AMU

[AMU] Grau und Pink geht’s auf den Herbst zu

Es ist ganz schön lange her, dass ich euch ein schneller und unkompliziertes AMU gezeigt habe. Vor ein paar Tagen habe ich ein paar Neuheiten von Dr Pierre Ricaud erhalten und als ich den Eyeshadow Stick in der Hand hielt, hatte ich sofort dieses AMU vor Augen. Seitdem ich es letzten Freitag das erste Mal am Auge sah, habe ich es direkt mehrfach wieder geschminkt. So gut hat mir das ganze gefallen. Seid ihr also nach der Suche nach einem recht dezenten AMU, dass doch etwas Besonderes ist, dann dient es euch vielleicht als Inspiration.     Produktliste Dr. Pierre Ricaud – Eyeshadow Pencil – 23508 Vieux Rose Mat – 3,25g** Giorgio Armani – Eyes to Kill silk eye shadow – 30 (limitiert) Clinique – quickliner for eyes intense – 10 intense truffle AVON – Glimmerstick Eyeliner – Blackest Black Urban Decay – Subversion Lash Primer* Too Faced – Better[…]

Weiterlesen
Giorgio Armani - Eyes to Kill Mascara

[REVIEW] Giorgio Armani Eyes to Kill Mascara

Die Giorgio Armani Eyes to Kill Mascara* ist eine von den Mascaras, über welche ich in den letzten Jahren schon viel gehört habe. Die Meinung zu einer Mascara ist ja immer sehr subjektiv, da wir zwar teilweise ähnliches Ausgangsmaterial haben, es dann aber doch immer anders ausfällt. Mein Interesse war definitiv geweckt, allerdings habe ich sie bisher tatsächlich noch nicht ausprobiert. Bei der nicht gerade kleinen Auswahl am Markt nicht verwunderlich. Als ich sie dann als Probe in der Goodie Bag zum Glamour Beauty Festival hatte, war meine Freude groß und sie wurde in den darauf folgenden Tagen gleich ausprobiert. Was ich von ihr halte und ob ich die Begeisterung von Vielen teile, werdet ihr heute erfahren.     Produktbeschreibung: Für starke, volle und perfekt getrennte Wimpern – In der Eyes to Kill Classico Mascara kombiniert Giorgio Armani in modellierender Gel-Textur die innovative Micro-fil-Technologie, Micro-Wachse und Präzisions-Wirkstoffe. Die Formel lässt[…]

Weiterlesen

[Im Einsatz] #8 – the Balm, hourglass, Laura Mercier, Giorgio Armani, Catrice, Essence, Ilia, MAC

Ich Moment habe ich richtig Spaß gefunden an dieser Reihe und habe zumindest vor, euch mindestens einmal die Woche einen Post dazu zu zeigen. Für mich ist es einfach eine gute Möglichkeit neue Produkte einzusetzen und auf alt bewährtes zurück zu greifen. Essence – I ♥ Extreme crazy volume mascara (PR Sample) hourglass – Ambient Lighting Powder – Dim Light the Balm – Long Wearing Staining Powder Blush – Lace Essence – Blush Brush Catrice – Kohl Kajal – 100 Name it as you like MAC – 239 Laura Mercier – Caviar Stick Eye Colour – Grey Pearl Ilia – Lipstick – Neon Angel Giorgio Armani – Eyes to Kill silk eye shadow – 30 Pinke Blushes sind bei mir definitiv nur in sehr geringer Stückzahl vorhanden und die Farbe des the Balm Long Wearing Staining Powder Blush in Lace hate mich spontan einfach angesprochen und kam daher bei einem[…]

Weiterlesen

[Im Einsatz] #7 – Catrice, Giorgio Armani, Too Faced, Laura Mercier

Nachdem ich bereits beim letzten Post der Reihe meine Schwäche beim Widerstand der Giorgio Armani Eyes to Kill silk eye shadows aus der Herbst Kollektion kundgetan habe, gibt es heute den zweiten Schwächeanfall in Kombination mit anderen Produkten zu sehen. Einen erneuten Auftritt auf dem Blog bekommt auch mein Herzchen-Blush, welches es bereits so oft auf meine Wangen in diesem Jahr gebracht hat, dass kein Anderes mithalten kann. Aber es ist ja auch zuckersüß 🙂 Catrice – The Giant – Extreme Volume Mascara Waterproof (PR Sample) Laura Mercier – Kohl Eye Pencil – Stormy Grey Catrice – L’Afrique, C’est Chic LE Liquid Metal Eyeshadow – C01 So Classy Too Faced – Sweethearts Perfect Flush Blush – Candy Glow Giorgio Armani – Eyes to Kill silk eye shadow – 32 Catrice – Ultimate Shine Gel Colour – 30 Orangina (PR Sample) So wie auch sein Kollege aus dem letzten Post kommt[…]

Weiterlesen