Colourpop Créme Gel Liner

Make Up Collection: Colourpop Créme Gel Liner

Heute möchte ich mich wieder einem Teil meiner Make Up Collection widmen und meine Colourpop Eyeliner etwas genauer vorstellen. Zumindest die Produkte, welche ich für die Augen verwende. Die Colourpop Créme Gel Liner Liner gibt es jetzt seit ein paar Monaten im Sortiment und ich bin restlos begeistert von ihnen. Ich kann mir gut vorstellen, dass es nicht die letzten Farben seien werden. Wenn ihr euch für diese Produktkategorie interessiert, ist vielleicht etwas für euch dabei. Es mag nicht mehr alle Nuancen im aktuellen Sortiment geben, allerdings gibt es sicherlich mehr als genügend Alternativen. Bezüglich der Farbauswahl wird ein breites Spektrum abgedeckt. Preislich sind sie mit $5 kein super Schnäppchen (in der Drogerie findet man sicherlich man Farbe ähnlich), aber definitiv ein Produkt was sich bei einer Bestellung lohnt mitzubestellen.           Colourpop – Créme Gel Liner – Brew-Haha Hier hätten wir einen farblich eher klassischen Vertreter.[…]

Weiterlesen
Urban Decay Alice Through-the-Looking-Glass-Palette-AMU-_2-3.jpg

Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette AMU #2

Nachdem ich euch vor ein paar Wochen bereits das erste AMU mit der Urban Decay Alice Through the Looking Glass Palette gezeigt habe, folgt nun ein Weiteres. Dieses Mal habe ich mich farblich an einer Grün/Braun/Rot Kombination versucht, welche mir zu meiner aufgefrischten Haarfarbe (nach Monaten endlich mal wieder beim Friseur gewesen) extrem gut gefallen hat. Hatter war so ein bisschen mein Problemkind, da ich ihn schon sehr oft nachnehmen musste und viel schichten musste, damit ich ein gleichmäßig deckendes Ergebnis hatte.  Wer eher einen Hauch Farbe möchte, dürfte daran genauso Gefallen finden. Mitunter ist es ja auch Positiv, wenn man nicht gleich einen grünen Balken auf dem Auge hat. Dieses ist ja immer persönliche Präferenz.         verwendet aus Palette: (1) Royal Flush + (2) Chessboard (auf gesamten beweglichen Lid + Lidfalte hinaus verblendet (3) Kingdom (Lidfalte und etwas verblendet) (4) Chronosphere (Lidfalte) (5) Hatter (innere Teil[…]

Weiterlesen
Colourpop-Telepathy-Partridge-Bustier.jpg

Colourpop: Telepathy,Partridge,Bustier

Heute möchte ich euch ein AMU zeigen, was (bis auf andere Produkte zum verblenden und highlighten) mit ein paar Colourpop Produkten geschminkt wurde, welche ich momentan sehr häufig verwende, da sie mir vor allem in dieser Kombination so gut gefallen. Das Highlight ist für mich der Super Shock Shadow in Telepathy, welcher aus der Zusammenarbeit mit Kathleen Lights stammt.         Beschreibung: a Saddle brown undertone with a green duo chrome finish in a Pearlized Finish (pear tree not included) Den Colourpop Super Shock Shadow Pearlized in Patridge hatte ich euch schon vor ein paar Wochen im 7 shades of…Taupe! Post kurz vorgestellt. Seitdem ist eine innige Freundschaft zwischen uns entstanden und ich bin in Versuchung täglich nach ihm zu greifen. In der Lidfalte aufgetragen lässt er sich gut verblenden und bleibt auch den ganzen Tag an Ort und Stelle ohne zu verblassen. Was ich bemerkt habe ist,[…]

Weiterlesen
7 shades of Frühling

7 shades of Frühling!

Bei Steffi gibt es wieder eine neue Runde der 7 Shades. Das Thema dieses Mal ist alles, was man so mit Frühlingsfarben verbindet. Es gibt also nicht eine feste Farbvorgabe, sondern man darf sich alles zu einer Produktsparte raussuchen und es darf bunt werden. Na, wenn das nicht nach meinem Namen ruft, dann weiß ich auch nicht. Ihr werdet wahrscheinlich eine gewissen Tendenz zu Grüntönen entdecken. Sie sehen einfach sehr gut zu meinen braunen Augen aus und ich mag den Kontrast. Daher gibt es nun meine 7 shades of Frühling! In dieser Runde dürft ihr euch euer Farbschema also selber heraus suchen! Was sind eure Frühlingsfarben? Welche Nuancen verbindet ihr mit dieser Jahreszeit? Ihr müsst also nicht in einer Farbe bleiben, sondern könnt frühlingshaft durchmischen. Bestehen bleibt aber die grundlegende Regel dieser Blogparade: Die Produkte sollen aus einer Produktkategorie der dekorativen Kosmetik stammen.         1.   Colourpop[…]

Weiterlesen
Colourpop-Lippie-Stix-Thirsty.jpg

Colourpop Lippie Stix Thirsty

Heute möchte ich euch erneut ein weiteres Produkt von Colourpop vorstellen. Genau diese Nuance ist nicht mehr erhältlich und stammt aus einem Set, welches Mitte letzten Jahres erhältlich war. Am Ende des Posts findet ihr mögliche Alternativen.  Farblich würde ich Thirsty als beeriges Pink bezeichnen (bzw. leichter Pflaumeton Einfluss), mit leichter Tendenz zu einem kühlen Unterton. Eine Übersicht meiner vorgestellten Colourpop Produkte findet ihr auf dieser Übersichtsseite.         Colourpop – Lippie Stix – Thirsty (Satin) OCTYLDODECYL STEAROYL STEARATE, LAURYL LAURATE, POLYETHYLENE, SYNTHETIC WAX, STEARYL DIMETHICONE, HYDROGENATED POLYISOBUTENE, STEAROXY DIMETHICONE, C11-12 ISOPARAFFIN, ALLANTOIN, BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA BUTTER), MANGIFERA INDICA (MANGO) SEED BUTTER, MOMORDICA GROSVENORI FRUIT EXTRACT, PERSEA GRATISSIMA (AVOCADO) OIL, TOCOPHEROL, GLYCINE SOJA (SOYBEAN) OIL, HYDROGENATED LECITHIN, PALMITIC ACID, BETAINE, HDI/TRIMETHYLOL HEXYLLACTONE CROSSPOLYMER, ZEOLITE, HYDRATED SILICA, FLAVOR, GLYCERIN, ETHYL VANILLIN, C12-16 ALCOHOL, ALUMINUM CALCIUM SODIUM SILICATE, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, CALCIUM SODIUM BOROSILICATE, CALCIUM ALUMINUM BOROSILICATE, SODIUM POTASSIUM ALUMINUM SILICATE,[…]

Weiterlesen
Favoriten-April-2016_1.jpg

Favoriten April 2016

Ich möchte euch an dieser Stelle wieder meine Favoriten etwas genauer vorstellen, welche es im zurückliegenden Monat geschafft haben meine Begeisterung zu wecken und mich mit Freude nach ihnen haben greifen lassen. Daher gibt es nun meine Favoriten aus dem April 2016. Vielleicht ist ja etwas dabei, was euch inspiriert und ihr bisher noch nicht kanntet.  Eine weitere Lippenkombination, welche ebenfalls zu meinen Monatsfavoriten zählt, hatte ich euch bereits in einem eigenen Post bereits vorgestellt.     Von allein hätte ich mir diesen Reinigungsschaum sicherlich nicht gekauft. Nachdem ich allerdings einige Exemplare für Petra nach Wien importieren durfte, war ich zumindest neugierig geworden. Da der Rival de Loop Clean & Care Milder Reinigungsschaum recht günstig ist, habe ich mir selber ein Exemplar zugelegt. Ursprünglich hatte ich vor auf Reinigungsschaum zu verzichten, da die meisten Exemplare nicht unbedingt mild formuliert sind. Auch hier sind Tenside enthalten, welche zwar eher zu den[…]

Weiterlesen
Taupe

[Blogparade] 7 shades of…Taupe!

Bei Steffi gibt es wieder eine neue Runde der 7 Shades. Dieses Mal steht die Farbe Taupe im Mittelpunkt, die ja in den letzten Jahren irgendwie in jeglicher Art und Weise bei fast allen Firmen vorkommt. Populär dürfte diese Farbgruppe sicherlich durch Satin Taupe von MAC geworden sein, wobei ich glaube, dass bestimmt viele von uns schon einen ähnlichen Vertreter hatten. Ich habe mit Taupe persönlich eher diese Braun / Grau Kombination verbunden, allerdings ist der passende Wikipedia Eintrag da deutlich umfangreicher. Oder hättet ihr die ganzen Variationen gekannt?     Taupe (pronunciation: /ˈtoʊp/ TOHP), otherwise known as beige-brown, is a dark tan colour in-between brown and grey. The word derives from the French noun taupe meaning „mole„. The name originally referred only to the average colour of the French mole, but beginning in the 1940s, its usage expanded to encompass a wider range of shades. Taupe is a vague[…]

Weiterlesen
Purple-My-Week_4.jpg

Purple my week: Colourpop, laura mercier, Clinique

Heute gibt es einen neuen Beitrag zur Purple My Week Blogparade. Ich habe Gefallen daran gefunden in meiner Sammlung auf der Suche nach Lila / Violetttönen zu gehen. Ich bin überrascht, wie viel Potential da schlummert.     Produktliste (1) Clinique – Chubby Stick Shadow tint for eyes – 07 Pink & Plenty (2) Colourpop – Super Shock Pressed Pigment – Daddy (3) laura mercier – Luster Eye Colour – Crystal Beige (4) Colourpop – Crème Gel Liner – Frill (5) Clinique – quickliner for eyes intense – 02 intense plum L’ORÉAL – False Lash Schmetterling Mascara Helena Rubinstein – Lash Queen Perfect Blacks Mascara*     Der Colourpop Lidschatten in Daddy ist solo eher dezent in den Farbintensität. Daher kam mein Lieblingscremelidschatten von Clinique in 07 Pink & Plenty als Base aufs Lid und zusammen sind sie eine sehr schöne Kombination, die so den ganzen Tag nicht an Intensität[…]

Weiterlesen
Favoriten März-2016.jpg

Favoriten März 2016: Beauty, Fashion & Lifestyle

Ich möchte euch an dieser Stelle wieder meine Favoriten etwas genauer vorstellen, welche es im zurückliegenden Monat geschafft haben meine Begeisterung zu wecken und mich mit Freude nach ihnen haben greifen lassen. Daher gibt es nun meine Favoriten aus dem März 2016. Vielleicht ist ja etwas dabei, was euch inspiriert und ihr bisher noch nicht kanntet.   Endlich ist es wieder soweit und ich kann meinen Kelsy Trench Coat von Ted Baker wieder täglich tragen. Er passt einfach zu allem und ist eines meiner absoluten Lieblingsteile. Ein Klassiker, der nie aus der Mode kommen wird. gerade deshalb war er die Investition mehr als wert. Ich bereue sie kein bisschen Skin Rules** von Debra Jaliman, M.D. hatte ich schon fast ein Jahr in meinem Einkaufswagen gespeichert, aber nie bestellt. Irgendwie gab es immer andere Bücher, welche ich vorher lesen wollte. Im Januar diesen Jahres wurde es dann endlich bestellt und diesen[…]

Weiterlesen
AMU By-Terry-Urban-Decay-Colourpop-Make-Up-Geek-Chanel_3.jpg

AMU: By Terry, Urban Decay, Colourpop, Make Up Geek, Chanel

Meine Intention des Jahr ist, dass ich häufiger Mal Produkte meiner Sammlung verwende, die dort recht ungenutzt schlummern. In meinen Beauty Vorsätzen für dieses Jahr, habe ich ja gestanden, dass ich neue Produkte bevorzuge und sobald Dinge in den Schubladen untergebracht sind, gern aus den Augen verliere. So ein Lidschatten ist mein erstes Produkt von By Terry. Ein sehr schöner Orange/Goldton, der ganz besonders gut kombiniert mit Grün- und Brauntönen ausschaut. Daher zeige ich euch heute einer meiner liebsten AMU Kombinationen mit ihm.         By Terry: Powder Eyeshadow 103 Crème Brulée – innere Teil bewegliches Lid Makeup Geek: Jester (Foiled) – äußere Teil bewegliche Lid Makeup Geek: Granstand – Ausblenden Lidfalte Makeup Geek: Mesmerized (Foiled) – Lidfalte Urban Decay Naked Basics*: Naked 2 Lidfalte – als Basisfarbe, damit die Farben danach leichter zu verblenden sind Colourpop: Crème Gel Liner – Brew-Haha Urban Decay Naked Basics: Foxy+W.O.S. –[…]

Weiterlesen