A week of lips: Part 6

Wer mir auf Instagram (wenn nicht, warum noch nicht? 🙂 ) folgt, wird in den letzten Wochen gesehen haben, dass ich für jeden Wochentag mein tägliches Lippenprodukt gezeigt habe. Nach wie vor tue ich mir schwer in dieser Kategorie Produkte auszusortieren. Daher habe ich momentan das Bedürfnis alles auszuprobieren und dabei hoffentlich einige Entscheidungen diesbezüglich treffen zu können. Irgendwann bleibt dann hoffentlich eine überschaubare Menge übrig. Bisher gab es:

Diese Woche gibt es einen erneuten Rückblick in Form einer A week of lips mit einer bunten Mischung an Lippenprodukten. Wie immer werde ich euch etwas zu den einzelnen Produkten erzählen und hoffentlich am Ende mich von ein paar davon trennen zu können.

 

A week of lips: Part 6

 

 

Montag: hourglass – Confession™ Ultra Slim High Intensity Lipstick Refill – I Live For

Ja, bei diesem Lippenstift war definitiv die Optik mit dafür verantwortlich, dass ich ihn mir gekauft habe. Er ist ein sehr schlanker und sexy Lippenstift, den man bestimmt im Ernstfall auch als Waffe verwenden kann 🙂 Nicht dass ich ihn in absehbarer Zeit leer bekommen werde, aber die Möglichkeit ihn dann mit der gleichen oder einen anderen Farbe wieder aufzufüllen finde ich definitiv eine gute Option. Die Lippen sollten vorher definitiv eine gute Portion Pflege bekommen, da die deckende und cremige Textur sonst trockene Stellen unschön betont. Ansonsten ist es wirklich eine tolle Lippenfarbe, welche mich auf Anhieb begeistern konnte und mir an mir einfach gut gefällt.

 

hourglass - Confession™ Ultra Slim High Intensity Lipstick Refill – I Live For

 

Dienstag: Clinique – chubby stick intense – 05 plushest punch

Dieser Lippenstift war schon mehrfach ein Wackelkandidat und ich habe immer wieder mit mir gerungen, ob ich ihn behalten soll oder nicht. Farblich ein toller Pinkton, welcher nicht zu stark deckt, aber doch sichtbar ist. Darüber hinaus fühlt er sich auch noch angenehm pflegend auf den Lippen an. Allerdings bin ich jetzt zu der Erkenntnis gekommen, dass ich ihn zwar mag, allerdings nicht begeistert davon bin. Auch hier dürfte ich einfach zu viele ähnliche Produkte ausprobiert haben, so dass er einfach in der Masse untergeht.

 

Clinique – chubby stick intense – 05 plushest punch

 

Mittwoch: BeYu – Care & Shine Glossy Stick – 80

Diesen Lippenstift besitze ich nun schon viele Jahre und es gibt ihn auch gar nicht mehr. Trotzdem ich ihn so oft verwendet habe, ist noch immer mehr als genug an Produkt vorhanden. Diesen Beerenton mag ich einfach sehr gern an mir und immer wenn ich ihn auftrage, werde ich daran erinnert. Die Deckkraft ist nicht sehr intensiv, allerdings erkennt man die Farbe deutlich auf den Lippen. Darüber hinaus ist er sehr pflegend und wenn der glossige Teil verschwindet, hinterlässt er einen leichten Stain. Hier bekomme ich eine ideale Kombi aus Pflege und Farbe. Für mich perfekt für all die Tage, wo ich einfach ein unkompliziertes Exemplar suche.

 

BeYu – Care & Shine Glossy Stick - 80

 

Donnerstag: Clinique – Pop Lip Colour – 18 Papaya Pop

Diese Lippenstiftreihe wurde sehr viel gelobt und auch ich habe mich irgendwann davon anfixen lassen und einige Nuancen zugelegt. Ich war nie so begeistert davon, wie es Andere waren. Für mich waren die Farben eher Standard und das Tragegefühl angenehm, aber die Haltbarkeit nicht überragend. Es ist einfach nie der Funke übergesprungen. Papaya Pop sah zunächst danach aus, als ob es meine Farbe wäre. Allerdings sind feine Glitterpartikel enthalten, welche ich auf den Lippenspüren kann. Insgesamt einfach kein Ergebnis, was mir persönlich auf meinen Lippen gefällt.

 

Clinique – Pop Lip Colour – 18 Papaya Pop

 

Freitag: Clinique – Pop Lip Colour – 14 Plum Pop

Farblich gefällt mir dieser Lippenstift deutlich besser auf meinen Lippen als Papaya Pop. Allerdings kommt auch hier für mich keine echte Begeisterung auf. Mit dem Tragegefühl war ich hier auf jeden Fall mehr zufrieden. Grundsätzlich ist es sicherlich kein schlechter Lippenstift, allerdings gefallen mir Andere in meiner Sammlung einfach besser.

 

Clinique – Pop Lip Colour – 14 Plum Pop

 

Fazit:

  • bleiben dürfen: hourglass – Confession™ Ultra Slim High Intensity Lipstick Refill – I Live For
  • gehen werden: Clinique – Pop Lip Colour – 18 Papaya Pop, Clinique – Pop Lip Colour – 14 Plum Pop

 


 

A week of lips Part 6

A week of lips Part 6

Montag – Freitag von links nach rechts

 



Auch diese Woche mit Lippenprodukten hat mir sehr viel Spaß gemacht. Welche Nuance gefällt euch spontan am besten? A week of lips ist hoffentlich irgendwann mal dahingehend hilfreich, dass ich am Ende ich ein deutlich kompaktere Anzahl an Lippenprodukten besitzen werde. Bisher bleibt noch überraschend viel übrig 🙂 Wenn ihr weitere Tipps für mich habt, dann lasst es mich wissen. Nach welchen Kriterien geht ihr vor um eure Sammlung überschaubar zu halten?

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge