Aufgebraucht im August 2018 – Ab in den Müll

Widmen wir uns an dieser Stelle meinen leer gewordenen Produkten aus dem Monat August. Einige davon haben mich monatelang begleitet, daher sind diese Mini Reviews hoffentlich wie immer hilfreich und interessant für euch. Bitte berücksichtigt, dass nicht alles davon auch im August Aufgebraucht wurde. Aus irgendeinem Grund waren sie dann einfach nahezu gleichzeitig leer. In Anbetracht der Tatsache, dass bei mir in den letzten Wochen recht wenig auf den Körper und aufs Gesicht kam, ist die Menge an leer gewordenen Produkten angenehm überschaubar. Weniger Text zu Schreiben für mich 🙂

 

Aufgebraucht im August 2018 - Ab in den Müll

 



 

Aufgebraucht im August 2018 - Ab in den Müll (3)

 

VICHY – Mineral 89 Daily Booster*

Dieses Produkt hat sicherlich nicht meine Weltanschauung verändert, hat mir allerdings in der täglichen Anwendung gut gefallen. Ich habe es euch in diesem Beitrag genauer vorgestellt.

The Body Shop – Fuji Green Tea Body Butter

Wenn ich mich an den heißen Tagen mal eingecremt habe, dann mit diesem Produkt. Wie immer sehr reichhaltig mit einem angenehmen Duft kombiniert. Egal welche Sorte ich bisher verwendet habe, ich wurde nicht enttäuscht.

da Vinci – Reinigungsseife

Keine Ahnung wo genau ich diese Minigröße mal her hatte.  Sie macht ihre Sache ordentlich und eine Fullsize habe ich ebenfalls in Verwendung.

AVON – Viva La Vita*

Ich mag diese Miniversionen der Düfte von AVON. Daher hatte ich mich gefreut sie mal in einem Paket zu haben. Ich mochte den Duft. Er war nichts super außergewöhnliches, aber dafür eben massenverträglich im Alltag.

Sephora – Rose Face Mask

Diese Maske ist eine der Wenigen, welche nach der Verwendung bei mir einen positiven bleibenden Eindruck  hinterlassen hat. Ich habe sie euch vor einer Weile bereits in einem eigenen Beitrag vorgestellt.

Dr Pierre Ricaud – Reinigungstücher*

Fürs Gesicht verwende ich diese Tücher nicht. Um Swatches zu entfernen oder mal eben schnell den Schreibtisch von Make Up Resten zu entfernen sind sie sehr praktisch. Dafür haben sie ihre Sache gut gemacht.

ISANA – Wattepads

Momentan mag ich Diese sehr gern und sollte es qualitativ dabei bleiben, werde ich sie auch weiterhin nachkaufen.

 

Aufgebraucht im August 2018 - Ab in den Müll (1)

 

essence – longlasting lipliner – 04 Peach Beauty

Was war ich überrascht, dass der auf einmal leer war 🙂 Diese Reihe mag ich sehr gern und besitze einige Nuancen. Wenn ihr nach einem günstigen Lipliner sucht, welcher nicht austrocknend auf den Lippen ist, auch als Lippenfarbe komplett aufgetragen verwendet werden kann und lange hält, dann schaut euch diese Reihe unbedingt genauer an. Ich bin mir sicher, dass ich zukünftig diesen Farbton garantiert nachkaufen werde. Er passt zu allem was farblich in Richtung Koralle und Orange geht. Oder wenn man bewusst die Farbe eines Lippenstift anders wirken lassen möchte (und den Liner als Base verwendet).

Colourpop – Brow Pencil – Arched Auburn

Während Viele sich darüber beschweren, dass manche Augenbrauenstifte zu rotstichig sind, bin ich jedes Mal schwer begeistert. Hier bin ich auf Anhieb fündig geworden und das sogar in verschiedenen Farbabstufungen. Nun sind alle Farben leer und ich brauche definitiv Nachschub.

Urban Decay – all nighter Makeup Setting Spray

Ich würde mich noch immer nicht als 100% überzeugten Nutzer beschreiben, aber ich erkenne langsam einen Mehrwert bei dieser Produktkategorie. Zumindest kann ich nicht abstreiten, dass mit ein paar Sprühstößen am Ende alles etwas stimmiger aussieht.  Ob ich die Variante von UD nachkaufen werde wird sich langfristig zeigen. Noch erkennen ich hier keine Unterschiede und dann kann ich auch etwas günstigeres nehmen.

mark. by AVON – Magix Face Primer*

Ich kann euch gar nicht genau sagen warum ich ihn so mochte, aber bereits nach den ersten Tagen konnte ich ihn nicht mehr aus der Hand legen. Er fühlt sich an wie ein silikonhaltiger Primer (habe leider Verpackung nicht mehr und online stehts nicht, ist also Vermutung), allerdings etwas angenehmer als manch angenehme Vertreter. Er lässt sich definitiv gut verteilen und verträgt sich mit allen danach folgenden Produkten sehr gut.

 



Ich hoffe diese Übersicht hat euch wieder einen kleinen Eindruck der Produkte vermittelt und vielleicht Interesse dahingehend geweckt, etwas davon auszuprobieren. Was habt ihr im August alles Aufgebraucht? Kennt ihr vielleicht etwas von meinen geleerten Produkten selbst?

Unterschrift

 

Transparenz

Merken Merken

6 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge