Press Sunday #148: beautypress, Clarins, NIVEA, Dove

Willkommen zurück zu einer weiteren Press Sunday Ausgabe in diesem Jahr. Wie immer hoffe ich, dass euch die Zusammenstellung gefällt und Wissenswertes dabei war. Vielleicht dient euch die Übersicht ja auch als Inspirationsquelle, falls ihr auf der Suche nach interessanten Produkten seid. Viel Spaß also beim Lesen.

 

 

Zu Beginn wieder eine kleine Übersicht der Themen, die euch in dieser Ausgabe erwarten:

  • Clarins Sommerlook 2018: Sunkissed
  • NEU: Dove Creme-Dusch-Peelings
  • Neu: Limited Edition – NIVEA Deo Fresh Summer
  • NIVEA Dry Anti-Transpirant

#WERBUNG



Clarins Sommerlook 2018: Sunkissed

 

header

 

Eine neue Kollektion voller Sonne und vibrierender Farbe

Der Mix aus pinken Flamingos, Palmen und Pop-Farben lässt sofort an die warme Atmosphäre von Florida denken! Der Teint ist natürlich gebräunt, die Augen leuchten in Smaragdgrün, die Lippen strahlen in lebhaftem Pink. Auf nach Miami Beach!

Poudre Soleil | Limitiert | UVP 47,50€ | 17 g
Pinke Flamingos und Palmen zieren die karamellfarbene Oberfläche seiner großzügigen Schatulle. In ihrem Inneren verbergen sich drei matte Farbschattierungen, die mit allen Hauttönen harmonieren. Tragen Sie den Puder mit einem großen Pinsel auf das gesamte Gesicht auf, um eine natürlich gebräunte Wirkung zu erzielen. Für ein intensiveres Resultat akzentuieren Sie zusätzlich die erhabenen Gesichtspartien.

Stylo 4 Couleurs | Limitiert | UVP: 34,50€ | 4 x 0,1 g
Das All-in-One-Schminktool für Augen und Lippen
Der innovative 4-in1-Konturenstift von Clarins präsentiert sich im neuen Sommerlook mit einem grünen Kleid und einem Palmen-Dekor in Florida-Pink. Die intensiv-schwarze Mine sorgt für tiefgründige und grafische Effekte. Mit der smaragdgrünen Mine erwachen
die natürlichen Farbpigmente der Iris zum Leben. Und der ausdrucksstarke Pflaumenton verleiht dem Blick einen warmen Ausdruck. Zur Definition der Kontur und Fixierung des LippenMakeups steht außerdem ein lebendiges Rosé bereit, das ebenfalls auf den Lidern verwendet werden kann.

SoS Primer | Limitiert |06 bronze |UVP 32,00€ | 30ml
An die Basis, fertig, strahlen!
Die Kollektion der Primer von Clarins wird im Sommer ergänzt: Eine neue Schattierung wurde speziell entwickelt, um die sonnige Ausstrahlung jeden Typs zu boosten. Doch nicht nur das – die Texturen mit Weichzeichner-Effekt bringen den Teint zum Leuchten und sorgen unmittelbar für eine optische Korrektur (dank „High Lumitech“-Komplex und ausgleichenden Pigmenten). Die Haut ist optimal auf das Makeup vorbereitet, seine Haftfähigkeit wird verlängert.

Huile Confort Lèvres | Neue Farbe: 08 blackberry | UVP 23,00€ | 7ml
Ein Pflaumenton zum Anbeißen
Huile Confort Lèvres, formuliert auf der Basis von pflegenden pflanzlichen Ölen, bringt die Lippen zum Strahlen. Die neue Nuance zaubert einen pflaumenfarbenen Glanz und hinterlässt ein köstliches Johannisbeer-Aroma auf den Lippen.

Mascara Supra Volume | 01 intense black | UVP 28,00€ |8ml 
Für einen ausdrucksstarken Blick und zugleich gepflegte Wimpern
Die Wimpern erhalten unmittelbar mehr Volumen und Ausdruck dank der extrem hochpigmentierten Farbe, einem volumenspendenden Cocktail mit pflanzlichen Wachsen aus Carnauba und Cassiablüten sowie einem weichen Bürstchen, das jede einzelne Wimper mit der optimalen Menge Mascara umgibt. Die Formel enthält außerdem einen Wirkstoffkomplex zur Steigerung des Volumens, der den Wimpern mit jedem Auftragen mehr Fülle schenkt.

Double Fix’ Mascara vergibt das Prädikat „Wasserfest“! | UVP 22,00€ | 7ml

Die transparente Formel verleiht jeder Mascara ein wasserfestes Schutzschild!
Aber das ist noch nicht alles: In wenigen Bürstenstrichen werden auch widerspenstige Härchen fixiert und in Form gebracht, ohne sie zu beschweren. Das Geheimnis? Blütenwachs der Bitterorange umgibt die Wimpern mit einem schützenden und wasserabweisenden Film, der sie zugleich pflegt und „imprägniert“. Der Schönheitstipp von Clarins: auf die ungeschminkten Wimpern aufgetragen sorgt Double Fix’ Mascara für eine attraktive Verlängerung der Härchen und fixiert ihren natürlichen
Schwung.

Addition Concentré eclat Visage | UVP 26,50€ | 15ml
Selbstbräuner-Konzentrat für Bräune ganz nach Wunsch!
Schnell, täglich anwendbar, unkompliziert – für eine absolut natürliche Bräune und einen strahlenden Teint nach Maß. Die Tropfen verschmelzen sofort und ohne den Geruch von DHA mit den Pflegeprodukten, mit denen sie gemischt werden. Darüber hinaus sorgt ein in der Formel enthaltener Aloe-Extrakt dafür, dass die Haut schön zart bleibt. Der Clarins Tipp: 3 Tropfen Addition Concentré Eclat mit der gewohnten Clarins Tages- oder Nachtpflege in der Handfläche vermischen und anschließend gleichmäßig auf dem Gesicht, Hals und Dekolleté verteilen. Die Anwendungen an den folgenden Tagen je nach Bedarf und gewünschtem Ergebnis mit 3 Tropfen wiederholen, um die Bräune zu intensivieren, oder mit 2 Tropfen, um sie zu bewahren.

 

Clarins Sunkissed 2018

 

Meine Meinung:

Die Clarins Sommerkollektion ist für mich immer wieder ein Highlight und ich bin jedes Mal gespannt darauf, welche Optik der Bronzer bekommt. Pink Flamingos sind definitiv nach meinem Geschmack und allein die Optik macht es zu einem echten Highlight, dass man definitiv besitzen kann. Vom Huile Confort Lèvre habe ich bereits 2 Exemplare leer bekommen, was definitiv von einer Begeisterung für dieses Produkt schließen lässt. Hier freue ich mich schon sehr darauf die neue Farbe auszuprobieren. Die Supra Mascara ist Teil vieler Kollektionen in der jüngeren Vergangenheit gewesen und ich mag sie immer genauso wie am ersten Tag (zu sehen z.B. in diesem Beitrag). Den Stylo gab es ebenfalls schon einmal in einer anderen Farbkombination und die “bunte” Variante halte ich spontan auf jeden Fall für interessant. Wer ein praktische Variante aus Lipliner und Eyeliner sucht und nicht 4 extra Stifte haben möchte, der sollte ihn sich genauer anschauen. Ich freue mich schon aufs Ausprobieren und ihr werdet die Produkte auf jeden Fall noch genauer zu sehen bekommen.

 



NEU: Dove Creme-Dusch-Peelings

 

dov37.01b-dove-creme-dusch-peeling

 

 

NEU 2018: Samtweich gepflegte Haut mit den neuen Dove Creme-Dusch-Peelings

Was fühlt sich schöner an als seidig-zarte Haut? Die neuen Dove Creme-Dusch-Peelings bringen dieses Gefühl nun im Handumdrehen ins heimische Badezimmer: Die naturbasierten Silika-Peelingpartikel und Jojobawachs-Perlen massieren die Haut, entfernen sanft abgestorbene Hautschüppchen und stimulieren zugleich die Zellerneuerung – für einen strahlend-schönen Teint. Zusätzlich versorgen die Dove Creme-Dusch-Peelings die Haut bereits bei der Anwendung mit Feuchtigkeit und einem hautidentischen Nährstoff und wirken somit aktiv trockener Haut entgegen. So wird die Haut bereits beim Duschen samtweich gepflegt. Diese verwöhnende Pflege kann drei- bis viermal die Woche genossen werden und wird mit der anschließenden Anwendung einer Dove Pflegedusche ideal abgerundet – für seidig-zart gepflegte Haut.

NEU seit KW 16: Dove Creme-Dusch-Peeling Macadamia & Reismilch
Das Dove Creme-Dusch-Peeling Macadamia & Reismilch vereint die klassische Peelingroutine mit einer verwöhnenden Feuchtigkeitspflege und hinterlässt ein samtweiches Hautgefühl. Die cremige Textur wird beim Duschen in kreisenden Bewegungen aufgetragen und ermöglicht so eine sanfte Massage der Haut, die die Zellerneuerung stimuliert. Während die naturbasierten Peelingpartikel und die Jojobawachs-Perlen abgestorbene Hautschüppchen sanft entfernen, entfaltet sich eine Duftkomposition aus zarten Noten wie Macadamia, Mandel, Jasmin und weißem Pfirsich. Gleichzeitig wird die Haut mit Feuchtigkeit und einem hautidentischen Nährstoff versorgt. So wird das morgendliche Duschen zu einem pflegenden Wohlfühlmoment.
NEU 2018: Dove Creme-Dusch-Peeling Macadamia & Reismilch

Deutschland (seit KW 16) | 225 ml | 3,99 €*

Österreich (seit KW 16) | 225 ml | 5,49 €*

Schweiz (ab KW 22) | 225 ml | 5.95 CHF

NEU seit KW 16: Dove Creme-Dusch-Peeling Granatapfel & Sheabutter
Die naturbasierten Peelingpartikel und Jojobawachs-Perlen des Dove Creme-Dusch-Peelings Granatapfel & Sheabutter entfernen sanft abgestorbene Hautschüppchen. Für eine Extraportion Pflege wird die Haut zugleich mit Feuchtigkeit versorgt. Die exotische Duftkomposition aus Granatapfel, Nektarine und Grapefruit nimmt die Sinne mit auf eine Reise in die Ferne. Die cremige Textur rundet das erfrischende und zartpflegende Wohlfühlerlebnis im heimischen Badezimmer ab.
NEU 2018: Dove Creme-Dusch-Peeling Granatapfel & Sheabutter

Deutschland (seit KW 16) | 225 ml | 3,99 €*

Österreich (seit KW 16) | 225 ml | 5,49 €*

Schweiz (ab KW 22) | 225 ml | 5.95 CHF

*Unverbindliche Preisempfehlung

 

Meine Meinung:

Ich habe ja nicht zum ersten Mal davon erzählt, dass ich für die Dove Körperpflegeprodukte eine Schwäche habe. So weckte natürlich die Pressemitteilung sofort mein Interesse und die Peelings sind definitiv nach meinem Geschmack. Vor allem klingen beide Duftrichtungen sehr lecker und interessant. Da bei meinen Körperpeelings tatsächlich in absehbarer Zeit ein Ende erreicht sein wird, werde ich sie mir definitiv einmal genauer anschauen.

 



Neu: Limited Edition – NIVEA Deo Fresh Summer

 

bdni64.01b-nivea-deo-fresh-summer

 

Bewahrt mit frischem Duft 48h vor unangenehmem Körpergeruch, bietet antibakteriellen Schutz – mit 0% Aluminium (ACH)
Endlich Sommer! Wenn die Temperaturen steigen, wünscht man sich natürlich einen verlässlichen Deo-Schutz. Für viele Frauen ist ihr Deo aber mehr als ein täglicher Begleiter, der sie sicher vor unangenehmen Körper-geruch schützen soll. Sie wünschen sich auch einen Deo-Duft, der sie beschwingt durch den Tag begleitet.

NIVEA Deo Fresh Summer 0% duftet herrlich frisch und bietet 48h Schutz vor unliebsamem Körpergeruch – ganz ohne Aluminium (ACH). Möglich macht es die antimikrobielle Wirkformel, die das Wachstum geruchsbildender Bakterien hemmt: Unangenehmer Körpergeruch wird so bereits verhindert, bevor er entsteht.

Neu ab Mai 2018 – als limitierte Edition
NIVEA Deo Fresh Summer 0%
150 ml Spray UVP 1,79 €*
50 ml Roll-on UVP 1,79 €*

 

Meine Meinung:

Für mich sind diese Deos definitiv nicht, da ich einfach ein Anti-Transpirant brauche im Alltag. Dazu stehe ich. Alle anderen, welche lieber darauf verzichten möchten, ist die limitierte Sorte vielleicht von Interesse.

 



NIVEA Dry Anti-Transpirant

 

bdni64.01b-nivea

 

 

NIVEA Dry Anti-Transpirant
Wirklich wirksamer Deoschutz – im echten Leben getestet

Die neue NIVEA Dry Anti-Transpirant Produktlinie vereint zuverlässigen 48h-Schutz vor Körpergeruch und Achselnässe. Dank einer wegweisenden, intelligenten Technologie konnte dies im einzig wahren Test – im echten Leben – bestätigt werden!
Feuchte Achseln, ein unangenehmer Körpergeruch – mehr als nur peinlich! Aber es ist oft unvorhersehbar, wann wir ins Schwitzen geraten. Deshalb legen wir ganz besonderen Wert darauf, dass unser Anti-Transpirant uns nicht im Stich lässt. Doch können wir uns wirklich auf den Schutz verlassen? Umfragen zeigen: Es gibt zwar Produkte, die 72 oder sogar 96 Stunden Schutz versprechen, aber die Verbraucher glauben nicht so ganz daran, dass das Anti-Transpirant im wahren Leben auch wirklich so lange durchhält.

NIVEA Dry Comfort Spray
bietet mit der Dual Active Formel und seinem cremig-pudrigen Duft, der an den klassischen NIVEA Duft angelehnt ist, lang anhaltenden, sicheren 48h Schutz vor Achselnässe und Körpergeruch und schenkt seiner Trägerin ein dauerhaft gepflegtes Gefühl.
NIVEA Dry Comfort Spray 150 ml UVP 1,79 €*
NIVEA Dry Active Spray und Roll-on
sorgt ebenfalls dank Dual Active Formel für 48h Sicherheit vor Körpergeruch und Achselnässe und unterstützt das lang anhaltende Frischegefühl durch einen modernen blumigen Duft.
NIVEA Dry Active Spray 150 ml UVP 1,79 €*
NIVEA Dry Active Roll on 50 ml UVP 1,79 €*

*Sämtliche Entscheidungen über Wiederverkaufspreise liegen in der alleinigen Hoheit des Handels.

 

Meine Meinung:

Hier werde ich schon eher hellhörig. Momentan sehe ich regelmäßig die Werbung dazu, welche Frauen im Alltag zeigt und die Zielgruppe / Wirksamkeit unterstreichen soll. Kalt lässt mich das ganze definitiv nicht, so dass ich vermutlich eine Sorte mal ausprobieren werden. Mal schauen, ob sie meine momentane Kombination schlagen kann.

 



beautypress – News Box Juni 2018

 

beautypress News Box Juni 2018

 

EUBOS – Multi Active Mousse – Sanfter Reinigungsschaum

Eubos ist mir zwar als Marke bekannt, allerdings habe ich noch nicht wirklich viele Berührungspunkte mit der Marke gehabt. Zunächst dachte ich, dass ich nicht noch einen weiteren Reinigungsschaum brauche, allerdings war ich seitens der Inhaltsstoffe überrascht, dass sie wirklich mild sind. So werde ich diesem Produkt auf jeden Fall eine Chance geben.

EUBOS ANTI AGE HYALURON MULTI ACTIVE MOUSSE
Sanfter Reinigungsschaum
Befreit die Haut intensiv aber schonend von Verunreinigungen. Entfernt Make-up Rückstände, Schmutz- und Staubpartikel.
Wirkstoffe und Besonderheiten:

Ectoin® mit Anti-Pollution-Effekt
Glycoin® fördert die Zellfunktionen und stimuliert die Pro-Kollagenbildung Aloe Vera beruhigt die Haut und spendet Feuchtigkeit

Anti Pollution: der starke Trend in der Gesichtspflege
Ectoin®: stärkt die Zellmembran, reduziert oxidativen Stress (Radikale), beugt Feinstaub induzierter Hautalterung vor, reduziert die lichtbedingte Zellschädigung und stabilisiert die Creamid-Strukturen
Wirkung:
Die Haut kann wieder atmen, das Hautbild wirkt frisch und strahlend. Bei regelmäßiger Anwendung kann vorzeitige Hautalterung, bedingt durch Umwelteinflüsse, gemindet werden.

100 ml | 13,80 €

Paraben-frei, PEG-frei, ohne Farbstoff, ohne Mineralöl

 

Dr. Grandel – Bodylotion mit Hyaluron + Hyaluron Ampulle

Hier hätten wir ebenfalls eine Marke, die bei mir bisher wenig präsent war. Die Bodylotion habe ich gestern abend nach der Dusche ausprobiert und empfand sie als angenehm aufzutragen und zu verteilen. Die Haut fühlte sich nach dem Auftrag definitiv gepflegt an. Die Textur als solches ist nicht dickflüssig und für eine Lotion auch nicht zu flüssig. Diesbezüglich hat sie mir spontan gefallen. Ob ich sie allerdings als wirklich so viel besser als andere Pflegeprodukte bezeichnen würde, mag ich mal bezweifeln.

Bei der Gesichtspflege habe ich momentan so viel zum ausprobieren, dass ich nicht unbedingt Nachschub brauche. Erfreulicherweise sind es nur drei Ampullen, so dass ich sie definitiv in der nächsten Tagen einmal ausprobieren werde.

 

footner – Fuß-Massageroller

Ich musste erst mal genauer hinschauen um zu verstehen, welchen Mehrwert ich in diesem Produkt sehen soll. Wer schmerzende Füße hat und zwischendurch etwas Erfrischung und Beruhigung benötigt, der dürfte hier am ehesten die Zielgruppe sein. Persönlich kein Produkt, dass ich unbedingt ausprobieren müsste. Mir reicht es im Regelfall die Füße am Ende des Tages auf die kühlen Fliesen zu stellen 🙂

Das gehört jetzt in den Wander-Rucksack
Wenn die Natur erwacht und sich der Winter verabschiedet, steht die Wander-Saison vor der Türe. Endlich wieder rein in die Wanderschuhe, Rucksack auf und raus in die Natur! Und mit ein paar smarten Extras im Gepäck, wird die Wander-Tour umso schöner.
Festes, warmes Schuhwerk ist beim Wandern das A und O. Doch holt man seine Füße nach einem ausgiebigen Marsch aus den Schuhen, ist das Erholung pur. Eine zusätzliche Wohltat sind jetzt Pflanzenextrakte in Schaumform, die aus einem kühlenden Massageroller kommen – wie in Footner Vital-Kick aus der Apotheke. Der Massageroller spendet Feuchtigkeit und wirkt mit einem kühlenden Soforteffekt herrlich entspannend auf schwere brennende Füße. Der Massageroller ist handlich-klein und passt gut in jeden Rucksack.
Massageroller für bis zu 90 Anwendungen | 19,95 Euro (UVP) exklusiv in Apotheken

 

Aimée de Mars – Aromaparfümerie

Vor 2 Jahren habe ich die Marke das erste Mal auf dem Beauty Forum entdeckt und mich durchs Sortiment geschnuppert. Ich empfand Vieles als sehr intensiv, was sicherlich nicht für jeden von Interesse sein dürfte. Insgesamt waren es viele Duftrichtungen, welche ich so noch nicht anderswo gesehen hatte. Wer auf der Suche nach etwas Besonderem ist, der kann der Marke ja mal einen Blick widmen. Mir haben besonders die Unisex Düfte gefallen.

„Das Wissen um die Kraft der Natur und der Pflanzen ist in vielen Kulturen fest verankert. Medizinisch genutzt wird sie in der Phytotherapie bzw. in der Aromatherapie, die mit ätherischen Ölen arbeitet.
Vor nicht allzu langer Zeit haben sich Wissenschaftler mit einem unserer bislang noch weitgehend unerforschten Sinne beschäftigt: dem Geruchssinn. Dabei stellte sich heraus, dass der Geruchssinn nicht nur der primitivste, sondern vor allem auch der komplexeste unserer Sinne ist. Die Aromachologie konnte nachweisen, dass Gerüche direkt auf unsere Psyche wirken – und damit auch unser Verhalten beeinflussen können.“

Valérie Demars.

  • Le jardin d‘ Aimée – die blumige Kollektion für Frauen
  • Les étoiles d’Aimée – Orientalische Düfte für Frauen
  • Les éléments d’Aimée – Frische Düfte für Männer und Frauen

In Müller-Filialen mit Naturshop erhältlich.

AIMÉE DE MARS Mythique Iris – anspruchsvoll, weiblich

Eine Amberkomposition, süß und beruhigend durch die subtilen Akzente von Mandel und Vanille. Die Iris bringt Ruhe und Gelassenheit

  • Kopfnote: Diskret
    Bergamotte
    Herznote: Blumig
    Rose, Ylang
  • Basisnote: Sehr pudrig
    Mandel, Benzoe, Iris, Vanille

AIMÉE DE MARS Mythique Iris / 50 ml / 69 €*

 

Meine Meinung:

Die Box hat als Motto Highlights für den Sommer. Ich hätte hier Produkte wie Sonnenschutz / After Sun bzw. Bodysprays erwartet. Eventuell auch Lippenpflege mit SPF. Lassen wir dieses mal außen vor, waren definitiv einige interessante Produkte dabei, wo eben auch nicht alles für mich von Interesse ist. Spontan ist der Eubos Reinigungsschaum tatsächlich das Highlight in der Box für mich. Bei allem anderen werde ich schauen, was ich davon wirklich behalten und ausprobieren werde. Am ehesten noch das Parfum und die Ampullen. Was wäre für euch in der Box von Interesse?

 



Mich interessiert an dieser Stelle natürlich wieder eure Meinung zu den verschiedenen Informationen / Neuheiten dieser Press Sunday Ausgabe. Was davon interessiert euch und warum? Gibt es Produkte die ihr euch genauer anschauen werdet? Habt ihr die Neuheiten bereits entdecken können?

Unterschrift

Facebook
Instagram
Twitter

TransparenzMerken

Merken Merken Merken

8 Kommentare

  1. Das All-in-One-Schminktool für Augen und Lippen finde ich sehr interessant. Nicht zuletzt dank der coolen Optik, mit der Oldies wie ih sich angesprochen fühlen. Eine toole Vorstellung, Dani – wie immer!
    LG
    Olga

  2. Ich habe ja in den letzten Jahren ausschließlich von M. Asam die Bodypeelings verwende, finde sie mit Abstand am besten – aber leider auch am teuersten^^, so dass ich mich nun doch mal nach einer günstigeren Alternative umsehen möchte, zumal mein letztes Asam-Peeling tatsächlich GESTERN endgültig geleert wurde die riesigen Pötte halten ja immer ewig 🙂 Dove mag ich als Marke auch total gern und von den Peelings habe ich schon anderswo gelesen, finde beide Sorten klingen sehr ansprechend, ich denke, da darf dann bald mal eine mit, freu mich da schon drauf 🙂 Danke für die interessante Zusammenfassung!

    1. Ich kannte die Peelings von M.Asam bis vor 2-3 Jahren noch gar nicht und hatte mich immer gefragt, ob ich so einen Pott denn wirklich mal leer bekommen würde. Das Blaubeere Peeling vor kurzen hat mich dann eines besseren beleert. Ja, sie mögen etwas teurer sein, dafür bekommt man hier auch wirklich eine ordentliche Menge und die Sorten sind wirklich oft sehr besonders. Ich kann allerdings durchaus nachvollziehen, dass es auch mal was günstigeres sein kann.
      Bis Du bei den Dove Peelings fündig geworden? Ich musste ewig überall suchen und habe lediglich eine Sorte und dann nur ein Exemplar noch finden können.

      1. Jup, ich habe mir letzte Woche bei dm das mit Granatapfel gekauft, es standen aber nur noch 3 Dosen da; die andere Sorte war entweder vergriffen oder gar nicht eingeräumt. Ich könnte mir vorstellen, wenn es Dir genauso gegangen ist, dass die Macadamia-Sorte wohl erst zur kälteren Jahreszeit im Sortiment sein wird. Habe das Peeling auch am letzten Wochenende verwendet. Die Asam-Peelings haben bei mir einen besseren Effekt, die Haut wird so unglaublich weich und glatt, das muss ich schon sagen, aber dennoch ist das DOVE-Peeling auch sehr gut, für den Preis sowieso. Die Ergiebigkeit finde ich ebenfalls in Ordnung, schätzungsweise 8-10 x kann man es wohl verwenden. Schönes Wochenende Dir!

        1. Echt seltsam, denn hier sehe ich überall nur Macadamia und nirgends Granatapfel. Warum tun die mir das an 🙂
          Definitiv eine sehr sanfte Peelingwirkung und langfristig darf es gern ein bisschen mehr sein. Für zwischendurch definitiv sehr lecker 🙂

  3. Die Desinfektionskomponente im alufreien Nivea finde ich spannend. Auf Aminbasis und auch mit Viruzidie. Die Haut wird vordesinfiziert, sodass die Mikrobenanzahl reduziert wird. Durch den kationischen, membranaktiven Charakter dürfte die Komponente auch noch stundenlang nachwirken. Leider für meinen Bereich (Stalldesinfektion im Bereich Tierhaltung) nichts, da nicht zugelassen XD Schade! Nur was für die Anwendung auf lebender Haut.

    Ich bleibe trotzdem weiterhin bei Natron als Langzeitdesinfektion auf der Haut, da ich davon einen Topf für 10 Monate brauche und nicht eine Sprühdose für 1 Monat. Sprühdosen finde ich mülltechnisch besonders negativ und dann gleich das 10fache der Menge ist mir zu hart. Außerdem hab ich dauernd irgendwelche Parfümallergien unter den Armen, da bin ich um mein parfümfreies Cremedeo doch sehr glücklich und es entspannt mit Sorgenfreiheit.

    1. Klingt definitiv interessant was Du zum Nivea Deo zu sagen hast. Nachdem ich es nun einige Wochen in Verwendung habe muss ich leider sagen, dass es nicht mit Rexona mithalten kann. Am nachmittag erkenne ich gerade einen deutlichen Unterschied was wirklich überzeugen kann.
      Natron klingt definitiv interessant. Ohne Bakterien kein Geruch vermute ich. Schwitzt Du dann trotzdem oder riechst Du einfach nicht so stark?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge