[Preview] Make Up Collection 2019

Warum nicht das Jahr damit beginnen, euch meine aktuelle Make Up Collection zu zeigen. Ich finde dieses immer sehr spannend bei anderen zu sehen. Nachdem das letzte update nun schon wieder eine ganze Weile her ist und sich seitdem viel getan hat, erschien es mir passend euch den aktuellen Status zu zeigen. Zum Ende des letzten Jahres hin habe ich noch einmal sehr viel aussortiert und habe langsam das Gefühl, dass ich bei einer Größenordnung ankomme, mit welcher ich mich sehr wohl fühle. Ich habe zusätzlich noch eine Kiste mit neuen Produkten (selbst gekauft und PR Samples), welche noch darauf wartet durchgegangen und ausprobiert zu werden. Allerdings lasse ich mich davon nicht stressen und habe damit schon mal mehr als genug Material für die kommenden Monate. Da ich noch eine Make Up Inventur plane, werde ich in absehbarer Zeit noch genauer auf die einzelnen Bereiche eingehen und euch die Kategorien genauer vorstellen. Daher ist heute eher als kleine Preview zu sehen, welche euch schon einmal eine grobe Übersicht dahingehend gibt, was ich ungefähr so alles besitze.

 

Make Up Collection 2019

 

Solltet ihr neu bei mir sein und in den letzten Jahren nicht durch verschiedene Blogposts und Instagram Beiträge auf meine Schminkecke aufmerksam geworden sein, dann empfehle ich euch bei diesem Beitrag (oder auch hier) vorbei zu schauen. Solltet ihr dort nicht fündig werden und noch Fragen haben, könnt ihr euch natürlich gern an mich wenden. Dieses Eckchen ist auch nach all der Zeit neben dem Sofa mein vermutlich liebster Ort in der ganzen Wohnung.

 

Make Up Collection 2019 (3)

Make Up Collection 2019 (1)

Make Up Collection 2019 (2)

 

In den drei Schubladen vom Schreibtisch / Schminktisch ist noch immer all das untergebracht, wonach ich im Regelfall am häufigsten greife. So bin ich am Morgen am effizientesten und muss mir keine Gedanken machen. Wenn ich mal etwas Neues hinzufügen möchte oder austausche, lässt sich dieses schnell umsetzen.

 

Make Up Collection 2019 (4)

 

Pinsel um Schwämme stehen recht auf der Kommode, so dass ich am Morgen schnell danach greifen kann oder sie auch immer brav wieder zurück stelle (ich habe mir angewöhnt nach dem Schminken nichts mehr an Make Up / Produkten auf dem Tisch liegen zu lassen). So kann ich bei Bedarf schnell über die Oberfläche wischen und es ist einfach ein gutes Gefühl am Abend heimzukommen und keine Unordnung zu haben.

 

Make Up Collection 2019 (6)

Make Up Collection 2019 (7)

Make Up Collection 2019 (5)

 

In den drei mittleren Schubladen der Kommode (rechts neben dem Schreibtisch) ist dann alles andere untergebracht. Bei den Teint Produkten habe ich sehr viel reduziert, habe bei den Foundations allerdings noch immer viel Potenzial nach unten. Bei den Lidschattenpaletten ist es ebenfalls weniger geworden, allerdings bin ich bei dem ein oder anderen Sale in den letzten Wochen schwach geworden und es werden noch ein paar vermutlich dazukommen. Bei den Lippenprodukten habe ich noch viel vor mir. Am Mittwoch (oder Donnerstag) geht es mit meiner A week of Lips Reihe weiter, so dass ich hier dieses Jahr noch deutlich reduzieren werde. Ich bin selber gespannt was übrig bleiben wird.

 



Ich hoffe, dass euch dieser Einblick in meine Make Up Collection gefallen hat. Sobald ich alles gezählt habe, werde ich euch genaue Zahlen nennen können (Make Up Inventur Beitrag folgt) und dann kann ich nach und nach einzelne Produktebereiche genauer zeigen. Ich hoffe, ihr freut euch darauf schon genauso wie ich es tue. Mit der momentanen Größe bin ich auf dem richtigen Weg und es fällt mir immer schwerer mich von Dingen zu trennen. Ich werte das mal als gutes Zeichen 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge