Nagellack-Aufbrauchprojekt.jpg

Update Nagellack Aufbrauchprojekt

Bereits Ende 2011 hatte ich mir vorgenommen eine gewisse Anzahl an Nagellacken aufzubrauchen aka mein Nagellack Aufbrauchprojekt. Anstatt immer mehr dazu zu kaufen, wollte ich zur Abwechslung mal den umgekehrten Weg gehen. Daher hatte ich mir zum Ziel gesetzt eine bestimmte Anzahl an Lacken aufbrauchen zu wollen. Erfreulicherweise klappte es mit der ersten paar Lacken so gut, dass ich mir doch tatsächlich weitere Lacke aussuchen musste.   Solltet ihr die vorherigen Posts zu meinem Nagellack-Aufbrauchprojekt noch nicht kennen, könnt ihr sie euch hier anschauen: Beginn Update 1 Update 2 Tipp Update 3     Das es schon lange mal wieder Zeit für ein update ist, möchte ich euch heute mal wieder ein Update zum aktuellen Status geben. Erfreulicherweise hat sich hier doch einiges getan und im neuen Jahr möchte ich daher wieder eine neue Auswahl definieren, welche ich mir für die nächste Zeit vornehme aufzubrauchen. Es hat nämlich etwas befriedigendes,[…]

Weiterlesen
Aufgebraucht Juni 2015

Aufgebraucht im Juni 2015 / Empties

Willkommen zurück, zu einer meiner persönlichen Favoriten unter den Posts. Daher widmen wir uns an dieser Stelle meinen leer gewordenen Produkten aus dem Monat Juni 2015. Einige davon haben mich monatelang begleitet, daher sind diese Mini Reviews hoffentlich wie immer hilfreich und interessant für euch. Bitte berücksichtigt, dass nicht alles davon auch im Februar aufgebraucht wurde. Manche Produkte haben mich über Monate begleitet und aus irgendeinem Grund waren sie dann einfach nahezu gleichzeitig leer.         ebelin – Kosmetiktücher Diese Box stand im Wohnzimmer und darf im Regelfall als Lackierunterlage, zum Entfernen von Swatches und diversen kleineren Essensunfällen herhalten   Ole Henriksen – the clean truth cleansing cloth – brightening Diese stammen aus einem Set und nachdem sie sehr strak parfümiert sind, habe ich sie eher zum Entfernen von Swatches verwendet. Kenn ihr bestimmt, dass man vor seine Sammlung sitzt, Schublade aufmacht und vollmalt Dann sind solche Tücher[…]

Weiterlesen

Monthly Nails: January + February 2015

Heute werde ich euch mal wieder die Lacke zeigen, die es in im Januar und Februar diesen Jahres auf meine Nägel geschafft haben. Daher wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim Anschauen und vielleicht ist ja der ein oder andere Lack dabei, welcher euch besonders gut gefällt.       Januar 2015         NOTD vom 01.01.2015 – OPI – Kiss me I’m Brazillian* Da meint man man hat genügend Pinktöne und da kommt dieses Schmuckstück daher. Sehr angenehm und gleichmäßig im Auftrag. Definitiv ein hervorstechender Vertreter seiner Sparte.     NOTD vom 04.01.2015 – Orly – Va Va Voom Für die kleine Größe hat er überraschend lang gehalten. Je nach Lichteinfall sah er eher nach Koralle oder Pink aus. Dazu auch noch farbintensiv und knallig. So mag ich das. Sollte meine Nagellacksammlung in absehbarer Zeit mal drastisch kleiner geworden sein, kann ich mir einen Nachkauf gut vorstellen.[…]

Weiterlesen

Aufgebraucht im Januar 2015

Willkommen zurück, zu einer meiner persönlichen Favoriten unter den Posts. Daher widmen wir uns an dieser Stelle meinen leer gewordenen Produkten aus dem Monat Januar 2015. Einige davon haben mich monatelang begleitet, daher sind diese Mini Reviews hoffentlich wie immer hilfreich und interessant für euch. Bitte berücksichtigt, dass nicht alles davon auch im Januar aufgebraucht wurde. Manche Produkte haben mich über Monate begleitet und aus irgendeinem Grund waren sie dann einfach nahezu gleichzeitig leer 🙂         Schwarzkopf – schauma – Cotton Fresh Trocken-Shampoo Nach langer Phase der batiste Nutzung wollte ich einfach mal etwas anderes ausprobieren. Dieses Trockenshampoo riecht nach frisch gewaschener Wäsche und empfinde ich persönlich als sehr angenehm. Auch hier gab es den hübschen grauen Schleier, aber er lies sich einfach und schnell ausbürsten. Dank ihm habe ich es locker geschafft auch mal eine Woche bis zur nächsten Haarwäsche durchzuhalten. Definitiv Nachkaufkandidat.   Kérastase –[…]

Weiterlesen

Nails of November + December 2014

Heute werde ich euch mal wieder die Lacke zeigen, die es in im November und Dezember letzten Jahres auf meine Nägel geschafft haben. Daher wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim Anschauen und vielleicht ist ja der ein oder andere Lack dabei, welcher euch besonders gut gefällt, obwohl ich in den vergangenen beiden Monaten ja doch nicht allzu viele Farbfamilien auf die Nägel geschafft hatten. War wohl eine Phase.           November 2014         NOTD vom 02.11.2014 – alessandro – Striplac Twin Coat* Vor ein paar Monaten bekam ich auf einer Presseveranstaltung die Gelegenheit das Alessandro Striplack Set zum testen zu bekommen. Da ich wenige Tage später auf einer Dienstreise war und nicht extra Nagellack mitschleppen wollte, kam lediglich der Twin Coat etwas dicker aufgetragen auf die Nägel, damit sie etwas geschützt waren und gepflegt ausschauten. Beim entfernen hatte ich leider Probleme. Bei mir[…]

Weiterlesen