Aufgebraucht im März 2019 – Ab in den Müll

Widmen wir uns an dieser Stelle meinen leer gewordenen Produkten aus dem Monat März und sind damit nun definitiv in 2019 angekommen.. Einige davon haben mich monatelang begleitet, daher sind diese Mini Reviews hoffentlich wie immer hilfreich und interessant für euch. Bitte berücksichtigt, dass nicht alles davon auch im März Aufgebraucht wurde. Aus irgendeinem Grund waren sie dann einfach nahezu gleichzeitig leer.
 
Aufgebraucht im März 2019 - Ab in den Müll
 



 
Aufgebraucht im März 2019 - Ab in den Müll (3)
 

sebamed – Vital Dusch & Schaumbad

Da ich bei meinem Badewasser immer viele Produkte mische erschien es mir sinnvoll, als Basis etwas neutrales zu verwenden. So konnte ich ohne Probleme alles Duftende hinzugeben. Das Schaumbad ist eine sehr gute Basis und erfüllt meine Anforderung an Schaumberge. Kann ich mir gut vorstellen irgendwann wieder nachzukaufen.

Dr. Bronner’s – Baby Mild 18in1 Naturseife

Diese Seife habe ich sowohl zum Putzen, zum Pinselwaschen und auch für die Hände verwendet. Ich war sehr zufrieden und sie ist sehr ergiebig.

Rexona – Motionsense active shield anti-transpirant – Antibacterial Odour Protection

Noch immer verwende ich die Deos der Reihe und wechsle mich bei den Duftrichtungen immer mal wieder ab. Noch immer bin ich sehr zufrieden.

COLAB – Dry shampoo original

Da ich aktuell sportlich sehr aktiv bin und nicht jeden Tag meine Haare waschen möchte, ist mein Verbrauch an Trockenshampoo wieder gestiegen. Die von COLAB mag ich schon seit Jahren sehr und bleibe dabei.

Rituals – Hammam Delight Fresh Eucalyptus&Rosemary foaming shower gel

Der Duft ist wirklich super und erfrischend, allerdings mag ich einfach aus Umwelt / Verpackungsgründen Produkte dieser Art nachkaufen. Vielleicht wird es ja daher irgendwann mal ein anderes Produkt der Reihe.

Wella – welladeluxe Wunder Volumen & Schutz Haarspray

Ich war überrascht, wie gut es mir gefallen hat und die Haare an Ort und Stelle gehalten hat. Wir definitiv irgendwann mal nachgekauft.

Revlon – Colorstay Nourishing Conditioner – Brave Red

Die Haare haben sich danach definitiv gepflegt, weich und kämmbar angefühlt, allerdings hat der Rotanteil im produkt nichts dazu beigetragen, dass meine Haarfarbe länger intensiv geblieben ist.

The Body Shop – Virgin Mojito Body Butter

Wie immer sehr gut in der Pflegewirkung und der Duft war angenehm frisch, aber nicht zu intensiv.

alverde – Schaumbad – Zitronen Duft

Einen wirklich erkennbaren Duft konnte ich nach dem Hinzugeben ins Badewasser nicht feststellen.

bilou – Schäumendes Badesalz – Frosty Mint + Cherry Pops

Hätte ich mir ohne den 50% Ausverkauf beim dm nie gekauft. So war es irgendwas buntes, fruchtig und süß duftendes, was ich ins Badewasser hinzu gegeben haben.  War ok, aber hier bin ich auch nicht wirklich wählerisch.
 
Aufgebraucht im März 2019 - Ab in den Müll (1)
 

HighDroxy – Hydro Spray

Ich denke nicht, dass es so wirksam ist wie das Serum, aber ein bisschen was gespürt habe ich durchaus bei kleinen offenen Stellen.

Paula’s Choice – Resist Super Antioxidant Concentrate Serum

Vor Jahren ahbe ich mir dieses Produkt mal bei einer Glamour Shopping Aktion gekauft und festgestellt, dass ich es endlich mal Ausbrauchen sollte, da ständig was Neues dazu kam. Es hat mir gut gefallen in Bezug auf Auftrag und Hautgefühl. Ich könnte allerdings nicht sagen, dass ich bei meiner Haut einen Unterschied feststellen konnte. Ein gutes Produkt, allerdings problemlos ersetzbar für mich.

It’s Skin – Power 10 Formula Gf Cleansing Foam*

Einen Schaum bekommt man hier nicht wirklich. Eher ein festes Gel, was bei Kontakt mir Wasser minimal cremig wird. Es hat mir erstaunlich gut gefallen und fühlte sich sehr angenehm auf der Haut an.

essence – Clean & Go express nail polish remover

Dieses Töpfen hatte ich lediglich für meinen Kurztrip im Februar nach Barcelona gekauft um bei Bedarf mal einen Nagel neu lackieren zu können. Ansonsten viel zu teuer für die kleine Größe.

MAC – Made To Order (Lustre)

Nach vielen vielen Jahren ist er nun endlich leer. Würde auch höchste Zeit und diesen Koralleton mit goldenem Schimmer würde ich heute sicherlich nicht mehr kaufen. Seinen letzten Auftritt hatte er in diesem A Week of Lips Beitrag.

Rival de Loop – Augenbrauenstift – 02

Diese Nuance passt erstaunlich gut zu meinen roten haaren, da sie einen warmen Unterton hat. Man kann damit keine super feinen Linien machen, aber zum allgemeinen Auffüllen fand ich ihn super und er wurde bereits nachgekauft.

By Terry – Kajal

Es handelte sich dabei um einen kühlen metallischen Braunton. Sehr einfach im Auftrag und gleichmäßig deckend. Da er zum Ende etwas fester wurde, galt es ihn nach Jahren endlich mal aufzubrauchen.
 



Ich hoffe diese Übersicht hat euch wieder einen kleinen Eindruck der Produkte vermittelt und vielleicht Interesse dahingehend geweckt, etwas davon auszuprobieren. Was habt ihr im März alles Aufgebraucht? Kennt ihr vielleicht etwas von meinen geleerten Produkten selbst?

Unterschrift

Transparenz

Merken Merken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge