Brands, die ich ohne den Blog vermutlich nicht entdeckt hätte (1)

Brands, die ich ohne den Blog vermutlich nicht entdeckt hätte

Es gibt so diese Momente, wo mich meine Schminksammlung etwas überfordert. Wie wäre es, wenn ich noch einmal ganz von vorn anfangen würde (würde euch ein Post dazu interessieren)? Dann gibt es allerdings auch die Tage, wo ich mich freue eine breite Auswahl an Marken vor mir zu haben und über die Jahre so viele Produkte für mich entdeckt zu haben. Was mir manchmal durch den Kopf geht ist, welche Brands ich ohne den Blog vermutlich nicht entdeckt hätte. Allerdings auch nicht missen möchte im Alltag. So habe ich spontan mal alle Schubladen aufgemacht und mir die ersten fünf Brands geschnappt, welche mir dabei spontan aufgefallen sind (ihr seht jeweils nur eine Auswahl an Produkten). Daher möchte ich euch heute Diese zeigen und etwas genauer darauf eingehen, was ich an ihnen schätze.     BY TERRY BY TERRY ist definitiv keine günstige Leidenschaft. Ich bin mir sicher, dass die Cover[…]

Weiterlesen
AMU Eine Harmonie aus warmen und kühlen Farben

[AMU] Harmonie aus warmen und kühlen Farben

Nachdem es längere Zeit sehr selten ein AMUs von mir hier zu sehen gab, gibt es nun schon ein Zweites innerhalb diesen Monats. Nicht, dass ich regelmäßig Farbe auf die Lider auftrage, ich bin halt meist einfach zu faul Fotos davon zu machen. Wenn ich ein AMU so allerdings eine Woche am Stück schminke, dann bin ich wohl einerseits sehr begeistert von der Kombination und andererseits ergeben sich so tatsächlich diverse Gelegenheiten tatsächlich mal zur Kamera zu greifen.     Produktliste By Terry – Ombre Blackstar – 15 Ombre Mercure Covergirl – champagne Sans Soucis – 51 Hot Chocolate* + 42 Satin Beige INGLOT – 303 AVON – Glimmerstick Eyeliner – Blackest Black* AVON – Glimmerstick Diamonds Eyeliner – Sugar Plum Urban Decay – Subversion Lash Primer Too Faced – Better Than Sex Mascara       Von den By Terry Ombre Blackstar Lidschattenstiften besitze ich einige Exemplare und habe[…]

Weiterlesen
Rose scented-products

Rose Scented Products

Klammheimlich hat sich in den letzten Jahren eine Begeisterung für Produkte eingeschlichen, welche nach Rosen duften. Wenn ich an die Jahre davor zurückdenke, fand ich solche Produkte immer fürchterlich und altbacken. Vielleicht liegt es ja daran, dass ich selber etwas älter geworden bin oder die Produkte sind einfach besser geworden. Wahrscheinlich ist es am Ende des Tages eine Mischung aus Beidem. Vor einigen Monaten hatte ich festgestellt, dass sich doch eine beachtliche Menge an Produkten angesammelt hat. Da ich mit meiner Begeisterung für Rosenduft wahrscheinlich nicht allein da stehe, erschien es mir ideal diese Produkte mit euch zu teilen. Vielleicht ist ja etwas dabei, was euer Interesse weckt und ihr bisher noch nicht kanntet. Nicht alle Produkte habe ich tatsächlich schon intensiv verwendet, so dass ich euch nicht bei allen eine Einschätzung davon geben kann, wie intensiv der Rosenduft tatsächlich ist.         Parfums Caudalie – Rose de[…]

Weiterlesen
Aufgebraucht-August-2016.jpg

Aufgebraucht im August 2016

Widmen wir uns an dieser Stelle meinen leer gewordenen Produkten aus dem Monat August 2016. Einige davon haben mich monatelang begleitet, daher sind diese Mini Reviews hoffentlich wie immer hilfreich und interessant für euch. Bitte berücksichtigt, dass nicht alles davon auch im August Aufgebraucht wurde. Manche Produkte haben mich über Monate begleitet und aus irgendeinem Grund waren sie dann einfach nahezu gleichzeitig leer.           CD – mildes Gesichtswasser Wasserlinie Lange Zeit war dieses Mizellenwasser ein großer Favorit von mir und ich hatte mich reichlich eingedeckt. Diese leichte Schaumbildung hatte mich allerdings immer etwas gestört. Nun verwende ich es nur noch zum entfernen von Swatches usw. Diesbezüglich kann ich nichts Negatives zum Produkt sagen. Es macht was es soll und das richtig gut. The Body Shop – Camomile Silky Cleansing Oil Keine Ahnung wie lange ihr dafür braucht um eine Flasche leer zu bekommen, aber bei mir[…]

Weiterlesen
Favoriten-August-2016.jpg

Favoriten August 2016

Ich möchte euch an dieser Stelle wieder meine Favoriten etwas genauer vorstellen, welche es im zurückliegenden Monat geschafft haben meine Begeisterung zu wecken und mich mit Freude nach ihnen haben greifen lassen. Daher gibt es nun meine Favoriten August 2016. Vielleicht ist ja etwas dabei, was euch inspiriert und ihr bisher noch nicht kanntet.       Maybelline / By Terry / Chanel / BeYu / essence   ilon – Bodyshave Balsam* Bisher habe ich einen Balsam für nach der Rasur zwar durchaus als sinnvoll erachtet, allerdings konnte mich bisher nichts überzeugen. Entweder zu stark parfümiert oder zu dickflüssig, so dass ich nicht wirklich das Gefühl hatte hier eine unterstützende Wirkung zu haben, damit die Haut weniger gereizt ist (vor allem unter den Achseln brauche ich keine dicke Paste). Der ilon balsam ist sehr dünnflüssig, weswegen ich die Tube bei der Entnahme definitiv nicht mehr nach unten halte beim Drücken.[…]

Weiterlesen
Make Up

Meine ältesten Make Up Produkte #1

Im letzten Jahr habe ich meine Make Up Kollektion drastisch reduziert. Dabei habe ich mich vor allem darauf konzentriert, ältere Produkte auszusortieren. Sie werden ja nicht besser, wenn sie weiter ungenutzt in meinen Schubladen versauern. Allerdings sind auch Produkte übrig geblieben, welche ich auch weiterhin verwenden möchte, da sie noch immer völlig in Ordnung sind. Ich möchte sie teilweise endlich wieder häufiger verwenden oder eben einfach leer bekommen.  Einfach um mir zu beweisen, dass ich es kann Daher möchte ich euch zukünftig immer mal wieder ein paar Produkte vorstellen, welche mich schon eine ganze Weile begleiten.         By Terry – Blush Velouté – 2 Peach Nude Dieses Blush hatte ich mir vor sehr langer Zeit bei Douglas in der Theatinerstraße gekauft, als es dort noch einen Aufsteller von der Marke gab. Ich war By Terry bis dahin immer nur auf ausländischen Blog begegnet und in Deutschland gab[…]

Weiterlesen
By Terry Velvet Rouge 6 Gypsy Rose

Purple My Week: By Terry Velvet Rouge 6 Gypsy Rose

Nachdem ich in den letzten Wochen an Sallys Purple My Week Blogparade stets mit einem Lidschatten ins Rennen ging, wurde es Zeit mal was anderes beizutragen. Daher gibt es heute eine Kombination aus dem By Terry Terrybly Velvet Rouge in 6 Gypsy Rose und dem MAC Lip Pencil in Magenta zu sehen. Auch wenn sie vom Swatch her doch Unterschiede aufweisen, wirken sie auf den Lippen wie eine Einheit. So mag ich das.         Produktliste By Terry – Terrybly Velvet Rouge – 6 Gypsy Rose- 2ml –  ca. 35€** MAC – Lip Pencil – Magenta – 1,45g – 16,50€**     Vor nun schon etwas über einem Jahr habe ich euch bereits die Nummer 7 aus der Terrybly Velvet Rouge Reihe von By Terry vorgestellt. Wie auch schon zuvor, habe ich die 6 Gypsy Rose wieder vor Ort bei der Parfümerie Brückner am Rindermarkt gekauft. Ab und[…]

Weiterlesen
used products

Most Used Products #1

Wenn man seine Make Up Kollektion immer mehr verkleinert und sich in bestimmten Bereichen tatsächlich auf ein paar Produkte konzentriert, dass gibts es tatsächlich ein paar, die auch entsprechend danach aussehen. In letzter Zeit sind es tatsächlich einige geworden, so dass ich sie euch heute vorstellen möchte. Nachdem ich die Fotos gemacht habe sind mir noch mehr begegnet, so dass ich vielleicht zukünftig immer mal wieder ein paar davon zeigen werde.     Das laura mercier Mineral Powder in Real Sand** besitze ich nun schon eine ganze Weile und habe ich auf dem Blog schon unzählige Male erwähnt. Ursprünglich dachte ich, dass mit die Farbe zu dunkel wäre, allerdings lässt sie mich einfach frisch und erholt aussehen, was mich stets aufs neue begeistert. Wenn ich ein zuverlässiges Produkt möchte, auf welches ich mich verlassen kann und ein konstantes und schnelles Ergebnis liefert, dann greife ich darauf zurück. Wie man sieht,[…]

Weiterlesen
Top-3-High-End-Lippenstifte.jpg

[Blogparade] Top 3 High End Lippenstifte

Bei ihrer aktuelle Top 3 Blogparade hat sich Diana das Thema der High End Lippenstifte ausgesucht. Es dürfte kaum ein Tag vergehen, wo ich nicht zumindest irgendetwas auf meinen Lippen auftrage. Nachdem ich mich fast komplett von Glossen getrennt habe, sind noch viele Lippenstifte übrig geblieben. Dazu gehören auch viele Vertreter aus dem High End Bereich. Allerdings fand ich es gar nicht einfach mich da spontan auf nur 3 Vertreter festzulegen.       Top 3 High End Lippenstifte       Burberry – Soft Satin Lipstick – 04 Als wir damals einen neuen Douglas in der Innenstadt bekamen, der dazu auch noch Marken führte, welche es bisher nicht einfach so zu kaufen gab, war ich eine der ersten die bei der Eröffnung vor Ort war. Von Burberry Make Up hatte ich bis dahin recht wenig gehört, aber wenn es so exklusiv ist und dazu auch noch so ansprechend aussieht,[…]

Weiterlesen
Favoriten Februar 2016.jpg

Favoriten Februar 2016: Beauty & Fashion

Ich möchte euch an dieser Stelle wieder die Produkte etwas genauer vorstellen, welche es im zurückliegenden Monat geschafft haben meine Begeisterung zu wecken und mich mit Freude nach ihnen haben greifen lassen. Daher gibt es nun meine Favoriten aus dem Februar 2016.         Die Dove DermaSpa intensiv verwöhnend Body Lotion hatte ich euch vor einigen Tagen bereits in meinem Körperpflegeprodukte Post näher vorgestellt. Daher sicherlich kein Wunder, dass es dieses Produkt auch in meine Monatsfavoriten geschafft hat. Der Geruch ist eines der extrem positiv auffallenden Merkmale. Dass sie dazu auch noch extrem gut meine trockene Haut am Körper pflegt ein weitere Pluspunkt. Ich bin so angetan von ihr, dass sie bereits nachgekauft wurde.   Wenn es irgendwo eine Möglichkeit gibt Handcremes auszuprobieren, bin ich sofort dabei. So geschehen bei der Jeanne En Provence Shea butter & Honey Healing hand cream* + Sweet almond Healing hand cream*, welche[…]

Weiterlesen