Wer mir auf Instagram (wenn nicht, warum noch nicht? 🙂 ) folgt, wird in den letzten Wochen gesehen haben, dass ich für jeden Wochentag mein tägliches Lippenprodukt gezeigt habe. Nach wie vor tue ich mir schwer in dieser Kategorie Produkte auszusortieren. Daher habe ich momentan das Bedürfnis alles auszuprobieren und dabei hoffentlich einige Entscheidungen diesbezüglich treffen zu können. Irgendwann bleibt dann hoffentlich eine überschaubare Menge übrig. Bisher gab es:

 

A week of lips: Part 10

 

Auch diese Woche gibt es einen erneuten Rückblick in Form einer A week of lips mit einer bunten Mischung an Lippenprodukten. Erneut nur von vier Tagen. Da ich wieder eine vier Tage Woche hatte und letzten Freitag frei hatte, habe ich den Tag genossen und bin Laufen gegangen. Für wen also Schminken? Wie immer werde ich euch etwas zu den einzelnen Produkten erzählen und hoffentlich am Ende mich von ein paar davon trennen zu können.  

 

Montag: REVLON – Ultra HD Gel Lipcolor – 760 HD Vineyard

Diese Textur gehört für mich zu einer der Besten überhaupt im Bereich der Lippenprodukte. Sobald man das Produkt auf den Lippen ansetzt, gelingt der Auftrag einfach, gleichmäßig und das Ergebnis sieht nicht nur toll aus, sondern fühlt sich auch einfach super auf den Lippen an. Für mich eine wirklich gute Kombination auf vielen Eigenschaften, welche mich in der Gesamtheit einfach überzeugen können. Darüber hinaus ist dieser Farbton bei mir eine klassische YLBB (Your Lips But Better) Ton und passt fast immer. Definitiv ein Produkt, was ich nicht hergeben werde. Solltet ihr genauso Gefallen daran gefunden haben, einfach eine der regelmäßigen Rabattaktionen bei Rossmann abwarten.

 

REVLON – Ultra HD Gel Lipcolor – 760 HD Vineyard

 

Dienstag: REVLON – Ultra HD Gel Lipcolor – 750 HD Lava

Alle lobenden Eigenschaften vom Farbton zuvor, treffen hier auch zu. Mein einziges Problem ist, dass ich bei roten Lippenprodukten tatsächlich aktuell matte oder Semi-Matte Texturen bevorzuge (mal davon ab, dass bereits zu viele bleiben durften). Wer nach einem glänzenden (juicy) Lippenprodukt bei dieser Farbgruppe sucht, macht hiermit nichts verkehrt.

 

REVLON – Ultra HD Gel Lipcolor – 750 HD Lava

 

Mittwoch: Colourpop – Lippie Stix – I Heart This (matte)

Es war große Begeisterung nach dem ersten Kontakt mit meinen Lippen. Ein angenehm einfacher und deckender Auftrag. Vor allem fühlt sich das ganze überraschend gut auf den Lippen an für ein mattes Finish. Darüber hinaus hält die Farbe auch über Stunden auf den Lippen und trägt sich die Farbe mal ab, ist sie auch schnell und einfach wieder nachgetragen. Ich bin von dieser Farbe an mir einfach schwer begeistert.

 

Colourpop – Lippie Stix – I Love This (matte)

 

Donnerstag: Clinique – chubby stick intense – 04 heftiest hibiscus

Als die Reihe damals auf den Markt kam, war sie überall zu sehen. Auch ich war interessiert an einer deutlich farbintensiveren Variante der Chubby Sticks. Allerdings konnten sie mich bis zum heutigen Tag einfach nicht begeistern. Sie standen schon mehrfach auf dem Prüfstand und dieser Farbton hatte es bis heute überlebt, weil ich die Farbe auf meinen Lippen toll fand. Allerdings greife ich einfach nicht danach. Es ist ein Lipbalm mit etwas Farbe. Grundsätzlich nicht schlecht, aber ich habe den Eindruck, dass der Balm serh schnell verschwindet und wirklich intensiv ist die Farbe auch nicht. Grundsätzlich kein schlechtes Produkt, allerdings überzeugen mich andere Produkte einfach mehr.

 

Clinique – chubby stick intense – 04 heftiest hibiscus

 
Fazit:

  • bleiben dürfen: Colourpop – Lippie Stix – I Love This (matte), REVLON – Ultra HD Gel Lipcolor – 760 HD Vineyard
  • gehen werden: Clinique – chubby stick intense – 04 heftiest hibiscus,  REVLON – Ultra HD Gel Lipcolor – 750 HD Lava

 


 

 

  A week of lips Part 10 (3)

 

A week of lips Part 10

Montag – Donnerstag von links nach rechts

 



Auch diese Woche mit Lippenprodukten hat mir sehr viel Spaß gemacht. Welche Nuance gefällt euch spontan am besten? A week of lips ist hoffentlich irgendwann mal dahingehend hilfreich, dass ich am Ende ich ein deutlich kompaktere Anzahl an Lippenprodukten besitzen werde. Bisher bleibt noch überraschend viel übrig 🙂 Wenn ihr weitere Tipps für mich habt, dann lasst es mich wissen. Nach welchen Kriterien geht ihr vor um eure Sammlung überschaubar zu halten?

2 Replies to “A week of lips: Part 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge