monthly nails September 2018: Meine lackierten Lacke

Heute werde ich euch wieder die Lacke zeigen, die es in den letzten Wochen auf meine Nägel geschafft haben. Daher wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim Anschauen meiner monthly nails und vielleicht ist ja der ein oder andere Lack dabei, welcher euch besonders gut gefällt.

 

monthly nails September 2018: Meine lackierten Lacke

 

monthly nails September 2018

 

NOTD vom 03.09.2018 Nubar – Reclaim (1)

 

NOTD vom 03.09.2018 Nubar – Reclaim (2)

 

NOTD vom 03.09.2018: Nubar – Reclaim

Wie immer für mich ein optisches Highlight auf meinen Nägeln. Hololacke sind so einfach nicht zu finden und es ist einer meiner Ersten gewesen. Ich hätte nie gedacht, dass diese riesige Flasche mit 15ml mal leer gehen würde. Jetzt bin ich beim letzten Drittel angekommen und freue mich auf unsere verbleibende Zeit miteinander.

 

NOTD vom 09.09.2018 Dr Pierre Ricaud – Rose Pêche

 

NOTD vom 09.09.2018 Dr Pierre Ricaud – Rose Pêche (2)

 

NOTD vom 09.09.2018: Dr Pierre Ricaud – Rose Pêche*

Die Lacke von Dr Pierre Ricaud mag ich nun schon viele Jahre. Bisher konnte mich jeder Lack begeistern (den Einen mit metallischen Finish mal ignoriert 😉 ) und wenn ich mal einige Tage nicht daheim bin, greife ich momentan gern nach diesem Lack, was man dem Füllstand ansehen dürfte. Er ist sehr angenehm unkompliziert im Auftrag und der schimmernde Effekt kommt je nach Lichtverhältnissen mehr oder weniger zur Geltung. Und blättert mal was ab, ist es nicht gleich extrem offensichtlich. Er hat die Woche in Barcelona definitiv nicht unbeschadet überstanden, hat mich allerdings positiv überrascht.

 

NOTD vom 16.09.2018: SPARITUAL – It’s raining men

 

NOTD vom 16.09.2018: SPARITUAL – It’s raining men

Keine Ahnung warum ich es im September verpennt habe ein Foto vom lackierten Lack zu machen. So muss es halt ein Foto aus August tun. Ich hätte damals bei Kauf nicht gedacht, wie gut mir dieser Lack gefallen würde. Manchmal sind die nicht ganz so deckenden Lacke eine angenehme Abwechslung.

 

NOTD vom 24.09.2018 Catrice – Brown Collection – 03 Goddess of Bronze + Maybelline – Color Show 24karat Nudes – 479 Bronze Babe (1)

 

NOTD vom 24.09.2018 Catrice – Brown Collection – 03 Goddess of Bronze + Maybelline – Color Show 24karat Nudes – 479 Bronze Babe (2)

 

NOTD vom 24.09.2018: Catrice – Brown Collection – 03 Goddess of Bronze + Maybelline – Color Show 24karat Nudes – 479 Bronze Babe

Den Catrice Lack hatte ich mir vor einer Weile bei einer Sortimentsumstellung gekauft. Die Farbe hat einfach meinen Namen gerufen und passt perfekt zu mir. Qualitativ bekomme ich hier Das, was ich üblicherweise von Catrice gewohnt bin. Zur Abwechslung habe ich ihn mit dem Topper von Maybelline kombiniert. Der Effekt der Partikel ist sichtbar, aber nicht zu dominant. Vor allem lassen sich die Partikel mit akzeptablem Aufwand entfernen. Da habe ich schon ganz andere Kandidaten erlebt.

 



Ich hoffe die Übersicht meiner monthly Nails hat euch den ein- oder anderen Lack meiner monthly nails schmackhaft gemacht. Welcher gefällt euch spontan am besten?

 

Transparenz

4 Kommentare

    1. Die Lacke von Ricaud kann ich Dir sehr empfehlen. Falls Du nicht online bestellen magst, schau mal ob Yves Rocher was passenden hat. Da sie beide zum gleichen Konzern gehören, gibts da oft Ähnlichkeiten. Ist mir schon oft aufgefallen.

  1. SPARITUAL It’s raining men habe ich auf deinem Blog schon mal bewundert 🙂 – bin total der Fan momentan von Lacken mit Schimmer, der eine andere Farbe als die Basis hat.

    LG Julia

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge