Beauty Shopping #1 - Barcelona

Beauty Shopping #1 – Barcelona

In der Theorie hatte ich wirklich vor höchstens Mal kurz einen Blick in eine Sephora Filiale in Barcelona zu werfen. Wattepads brauchte ich, so dass ich zumindest einen legitimen Grund für etwas Beauty Shopping hatte. Allerdings habe ich man von all den Rabatten verführen lassen. Auf die Sephora Eigenmarke gab es 20% Rabatt und die Holiday Produkte waren teilweise zwischen 25% und 70% reduziert. Keine Ahnung warum wir diese Rabatte hier nicht haben (eine Weihnachtspalette muss ich jetzt nicht unbedingt zu Ostern noch zum regulären Preis kaufen). Unterm Strich ist es dann etwas mehr geworden als ich dachte. Eine Parfümerie hatte ich dann auch noch entdeckt, wo ich einige interessante Produkte sah. Daher möchte ich euch heute meine Beauty Shopping Einkäufe zeigen, welche es dann sicherlich einzeln genauer nach und nach zu sehen geben wird. Nachdem die Fotos gemacht sind, kann ich sie nämlich endlich in meinem Schminktisch verstauen 🙂[…]

Weiterlesen
Favoriten

September Favoriten 2016

Ich möchte euch an dieser Stelle wieder meine Favoriten etwas genauer vorstellen, welche es im zurückliegenden Monat geschafft haben meine Begeisterung zu wecken und mich mit Freude nach ihnen haben greifen lassen. Daher gibt es nun meine September Favoriten 2016. Vielleicht ist ja etwas dabei, was euch inspiriert und ihr bisher noch nicht kanntet.         Stila – Eyes are the Window Shadow Palette – Soul* Vor etwas über einem Jahr habe ich euch die Spirit Palette genauer vorgestellt, welche eine meiner absoluten Lieblinge ist. Es ist schon eine Weile her, dass ich mir Soul gekauft habe und erst jetzt habe ich begonnen sie wirklich zu benutzen. Ich bekomme hier die gleiche Qualität und die Farben erlauben von dezenten bis zu eher intensiven AMUs alles. Darüber hinaus sieht sie auch noch optisch sehr ansprechend aus. Ich bereue den Kauf kein bisschen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich[…]

Weiterlesen

Barcelona Shopping: Sephora

Als ich vor einigen Wochen erfuhr, dass ich beruflich erneut nach Barcelona darf, hatte ich Google gleich mal danach gefragt, ob in der Nähe des Hotels ein Sephora sei. Nicht, dass ich unbedingt etwas bestimmtes haben wollte, aber wenn ich schon mal da war, konnte ich doch mal kurz einen Blick rein werfen oder? So ergab es sich dann erfreulicherweise, dass ich sogar zwei Filialen aufsuchen konnte (eine sehr kleine nah dem Hotel und die größere in der Innenstadt).         Sephora – Gentle eye makeup remover gel Ich fand einfach die Textur spontan interessant und wenn ich von einer Kategorie einen hohen Verbrauch habe, dann sind es Make Up Entferner. Sofern das Produkt kein Reinfall ist, ist definitiv davon auszugehen, dann es in den nächsten Wochen zum Einsatz kommen wird und dann auch sicherlich aufgebraucht wird. Sephora – Waterproof eye makeup remover Er ist definitiv nicht besser[…]

Weiterlesen
NARS Lip Pencil & Eyeliner

NARS: Lip Pencil & Eyeliner

Sephora liefert keine NARS Produkte nach Deutschland (Europa sogar, da über die NARS EU Seite bestellt werden soll). Bei mir hat der Brand nie die Begeisterung ausgelöst wie bei Anderen. Als es im letzten Jahr allerdings als Geburtstags-Goodie bei Sephora ein kleines NARS Set zur Auswahl gab, habe ich die Gelegenheit genutzt ein paar Produkte auszuprobieren. Schon ewig schlummern die Bilder auf meiner Festplatte und heute stelle ich euch die drei enthaltenen Produkte endlich mal etwas genauer vor. Einzeln habt ihr sie in diversen Posts bereits sehen können, allerdings bisher noch nicht kombiniert und detailliert.         Produktset bestehend aus: Larger than Life Longwear Eye Pencil – Via Venito Velvet Matte Lip Pencil – Cruella Satin Lip Pencil – Rikugien     NARS – Satin Lip Pencil – Rikugien Inhalt: 1,7g Minigröße / 2,2g Fullsize Preis: 26€ (Fullsize) Bei einem Satin Finish erwarte ich immer etwas in Richtung[…]

Weiterlesen
MAC-Melon.jpg

[Blogparade] Pigmentomania: MAC Melon

Auch diesen Monat bin ich wieder bei Steffis Blogparade Pigmentomania dabei. Diesen Monat überraschender weise mal sehr früh im Monat. Bleibt mehr Zeit für alle Anderen. Gestern war mir einfach spontan danach ein Pigment zu verwenden und so habe ich die Gelegenheit gleich genutzt die Fotos für den Beitrag zu machen. MAC Melon ist sicherlich ein Klassiker, welcher bei vielen vorhanden sein dürfte. Ich habe mir vor Ewigkeiten mal eine Füllung ertauscht und bis heute ist im Döschen noch mehr als genug drin. Wer hat denn als normaler Verbraucher tatsächlich schon eine Fullsize leer bekommen? Ich sicherlich nicht.     MAC – Pigment – Melon** Hochkonzentrierter, loser Farbpuder mit Inhaltsstoffen, die für eine besonders gute Haftfähigkeit auf der Haut sorgen. Atemberaubendes Farbspektrum. Für transparente und farbintensive Effekte. Lässt sich leicht verblenden, ohne zu schmieren oder zu bröckeln. Inhalt: 4,5g Preis: 23€         Produktliste NARS – Larger Than[…]

Weiterlesen
TK Maxx Muenchen.jpg

TK Maxx München – Neueröffnung Einkauf

Schon seit Wochen hatte ich mir den Termin der TK Maxx München Neueröffnung im Kalender vermerkt. Dass ich unbedingt hinwollte (nachdem ich ja schon von so vielen Schnäppchen, welche man dort machen könne gehört hatte), stand für mich außer frage. Da ich Urlaub hatte, konnte ich auch so verrückt sein mich gleich morgens vor die Tür zu stellen. Erfreulicher weise wollten sich Ina und Fatma den Wahnsinn ebenfalls antun. Allein hätte das ganze nur halb so viel Spaß gemacht. Daher habe wir uns um 9 Uhr noch kurz bei Starbucks getroffen und sind dann gemeinsam zur Location. Ich hatte bisher noch keine Filiale von innen gesehen, so dass ich wirklich darauf gespannt war, was mich so erwarten würde. Die Schlange vor den Türen fand ich erträglich und nach dem kurzen Rahmenprogramm (hätte ich persönlich nicht gebraucht, wollte da nur rein), lies man uns dann herein. Ich muss glaube ich nicht[…]

Weiterlesen
7-shades-of...Red

[Blogparade] 7 shades of…Red!

Bei Steffi gibt es wieder eine neue Runde der 7 Shades. Dieses Mal steht die Farbe Rot im Mittelpunkt, die ja bekanntermaßen bei mir in allen Bereichen nicht selten vorkommt. Ursprünglich hatte ich mir überlegt Lidschatten herzunehmen, aber irgendwie waren sie mir alle zu Orange, Kupfer oder Bronzefarben. So ganz war ich nicht überzeugt, so dass ich mich dann doch für die klassischen Lippenprodukte entschieden habe. Eine Auswahl an Sieben davon möchte ich euch heute etwas genauer vorstellen.             1. laura mercier – Paint Wash Liquid Lip Colour – Red Brick** Die Paint Wash Reihe gehört zu einer der neueren von laura mercier und hat von Anfang an mein Interesse geweckt. Hier wird die Haltbarkeit eines Liquid Lipsticks mit dem Tragekomfort eines Lipglosses kombiniert. Die Textur ist angenehm leicht und die Lippen fühlen sich gepflegt an. Also genau das, was ich am liebsten mag Natürlich[…]

Weiterlesen

[Im Einsatz] colourpop, Make Up Factory, Nars, Manhattan, ILIA

Momentan bin ich fleißig dabei neue Produkte auszuprobieren, so dass ich euch erneut ein paar davon näher vorstellen kann und möchte. Wer mir auf Instagram folgt, dürfte diese Produkte schon zu sehen bekommen haben. Da hier natürlich viel mehr Platz ist sich ausführlich zu den Produkten zu äußern, hoffe ich natürlich, dass sowohl Diejenigen, welche sie dort schon gesehen haben, als auch alle “Unwissenden” meine Meinung interessiert.         Make Up Factory – Eye Colors – 49* (exklusiv bei Müller erhältlich) Inhalt: 2×1,1g + 2x 1,3g Preis: Mit der Palette hatte ich leider so meine Schwierigkeiten. Die schimmernden Töne sind pudrig und verblenden sich förmlich zu “nichts”. Auch fallen die Glitterpartikel (beim weißen Ton) auch gern mal ins Gesicht, egal wie vorsichtig ich war. Der Marineton sieht beim Swatch noch sehr intensiv aus, hat sich aber nach dem Ausblenden (nicht ganz so einfach) auch deutlich an Farbintensität verloren.[…]

Weiterlesen