Sephora liefert keine NARS Produkte nach Deutschland (Europa sogar, da über die NARS EU Seite bestellt werden soll). Bei mir hat der Brand nie die Begeisterung ausgelöst wie bei Anderen. Als es im letzten Jahr allerdings als Geburtstags-Goodie bei Sephora ein kleines NARS Set zur Auswahl gab, habe ich die Gelegenheit genutzt ein paar Produkte auszuprobieren. Schon ewig schlummern die Bilder auf meiner Festplatte und heute stelle ich euch die drei enthaltenen Produkte endlich mal etwas genauer vor. Einzeln habt ihr sie in diversen Posts bereits sehen können, allerdings bisher noch nicht kombiniert und detailliert.

 

NARS Lip Pencil & Eyeliner

 



 

NARS Lip Pencil & Eyeliner

 

Produktset bestehend aus:

  • Larger than Life Longwear Eye Pencil – Via Venito
  • Velvet Matte Lip Pencil – Cruella
  • Satin Lip Pencil – Rikugien

 

NARS – Satin Lip Pencil – Rikugien

 

NARS – Satin Lip Pencil – Rikugien

Inhalt: 1,7g Minigröße / 2,2g Fullsize

Preis: 26€ (Fullsize)

Bei einem Satin Finish erwarte ich immer etwas in Richtung matt (zumindest grob Smiley ), wobei dieser Lip Pencil für mich recht glossy rüber kommt. Farblich ist dieser Roséton nicht super besonderes und sicherlich schon günstiger zu bekommen. Mich hat es allerdings mal interessiert diese gehypten NARS Pencil anzuprobieren. Auf den Lippen nicht austrocknend und schnell aufzutragen, ohne dass man zu genau dabei sein muss. Die Deckkraft ist hier eher dezent und es ist ein toller Alltagston. Allerdings eben nicht gerade günstig. Wer sie ebenfalls einmal ausprobieren möchte, der macht hier sicherlich nichts verkehrt. Allerdings wirklich kein Muss. Ab und an gibt es ja auch Sets mit Minis (wobei der ja gar nicht so weit weg von der Fullsize ist), welche wahrscheinlich zum ausprobieren sinnvoller sein dürften.

 

NARS – Velvet Matte Lip Pencil – Cruella

 

NARS – Velvet Matte Lip Pencil – Cruella

Inhalt: 1,7g Minigröße / 2,2g Fullsize

Preis: 25€ (Fullsize)

Cruella war eine Nuance, die mir bei vielen namentlich auffiel, so dass ich mich hier tatsächlich am meisten darüber freute diese Nuance auszuprobieren. Ich war bereits nach dem ersten Auftrag überzeugt war. Der Auftrag gelang sehr gleichmäßig und deckend , ohne dass ich mir hier besonders viel Mühe geben musste für ein sauberes Ergebnis. Meine Lippen sind davon begeistert. Sie fühlen sich nicht trocken an und genau darauf achte ich ja ganz besonders. Ein toller Rotton, der seinem vielen Lob tatsächlich auch in meinen Augen gerecht wird.

NARS empfiehlt fürs Anspitzen der Lip Pencil den eigenen Anspitzer zu verwenden, da der Stift sonst beschädigt werden würde. Bei mir hat es auch ein ganz normaler breiterer Anspitzer getan Zwinkerndes Smiley

 

NARS – Larger Than Life Long-Wear Eyeliner – Via Veneto

 

NARS – Larger Than Life Long-Wear Eyeliner – Via Veneto

Inhalt: 0,3g Minigröße / 0,58g (Fullsize)

Preis: 25€ (Fullsize)

Der Name des matten Schwarz sagte mir spontan nichts, allerdings sind mir zumindest die Eyeliner hier und da begegnet und haben viel Lob bekommen. Was ich sehr praktisch finde ist, dass man die Miene herausdrehen kann. Nachdem ich ihn immer mal wieder verwende und dieses nun schon etwas über ein Jahr , ist mir seit einiger Zeit aufgefallen, dass er etwas trockener in der Textur geworden ist. So cremig und leicht aufzutragen wie zu Beginn ist er leider nicht mehr. Dieses finde ich etwas schade. Daher versuche ich aktuell häufiger nach ihm zu greifen, bevor er komplett eingetrocknet ist. Am Auge hat die Farbe stets den ganzen Tag gehalten und auch nicht im äußeren Augenwinkel abgestempelt. Auf der Wasserlinie hat er bei mir nicht so gut Farbe abgegeben, daher bleibt es bei mir bei der Verwendung als Eyeliner. Insgesamt ein gutes Produkt, allerdings lässt mich die trocken werdende Miene nicht in komplette Begeisterung ausbrechen. Sofern Jemand von euch diese Nuance besitzt, konntet ihr dieses bei euch ebenfalls feststellen?

 



Mein Favorit aus dem Set ist ganz klar der NARS Velvet Matte Lip Pencil in Cruella. Ein toller Rotton, der sehr sexy und weiblich auf den Lippen aussieht. Nicht immer mag ich es glossy, so dass er eine sehr willkommene Alternative ist. Hier werde ich mir vielleicht zukünftig mal weitere Nuancen anschauen. Den Eyeliner Via Veneto mochte ich zu Beginn wirklich sehr, allerdings macht mir die trockenere Miene etwas Sorgen. Ich werde leider nie einen schwarzen Liner so schnell aufbrauchen, dass ich den Kauf der Fullsize in Erwägung ziehen würde. Rikugien ist eine Nuance, welche im Alltag perfekt zu allem passen dürfte, allerdings keine so außergewöhnliche Nuance, dass ich unbedingt 26€ dafür  ausgeben würde. Das Set hat mir einen kleinen Einblick in die Produkte und NARS ermöglicht und ich bin nun ein ganzes Stück schlauer und einige Erfahrungen in Bezug auf die Marke reicher. Was sind eure Favoriten von NARS und habt ihr Produktempfehlungen für mich? Oder habt ihr bisher noch nichts von der Marke ausprobiert?

 

Snapchat: danisbeautyblog

Merken

4 Replies to “NARS: Lip Pencil & Eyeliner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge