5 Make Up Favoriten #2

Für viele Jahre waren die monatlichen Favoritenpost hier auf dem Blog regelmäßig zu sehen. Dann habe irgendwann einfach damit aufgehört. Ich kann euch gar nicht genau sagen warum dem so ist. Der Wille war definitiv da, aber sobald ich mir überlegt habe was ich die letzten Wochen am häufigsten verwendet habe, war es mehr oder weniger das Gleiche. Daher hättet ihr wohl fast jeden Monat das gleiche an Produkten zu sehen bekommen.  Allerdings hatte ich andererseits auch immer das Bedürfnis euch zu zeigen, wonach ich jeden Tag immer wieder gern greife. So ist spontan die Idee zu dieser Reihe entstanden, welche mir erlaubt euch genau die Produkte zu zeigen, welche ich dauerhaft verwende und mich auf sie verlassen kann. Das ein oder andere Produkt habt ihr vielleicht schon einmal an anderer Stelle zu sehen bekommen. Sollte allerdings keine Überraschung sein, wo es sich schließlich im teilweise Dauerbrenner handelt. Daher hoffe ich, dass euch ein weiterer Teil und Blick auf meine 5 Make Up Favoriten gefällt.

 

Make Up Favoriten

 

Sephora – Pro Allover Powder 61

Hierbei dürfte es sich um einen meiner ältesten Pinsel der Sephora Eigenmarke handeln, welchen ich damals gekauft habe, nachdem der US Shop nach Deutschland verschickt hatte. Die Pro Reihe ist preislich etwas höher als die reguläre Reihe, hat meiner Meinung nach dafür allerdings auch bessere Pinsel. Den Allover Pinsel verwende ich zum Auftrag vom Puder. Durch die vielen Pinselhaare, die fest gebunden sind, bietet er den perfekten Widerstand um Produkte auf der Haut aufzutragen und bei Bedarf auch einzuarbeiten (z.B. Mineral Foundation). Er braucht zwar eine ganze Weile zum Trocknen nach der Reinigung, aber das ist es mir wert. Ein wirklich toller Pinsel, den ich euch definitiv ans herz legen kann. Es gibt ihn auch in einer ähnlichen Variante mit kürzerem Stiel.

 

Marc Jacobs – The Bronze (LE) Brush No 12

Dieser Pinsel stammt aus einer limitierten Kollektion und hat mich optisch sofort angesprochen. Marc Jacobs Pinsel standen schon länger auf meiner Liste mit Pinseln, welche ich unbedingt einmal ausprobieren wollte und natürlich war es naheliegend dann eine optisch ansprechende Variante zu nehmen. Ich verwende ihn auch tatsächlich für Bronzer, da ich diesen mit den weichen und locker gebundenen Haaren sehr einfach und gleichmäßig auftragen kann. Hiermit bekommt man definitiv sehr einfach diesen sonnengeküssten Effekt im Gesicht. Auch hier bereue ich die Investition kein bisschen und er gehört zu meinen liebsten Pinseln.

Bronze – Bronzer Brush No. 12 | $78.00 (im US Shop + Steuer)*

  • This brush is made with synthetic, antibacterial hair

 

5 Make Up Favoriten #2 (1)

 

Sephora – Pro Airbrush 55

Einen weiteren Pinsel aus der Pro Reihe der Sephora Eigenmarke ist die No 55. Ihn besitze ich ebenfalls schon eine ganze Weile und mag ihn nicht mehr missen. Ich verwende ihn zum Auftrag vom Blush und begrüße hier, dass er zwar eine Menge Pinselhaare hat, diese allerdings nicht sehr fest gebunden sind und man so nicht zu viel Produkt aufnimmt und Blush sehr gleichmäßig auftragen und verblenden kann oder sich intensivieren lässt. Von der Größe her auch perfekt für die Wange. Seitdem ich ihn habe, verwende ich keinen anderen Pinsel mehr zum Blushauftrag. Auch hier sind die Pinselhaare sehr weich und kein bisschen kratzig, was ich als eines der wichtigsten Kriterien für einen guten Pinsel empfinde.

PRO Airbrush #55 | $34.00 (im US Shop + Steuer)*

  • Bristle type: Synthetic

 

Rae Morris – 6 Deluxe Pro Blender

Rae Morris bin ich lange auf YouTube gefolgt und war stets von ihrer Art begeistert. Als sie ihre eigene Pinselreihe auf den Markt brachte, war ich sofort Feuer und Flamme. Die No 6 ist er als Lidschattenpinsel gedacht, mit welchem man schnell Farbe auf dem ganzen Lid auftragen und verblenden kann. Darüber hinaus kann man mit ihm konturieren oder Highlighter auftragen, wofür ich ihn verwende. Er ist eher für den Auftrag von Puderprodukten geeignet und nimmt sehr gut Produkt auf, je nachdem wie stark man mit dem Fläche über das Produkt streicht. Die Intensität kann sich durch schichten ebenfalls sehr einfach intensivieren lassen. Wie bei allen Pinseln der Marke fühlt sich der Pinsel und die Pinselhaare sehr hochwertig an und mein Exemplar stammt aus einem Set, bei welchem ich massiv gespart habe. Seitdem sind die Pinsel im Preis deutlich teurer geworden, weswegen ich sie vermutlich einzeln nicht mehr kaufen würde.

Jishaku Brush 6: Deluxe Pro Blender | $76*

  • Cruelty-free
  • Goat sokoho hair
  • Maple/cherry wood handle
  • Magnetic base

 

Rae Morris – 7.5 Deluxe Round Shader + 7 Deluxe Point Shader

Prinzipiell mag es sich hierbei um zwei verschiedene Pinsel handeln, allerdings sind sie sich so ähnlich, dass ich sie mal als eine Form bezeichne. Die Nummer 7 hat eine minimal erkennbarere Spitze, allerdings macht es für mich am Auge nicht wirklich einen Unterschied. Diese Pinsel verwende ich am liebsten in der Lidfalte zum verblenden und ausblenden. Doe Pinselhaare sind so weich, dass sie überhaupt nicht die Haut bewegen und wirklich nur den Lidschatten wie von Geisterhand verblenden. Um einen soften Übergang zu haben greife ich nach keinen anderen Pinseln mehr. Auch kann ich damit problemlos Farbübergänge softer machen. Nicht ohne Grund besitze ich mehrere Exemplare davon. Für mich der beste Blendepinsel, welchen ich besitze. Darüber hinaus finde ich das magnetische Ende sehr praktisch. Meine Exemplare stammen aus einem Set, welches es vor langer Zeit einmal zum Angebotspreis gab. Einzeln betrachtet definitiv ein recht hoher Preis, den sie qualitativ definitiv wert sind. Allerdings dann eher nichts, was man sich auf einmal zulegt. Zumal mir die fast Verdoppelung der Preise in den letzten 2 Jahren etwas sauer aufstößt. Es sind immer noch super Pinsel und ich bin froh sie zu haben, aber für das Geld kann man sich viele andere gute Pinsel kaufen.

7.5: Deluxe Round Shader | $60 USD*

  • Höhe: 146 mm
  • Haarart: Sokoho-Ziegenhaar Tierversuchsfrei Ahorn/Kirschholzgriff *Magnetsohle

7: Deluxe Point Shader | $64 USD*

  • Höhe: 146 mm
  • Haarart: graues Eichhörnchenhaar Tierversuchsfrei Ahorn/Kirschholzgriff *Magnetsohle

 



Ich hoffe, dass euch auch dieser Einblick in meine 5 Make Up Favoriten Reihe gefallen. Pinsel sind einfach die Basis für jedes gute Make Up und ohne gutes Werkzeug, wird das einfach nichts. Ich habe nach und nach für mich entdeckt, worauf ich wert lege und was ich wirklich brauche. Auch bin ich bereits für einzelne richtig gute Pinsel auch mal mehr auszugeben. Mein ganz großer Wunsch wäre ja das komplette Rae Morris Set. Allerdings müsste ich darauf sicherlich Jahre sparen. Sollte sie mir Jemand schenken wollen, würde ich da nicht nein sagen 😉

 

Transparenz

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge