Auch diesen Monat bin ich wieder bei Steffis Blogparade Pigmentomania dabei. Diesen Monat überraschender weise mal sehr früh im Monat. Bleibt mehr Zeit für alle Anderen. Gestern war mir einfach spontan danach ein Pigment zu verwenden und so habe ich die Gelegenheit gleich genutzt die Fotos für den Beitrag zu machen. MAC Melon ist sicherlich ein Klassiker, welcher bei vielen vorhanden sein dürfte. Ich habe mir vor Ewigkeiten mal eine Füllung ertauscht und bis heute ist im Döschen noch mehr als genug drin. Wer hat denn als normaler Verbraucher tatsächlich schon eine Fullsize leer bekommen? Ich sicherlich nicht.

 

Blogparade MAC Melon
 


MAC – Pigment – Melon**

Hochkonzentrierter, loser Farbpuder mit Inhaltsstoffen, die für eine besonders gute Haftfähigkeit auf der Haut sorgen. Atemberaubendes Farbspektrum. Für transparente und farbintensive Effekte. Lässt sich leicht verblenden, ohne zu schmieren oder zu bröckeln.
Inhalt: 4,5g
Preis: 23€

 

MAC-Melon_5.jpg


MAC-Melon_2.jpg 


 
MAC-Melon_4.jpg

 

Produktliste

  • NARS – Larger Than Life Long-Wear Eyeliner – Va Veneto
  • laura mercier – cake liner- Ground Espresso (limitierte Nuance, welche vor allem in Paletten gern vertreten ist)
  • laura mercier – Sateen Eye Colour – Cedar
  • Helena Rubinstein – Lash Queen Perfect Blacks* (Review gibt es hier)

 


Im Döschen sieht Melon wesentlich farbintensiver aus, als es dann am Auge der Fall ist. Sehr gern kombiniere ich dieses Pigment mit dem Clinique Chubby Stick in 07 Pink & Plenty**, welcher durch seinen goldenen Schimmer die perfekte farbige Base ist (solo könnt ihr ihn hier sehen). Melon lässt sich sehr angenehm mit einem flacheren Pinsel auftragen (ich befeuchte die Pinselharre nur leicht mit Wasser). Besonders gut harmoniert er mit Grün- oder Brauntönen. Wenn ihr es noch nicht besitzt und die Option habt es nach dem kauf mit Jemandem zu teilen, dann wäre es definitiv eines des MAC Pigmente, die ich euch wärmstens ans herz legen kann.
 
Unterschrift
 

 

Snapchat: danisbeautyblog

Transparenz

Transparenz-PR-Affiliate.jpg

7 Replies to “[Blogparade] Pigmentomania: MAC Melon

  1. Hach, Mac Melon…ich habe diese Farbe vor Jahren förmlich angeschmachtet. Da mir eine Fullsize auch zu viel war, habe ich es bei Ebay mit den Abfüllungen versucht. Von einigen Farben erhielt ich stets günstige, aber Mac Melon war mir immer zu teuer..so 4-5 Euro für ein Döschen, ich bin ja nicht bescheuert ^^, wenn ich andere für 2,50 Euro bekomme, da gehts mir ums Prinzip. Na ja, auf meiner Wunschliste im Kopf irgendwo weit hinten steht die Farbe aber noch, aber ich werde nicht mehr hinterher jagen 🙂 wenn ich zufällig mal Glück habe, okay.
    Muddelchen kürzlich veröffentlicht…3 neue Produkte von Balea [Kurzreview]

    1. Hast Du es vielleicht mal mit farbiger Base drunter probiert. Ich habe festgestellt, dass es so gleich wieder ganz anders wirkt. Vielleicht ist es dann ja nicht mehr so langweilig für Dich. Wäre ja schade, wenn es ein trauriges Dasein fristen müsste 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge