaublich gut mit der Haut förmlich verschmilzt und einen sehr ebenmäßigen Tein zurück lässt. Starke Rötungen wird es nicht komplett[…]

Weiterlesen

Schminki-Tausch-Ausbeute

Es ist schon eine Weile her, dass es eine offizielle Blogger Tauschrunde gab, daher war es also mehr als überfällig 🙂 Immerhin kam ich so in den Besitz eines meiner liebsten Blushes des letzten Jahres. Vor knapp zwei Wochen traf ich mich mit Cathy, Carina, Anna und Fatma zu einem gemütlichen Nachmittag. Das Ergebnis der Tauschaktion möchte ich euch heute zeigen. Lippen Boulevard de Beauté – Lip Gloss Make Up For Ever – Lab Shine Diamond Collection – D0 Make Up For Ever – Rouge Artist Natural – N45 The Body Needs – Lip Luster – Poison Apple Teint Jemma Kidd Make Up School – Light as air Liquid Foundation – 01 ultra light CoverGirl – clean Whipped Creme foundation – 305 Rouge (1) Sephora – Blush – No10 romantic rose (2) Barry M – Blusher – BL3 (3) Estee Lauder – Michael Kors Very Hollywood Blush – 08 Sunset[…]

Weiterlesen

Jahresfavoriten 2013 – Die Top 3 Edition: Lippenprodukte, Teinprodukte, Rouge, Pinsel, Parfums und Sonstiges/Helferchen

Heute gibt es den letzten Post zu meinen Jahresfavoriten aus 2013. Wieder hieß es 3 Produkte aus verschiedenen Kategorien heraus zu suchen, welche mich am meisten überzeugt haben und Dauergäste geworden sind. Bei den Blushes fiel es mir am schwersten, aber ich konnte mich auf drei Stück beschränken. Da es noch so viele andere schönes Blushes gibt, werde ich bestimmt mal einen Post dazu machen. Daher wünsche ich euch nun viel Spaß beim Lesen und Anschauen 🙂 Wer den 1. und 2. Teil verpasst hat, kann sie sich *hier* und *hier* anschauen. Lippenprodukte (Lipliner, Lippenstift, Lipgloss, Lippenpflege) Shiseido – Shimmering Rouge – OR405* Dieser Lippenstift war vor knapp 3 Jahren der erste High-End Lippenstift, welchen ich mir damals gekauft hatte. Er war eher als Experiment gedacht, was denn an der Preisklasse so toll sein soll 🙂 Damals war ich noch nicht so auf dem knallig und farbintensiv Trip, so dass[…]

Weiterlesen

[Im Einsatz #10] Clarins, benefit, MAC, Urban Decay, ARTDECO

Heute gibt es wieder einen Post zum Thema Produkte im Einsatz, die euch einen Eindruck von meinen Produkten vermitteln sollen, welche ich teilweise schon länger, aber manchmal auch erst seit kurzem habe. Nicht immer reicht es schon für eine finale Meinung, aber die ersten Eindrücke sind oftmals ja auch sehr hilfreich. MAC – Amplified – Girl About Town ARTDECO – 297 + Laura Mercier – Eye Colour Clarins – Mono Couleur – 09 Chestnut freeze + MAC – 217 Urban Decay – 24/7 glide on pencil – Zero+Whiskey namenloser Bronzer + real Techniques – powder brush benefit – Hervana + namenloses Blush + Sigma – SS168 Ich habe den Eindruck, dass man über MACs Girl About Town viel zu wenig hört, sieht und liest. Oder geht es da nur mir so? Ich besitze ihn jetzt schon einige Monate, aber bin doch recht spät erst darauf gestoßen. In meinen Augen ein[…]

Weiterlesen

[FOTD] vom 13.08.2012 mit einem sehr dezenten Make Up

Ja, das Make Up habe ich schon vor einer ganzen Weile im Gesicht gehabt, aber Faultier Dani hat heute endlich mal beschlossen die vielen Fotos zu bearbeiten 🙂 Gehts da nur mir so oder ist da noch Jemand immer so extrem spät dran? Manchmal gibt es Tage, da mag ich es einfach nur dezent. Ohne viel Schnickschnack eben. Ich meine mich zu erinnern, dass ich zu der Zeit auch Urlaub hatte und irgendwie ganz schön kaputt war (weswegen der Urlaub auch mehr als notwendig war 🙂 ). Außer Lebensmittelnachschub stand den Tag auch nichts auf dem Plan, so dass ich mich für 1h an der frischen Luft auch nicht verausgaben wollte 🙂 Da ich dafür einige neue und alte Produkte verwendet hatte, gibt es nun als nicht nur massig Fotos, sondern auch gleich ein paar Worte zu den jeweiligen Produkten dazu.      Hier seht ihr die (überraschend große) Produktauswahl,[…]

Weiterlesen

Sigma – Synthetic Face Kit zieht ein

Ich bin Ewigkeiten drum rum geschlichen und habe es nun endlich getan: bestellt 🙂 Erfreulicherweise ist es durch den Zoll gegangen, ohne das ich Steuer habe zahlen müssen. Das Sigma Sythetic Face Kit besteht aus 3 Pinseln und ist aktuell für $42,99 zu bekommen. An Porto kommen ca $12 dazu. Dank dem Dollarkurs war es so immer noch günstiger, als es in Deutschland zu kaufen. Wer nicht im Ausland bestellen kann oder mag, bekommt es auch z.B. bei Cambree. Den F80 besitze ich bereits als Einzelpinsel und bin sehr begeistert von ihm. Sigma – Angled Top Kabuki F84 Sigma – Flat Top Kabuki F80 Sigma – Round Top Kabuki F82 Sigma – Blending E25 (gratis im Set enthalten) Ich werde sie nächsten Tage erst mal fleißig ausprobieren und vor allem schauen, wozu ich die beiden Pinsel, die ich bisher noch nicht kenne, so im Alltag als am brauchbarsten empfinde 🙂[…]

Weiterlesen

[EOTD] vom 11.05.2011

Für dieses AMU habe ich einen ESPRIT Lidschatten (leider aus LE) und den ersten meiner *hier* vorgestellten Guerlein Lidschatten benutzt. Dieses Mal habe ich auch ein paar Fotos der Zwischenschritte gemacht und am Ende des Posts eingefügt. Benutzte Produkte: Bobbi Brown Corrector in Light Bisque + Bobbi Brown Creamy Concealer in Porcelain ARTDECO Eyeshadow Base (1) hautfarbener Lidschatten aufgetragen auf dem gesamten Lid – mit dem NYX B14 Shading Pinsel (2) ESPRIT Styling Color Eyeshadow 204 Precious Copper – aufgetragen mit dem Sigma SS239 Pinsel (3) Guerlain Obre Éclat I Shade 187 L’Instant D’Un Soupir – aufgetragen mit dem e.l.f. professional Defining Eye Brush und verblendet mit dem mit dem BEC Blenderpinsel Barbara Hofmann kleiner Lidschattenpinsel zum auftragen am unteren Wimpernkranz MNY Twin Kajal (I’m a Jungle Chic LE) goldene Nuance aufgetragen als Eyeliner und auf der unteren Wasserlinie Clinique high impact mascara 01 Black – durchgekämmt mit dem Fräulein[…]

Weiterlesen

[EOTD] vom 04.03.2011 mit Alverde Mineral Lidschatten 05 Sage + 04 Aubergine

Die beiden hier benutzten Alverde Minerallidschatten habe ich mir schon vor einer Weile gekauft. Unabhängig voneinander hatte ich sie schon mal benutzt, aber nie zusammen und schon gar nicht festgehalten. Wo kämen wir denn da hin 🙂Also habe ich es einfach mal nachgeholt und zeige euch nun das Ergebnis, auch wenn es schon wieder ein paar Tage her ist. Benutzte Produkte: Bobbi Brown Corrector in Light Bisque + Grimas Concealer ARTDECO Eyeshadow Base (1) Alverde Mineral Lidschatten 04 Aubergine – aufgetragen mit dem ESPRIT Professional brush Eyeshadow (2) Alverde Mineral Lidschatten 05 Sage – aufgetragen mit dem Sigma SS239 Pinsel und verblendet mit dem BEC Blenderpinsel (3) Urban Decay Virgin – aufgetragen und verblendet mit dem MAC 275 Pinsel da Vinci Classic 4194 Pinsel zum auftragen am unteren Wimpernkranz Bobbi Brown Long-Wear Gel Eyeliner Black Mauve aufgetragen mit dem Alverde Gel Eyeliner Pinsel Urabn Decay 24/7 Liner in Whiskey auf[…]

Weiterlesen

[EOTD] vom 15.04.2011

Auch dieses AMU habe ich mit der Sleek The Original Palette geschminkt. Ich habe sie einfach lieb gewonnen im Moment 🙂 Benutzte Produkte: Bobbi Brown Corrector in Light Bisque + Bobbi Brown Creamy Concealer in Porcelain – aufgetragen mit dem Finger ARTDECO Eyeshadow Base – aufgetragen mit dem Sigma SS252 Pinsel e.l.f. Shimmer Eyeliner Pencil in Twinkle Teal als farbige Base auf dem Lid (1) Sleek The Original Palette (siehe Produktübersicht) – aufgetragen mit dem MAC 239 Pinsel (2) Sleek The Original Palette (siehe Produktübersicht) – aufgetragen mit dem Sigma SS239 Pinsel (3) Sleek The Original Palette (siehe Produktübersicht) – aufgetragen und verblendet mit dem BEC Blenderpinsel (4) Sleek The Original Palette (siehe Produktübersicht) – aufgetragen mit dem Kosmetik Kosmo Bananen Babsi Pinsel und verblendet mit dem BEC Blenderpinsel Barbara Hofman kleiner Lidschattenpinsel zum auftragen am unteren Wimpernkranz Manhattan Eyeliner Original Japanische Tusche Green 87Z (5) MAC Brule aufgetragen mit[…]

Weiterlesen

[EOTD] vom 14.04.2011

Heute gibt es wieder ein AMU mit der (*Trommelwirbel, Überraschung*) Sleek The Original Palette. Wärt ihr nie drauf gekommen gell 😉 Benutzte Produkte: Bobbi Brown Corrector in Light Bisque + Bobbi Brown Creamy Concealer in Porcelain – aufgetragen mit dem Finger ARTDECO Eyeshadow Base – aufgetragen mit dem Sigma SS252 Pinsel e.l.f. Shimmer Eyeliner Pencil in Plum Passion als farbige Base auf dem Lid (1) Sleek The Original Palette (siehe Produktübersicht) – aufgetragen mit dem MAC 239 Pinsel (2) Sleek The Original Palette (siehe Produktübersicht) – aufgetragen mit dem Sigma SS239 Pinsel (3) Sleek The Original Palette (siehe Produktübersicht) – aufgetragen mit dem Kosmetik Kosmo Bananen Babsi Pinsel und verblendet mit dem BEC Blenderpinsel Barbara Hofman kleiner Lidschattenpinsel zum auftragen am unteren Wimpernkranz MAC Fluidline in Macroviolet aufgetragen mit dem Fraulein 38 Eyeliner Pinsel hautfarbenerLidschatten (immer noch unbekannt) aufgetragen unter der Augenbraue mit dem NYX B14 Shading Pinsel Laura Mercier[…]

Weiterlesen