Garnier Mizellen Reinigungswasser Waterproof

[REVIEW] Garnier Mizellen Reinigungswasser Waterproof

Ich war und werde nie der größte Fan von Mizellenwasser zur Make Up Entfernung sein. Egal wie viel der Hype um dieses Wässerchen auch in den letzten Jahren gemacht wurde. Ein Ende scheint noch immer nicht in Sicht zu sein, da noch immer ein neues Produkt nach dem anderen auf den Markt kommt. Vor Jahren habe ich die Bioderma Version ausprobiert und beschlossen, dass wir keine Freunde werden würden. Lidschatten hat es zwar abbekommen, aber mit Mascara hatte es so seine Probleme. Also nahm ich doch lieber den Make Up Entferner her, der beides runter bekam. So wurde die Flasche aufgebraucht und seitdem habe ich kein Mizellenwasser mehr gekauft mit der Intention damit mein Make Up zu entfernen. Vor ein paar Wochen wurde mir das Garnier Mizellen Reinigungswasser Waterproof zugeschickt und irgendwie klang es zumindest spontan danach, als könnte ich hier mein Bedürfnis nach Make Up Entfernung gestillt bekommen. So[…]

Weiterlesen
Gesichtsreinigung-August-2015

Gesichtsreinigungsprodukte – Stand August 2015 – Teil 2

Heute möchte ich euch meine Gesichtsreinigungsprodukte näher vorstellen, welche ich am Morgen und Abend verwende. Wie bereits im ersten Teil angekündigt, gibt es heute den zweiten Teil der Produkte für die Gesichtsreinigung, welche ich im Moment verwende. Solltet ihr den ersten Teil noch nicht gelesen habe, könnt ihr dieses gern nachholen und im entsprechenden Post vorbei schauen.  Ich hoffe, dass auch dieses Mal vielleicht ein paar Anregungen für euch dabei sind.         NIVEA In-Dusch Waschcreme & Make-up Entferner Inhaltsstoffe Aqua, Isododecane, Glycerin, Isopropyl Palmitate, Tapioca Starch, Cetearyl Alcohol, Poloxamer 124, Panthenol, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Vitis Vinifera Seed Oil, Glyceryl Glucoside, Polyglyceryl-3 Methylglucose Distearate, Sodium Polyacrylate, Xanthan Gum, Phenoxyethanol, Methylparaben Inhalt: 150ml UVP: 3,99€     Ich kann mit diesen Produkten zur In-Dusch Verwendung einfach nichts anfangen. Betrachte ich noch immer als völlig unnötig und überflüssig. Marketing scheint allerdings gut zu funktionieren, ansonsten wäre die Masse an[…]

Weiterlesen
Gesichtsreinigung-August-2015

Gesichtsreinigungsprodukte – Stand August 2015 – Teil 1

Heute möchte ich euch meine Gesichtsreinigungsprodukte näher vorstellen, welche ich am Morgen und Abend verwende. Zur Abwechslung mal bevor die Hälfte davon leer ist. Kann ich nämlich besonders gut. Die Produkte sind alle schon seit Wochen und Monaten in Verwendung und teilweise werden sie diesen Monat nicht mehr überstehen. Gerade weil ich dabei bin auf möglichst reizarme und milde Produkte umzustellen, versuche ich die Inhaltsstoffe zu verstehen und tue mir noch recht schwer damit. Zumindest fange ich an zu verstehen, was ich lieber weglassen sollte.     Aller Anfang ist schwer und sollte etwas von meinen Aussagen nicht passen, lasst es mich wissen. Da ich beim Schreiben festgestellt habe, dass der Post super lang wird und es garantiert keiner am Stück lesen wird, gibt es im nächsten Post den zweiten Teil.       Maybelline – Augen-Make-Up Entferner waterproof   Inhaltsstoffe: Aqua, Cyclopentasiloxane, Isohexadecane, CI 61565, Decyl Glucoside, Dipotassium Phosphate,[…]

Weiterlesen

Monatsfavoriten August 2014

Willkommen zu einer monatlichen Ausgabe meiner Monatsfavoriten. Heute möchte ich euch an dieser Stelle wieder die Produkte etwas genauer vorstellen, welche es im zurückliegenden Monat geschafft haben meine Begeisterung zu wecken und mich mit Freude nach ihnen haben greifen lassen. Da ich im August zwei Wochen Urlaub hatte (wovon ich 2/3 der Zeit ungeschminkt durch die Gegend lief), ist es dieses mal eine überschaubare Anzahl an Produkten, welche ich dafür wirklich gern verwendet habe.   Caudalie – Polyphenol C15 – Anti-Wrinkle Defense Serum* Vor einigen Monaten war diese Reihe sehr prominent und ihr habt sie bestimmt häufig zu sehen bekommen. Da meine Pflegeprodukte immer erst mal aufgebraucht werden bevor ich mit etwas Neuen beginne, dauert es bei mir dann im Regelfall immer etwas länger, bis man sie zu sehen bekommt. Da ich mit den Caudalie Produkten bisher stets zufrieden war, hieß es also Gut Ding will Weile haben 🙂 Nun[…]

Weiterlesen

Meine aktuellen Produkte zur Make-Up Entfernung

Was ich am Morgen tue bevor das Make Up ins Gesicht bringe, wird Thema eines anderen Posts sein. Heute soll es darum gehen, wie ich das Ganze am Abend wieder runter bekomme. Während der Ein- oder Andere ja gern mal etwas schludrig bei der Entfernung ist, gibt es für mich keine Ausrede dafür es nicht zu Entfernen. Egal wie müde ich bin, wo ich bin und wann ich heim komme, für mich gibt es diesbezüglich keine Ausrede. Ich genieße es förmlich am Abend mein kleines Kunstwerk wieder abzunehmen und Platz für die nächste Runde zu machen 🙂 An den meisten Tagen komme ich so gegen 17 Uhr heim und da ich Omi da meistens auch bleibe, gibt es vielleicht noch einen Kaffee oder Tee und dann geht’s ins Bad. Daher folgen nun die einzelnen Schritte und Produkte, welche ich aktuell dazu verwende um mein Make Up am Ende meines Tages[…]

Weiterlesen

Meine morgendliche Pflegeroutine – Stand Juni 2013

Nachdem nun einige Monate vergangen sind seitdem ich meine letzte Routine vorgestellt habe und sich der Großteil der verwendeten Produkte geändert hat, wurde es einfach mal Zeit für ein entsprechendes Update. Da ich den Post im Urlaub vorbereitet habe, wo ich etwas mehr Zeit hatte als sonst, gibt es eine extendet Version davon 🙂 Beginnen tue ich meine morgendliche Routine noch immer mit dem Griff nach einem Reinigungsprodukt. Aktuell wechsle ich zwischen dem Neutrogena visibly clear Fein&Matt Hautverfeinerndes Waschgel mit Limone&Mandarine Extrakt* oder dem Filorga Foam Cleanser*. Wasser allein reicht einfach nicht aus um die ganzen „Abfallprodukte“ der Haut runter zu bekommen. Schließlich erneuert sich die Haut hauptsächlich im Schlaf und der dauerhafte Kontakt mit dem Kissen ist sicherlich auch nicht wirklich gut 🙂 Ich hatte in der Vergangenheit schon mal das Pink Grapefruit Waschgel von Neutrogena, was ich zwar geruchlich sehr mochte, aber auf Grund des Alkoholanteils meine Haut[…]

Weiterlesen

[Vergleich] Meine Gesichtsreinigungsbürsten

Vor ein paar Jahren hat es noch gereicht mit einem Waschlappen und Seife sein Gesicht zu reinigen. Was waren das noch für rückständige Zeiten 🙂 Heute müssen es unzählige Produkte gleichzeitig sein und mindestens ein Microfasertuch muss man besitzen. Das schlimme an der Sache ist, dass ich voll in die Falle getappt bin und es mir gar nicht mehr anders vorstellen kann 🙂 Vor einiger Zeit hatte ich mich an der günstigsten Variante der Reinigungsbürste von ebelin versucht, da die Reinigung damit noch viel effizienter sein sollte. Für wenig Geld war sie schnell gekauft und hat mich leider sehr enttäuscht. Meine Haut hat sie einfach nicht gemocht, so dass sie schnell im Mülleimer gelandet ist. Eine Review dazu findet ihr *hier*. Damals wurde mir in den Kommentaren die Shiseido Bürste empfohlen, welche ich mir erst über ein Jahr später tatsächlich gekauft hatte. Wie sehr ich sie mag, konntet ihr zuletzt[…]

Weiterlesen

Meine Gesichts-Reinigungsroutine

Nachdem ich euch vor ein paar Tagen bereits meine morgendliche Pflegeroutine gezeigt habe, möchte ich euch heute die Produkte zeigen, welche ich nahezu jeden Tag verwende um mein Make Up zu entfernen und die Haut auf die darauf folgende Pflege vorzubereiten. In einem weiteren Teil werde ich dann auf die ergänzenden Produkte eingehen, welche ich zwar auch in einer gewissen Regelmäßigkeit verwende, aber eben nicht jeden Tag. Hier die Übersicht der Produkte, welche am Abend immer wieder zum Einsatz kommen. Im Laufe des Posts werde ich sie euch dann genauer vorstellen. Wie ihr seht, sind natürlich auch wieder ein paar alte Bekannte dabei 🙂 Lacura Body – Wattepads Diese verwende ich auch am Abend. Sie kommen zum Einsatz um mein Augen Make-up zu entfernen und auch beim letzten Schritt. Alenia – 2-Phasen Make-up Entferner Diesen Entferner habe ich vor langer Zeit mal bei HELA gekauft. Ich habe selten so einen[…]

Weiterlesen

Meine morgendliche Pflegeroutine – Stand März 2013

Seit langem hatte ich schon geplant euch meine Pflegeroutine zu zeigen. Daher habe ich mich direkt von Mirela Taggen lassen. Allerdings werde ich es einfach auf ein paar verschiedene Posts und Bereiche aufteilen. Beginnen möchte ich heute mit den Produkten, nach welchen ich am Morgen momentan greife. Wenn man um 5:40 Uhr in den Spiegel guckt, muss jeder Handgriff sitzen und die Abläufe sind alle so eingespielt, dass ich mir gar nichts anderes mehr vorstellen kann 🙂 Beginnen tue ich meine morgendliche Routine mit dem Griff nach einer Reinigungsmilch oder einem Waschgel (im Moment Eucerin Dermato CLEAN). Auf die angefeuchtete Gesichtshaut aufgetragen, kommen beide Hände ins Spiel und dann gibt es erst mal eine Runde Massenbetatschen für Anfänger 🙂 Mit kreisenden Bewegungen verteile ich das Produkt ca. 10-20 Sekunden im Gesicht und am Hals. Danach kommt das ganze mit einem angefeuchteten Mikrofasertuch wieder runter. Ich kaufe immer mal wieder ein[…]

Weiterlesen

Warum falle ich bloß immer auf diese Limited Edition Schriftzüge rein?

Ich habe ein Schwäche für Limited Edition Produkte. So, jetzt ist es raus. Ich bin nicht stark genug mich ihnen zu entziehen. Seit Jahren versuche ich es immer wieder, leider bisher ohne Erfolg. Meine jüngsten Problemfälle aus dem Bereich Pflegeprodukte seht ihr hier. Rival de Loop – Seifenfreies Waschgel Grüner Apfel – 150ml – 0,99€ Synergen – Bodybutter Coconut – 250ml – 1,99€ Rival de Loop – Erfrischendes Gesichtswasser Grüner Apfel – 0,99€ bebe – Winter Limited Edition Shower Gel mit Vanilla und Cherryblossom Aroma – 250ml – 1,15€ Balea – Zuckerschnute Deospray – 150ml – 0,95€ Balea – Zuckerschnute Bodylotion – 400ml – 1,45€ Balea – Creme-Öl Duschpeeling Indian Chai – 200ml – 1,45€ Synergen – Deospray fresh fruit – 150ml – 0,99€ Aveo – Cremedusche Herbstfrüchtchen Birne – 250ml – 0,65€ Balea – Creme-Öl Bodylotion mit wertvollem Mandelöl – 200ml – 1,75€ Isana – Cremedusche Sheabutter&Passionsfrucht – 300ml[…]

Weiterlesen