Willkommen zurück, zu einem meiner persönlichen Favoriten unter den Posts. Daher widmen wir uns an dieser Stelle meinen leer gewordenen Produkten aus dem Monat November 2015. Einige davon haben mich monatelang begleitet, daher sind diese Mini Reviews hoffentlich wie immer hilfreich und interessant für euch. Bitte berücksichtigt, dass nicht alles davon auch im November aufgebraucht wurde. Manche Produkte haben mich über Monate begleitet und aus irgendeinem Grund waren sie dann einfach nahezu gleichzeitig leer.

 

Aufgebraucht November 2015

 


 

Aufgebraucht November 2015

 

Dr. Dennis Gross – alpha beta peel

Vor nun schon knapp 2 Jahren habe ich sie für mich entdeckt und das einzige was mich davon abhält sie ständig nachzukaufen ist der Preis. Allerdings schaffen sie es einfach das meine Haut frischer aussieht und sich schneller von den Altlasten trennt. Ich gehe definitiv davon aus, dass ich sie in absehbarer Zeit wieder nachkaufen werde. Spätestens wenn der Frühling kommt und meine Haut wahrscheinlich wieder bei der Umstellung sich anstellt.

 

Josie Maran – Pure Argan Oil Light

Diese Samplegröße habe ich mal als Teil eines Sephora Sets dabei gehabt und ist leicht ausgelaufen, was ich beim Aufräumen des Schubfachs feststellen musste. Also geschnappt und aufgebraucht. Ein sehr reichhaltiges Öl, was ich gern am Abend verwendet habe (wo es auch ein paar Minuten zum Einziehen braucht). War jetzt nicht wirklich besser als vergleichbare Produkte, hat mir aber insgesamt gut gefallen.

 

FIRST AID BEAUTY – 5in1 Eye Cream Age Delay*

Hier hatte ich zuerst auf YouTube etwas von gehört, bevor sie dann bei uns erhältlich war. Beim QVC Event vor nun schon knapp einem Jahr habe ich diese Tube bekommen und seitdem am Morgen verwendet. Es handelt sich um eine eher leichte Textur, welche schnell einzog. In den wärmeren Monaten ok, aber zu kühleren Phasen leider nicht ausreichend für meine Augenpartier. Wer sich an Augenpflege noch herantastet oder eben etwas leichtes sucht, für den könnte sie etwas sein. Sie ist eine simple Pflege ohne großartigen Mehrwert.

 

SkinCeuticals – Ultra Facial Defense SPF 50+*

Vor einer Weile habe ich ein paar Produkte der Marke zum Ausprobieren bekommen und bei Sonnenschutz bin ich sofort dabei Smiley Es handelte sich um eine eher flüssige Textur, welche in etwa 5 Minuten brauchte am Morgen, bin ich das Gefühl hatte sie sei eingezogen. Für die Menge die man verwenden soll (was ja doch einiges ist), ist das definitiv positiv zu erwähnen. Da habe ich schon ganz andere Sachen erlebt. Positiv ist zu erwähnen, dass sie super Filter kombiniert. Negativ dagegen, dass sie Alkohol im Mittelfeld der Inhaltsstoffe hat. Eine ausführliche Review findet ihr bei Pia. Dass von ihr erwähnte Problem des Foundationsauftrages habe ich allerdings nicht bemerkt. Bei mir ließ sich danach alles problemlos auftragen udn bleib auch an Ort und Stelle. Insgesamt ein Sonnenschutz der nicht perfekt ist, aber ich mir durchaus vorstellen kann nachzukaufen.

 


 

Aufgebraucht November 2015

 

NEWSHA – Color Protect Shampoo*

Bei Shampoos bin ich leider sehr anfällig für einen tollen Duft. Dieser war hier auf jeden Fall vorhanden und mir sehr gut gefallen. Die Haare fühlten sich nach der Wäsche gut an und ich bin auch er Meinung, dass meine Haarfarbe dieses mal etwas langsamer verschwand, als ich es sonst gewohnt bin.

 

Balea – Bodylotion Große Gefühle*

Es handelt sich hierbei um eine echte leichte Lotion, welche für meinen Körper nicht ausreichend in der Pflegewirkung war. Für die Beine ok, ansonsten kam etwas anderes zum Einsatz. Der frische Duft hat mir allerdings sehr gut daran gefallen.

 

007 For Woman – Moisturizing Body Lotion

Ich weiß gar nicht mehr wo die dabei war. Der Duft hat mir gefallen, nur die Pflegewirkung war eher mäßig.

 

COLAB – dry shampoo – Tokyo**

Verschiedene Sorten davon habt ihr bei mir ja schon mehrfach zu sehen bekommen. Es macht genau das was es soll und hat sich bei mir definitiv als Favorit entwickelt. Wird nun wohl dauerhaft nachgekauft.

Haarreif

Grundsätzlich finde ich es schon schwer welche zu finden, die nicht drücken udn auch noch passen. Allerdings scheine ich das Talent zu haben sie ständig durchzubrechen. Hat das Problem noch jemand?

 

Lush – The Comforter Duschcreme Pröbchen

Riecht genauso süß wie das Schaumbad und ist sicherlich nichts für jeden Tag. Ab und an kann ich es mir allerdings wirklich gut vorstellen unter der Dusche. Mal schauen ob ich es mir demnächst mal zulege Smiley

 


 

Aufgebraucht November 2015

 

KIKO – Brush Cleanser

Ich weiß gar nicht mehr wie lange ich den schon habe. Es war noch ein Rest drin, welchen ich aufgebraucht habe. Keine Ahnung ob es am Alter liegt, aber besonders effizient fand ich ihn nicht.

 

Rituals – Tea Time Duftkerze

Hier bekommt man einen eher frischen und dezenten Duft, der einfach sauber riecht Smiley Kann ich mir auf jeden Fall gut vorstellen nachzukaufen. Sie brannte auch komplett und gleichmäßig runter. Die Rituals Kerzen sind auf jeden Fall einen Blick wert.

 


 

Aufgebraucht November 2015

 

Too Faced – Better Than Sex Mascara**

Meine momentan liebste Mascara, die meine Wimpern definitiv gut aussehen lässt. Ich habe sie hier schon sehr oft erwähnt und gelobt. Eine Fullsize davon habe ich bereits in der Schublade liegen. Das erwähnte krümeln, was von vielen als Negativpunkt gesehen wird, habe ich bisher nicht bemerkt bzw. als auffällig störend wahrgenommen.

 

Mavala – Nail Color Pearl – 78 Tobago

Dieser Nagellack hat mich sehr lange Zeit begleitet und ist nun aufgebraucht. Sollte ich irgendwann mal deutlich weniger rote Nagellacke aufzuweisen haben, kann ich mir gut vorstellen ihn nachzukaufen. Eine wirklich tolle Farbe, die im Auftrag super einfach und angenehm ist. Anschauen könnt ihr ihn bei diesem NOTD.

 

laura mercier – Eye Kohl Pencil – Brown Copper**

Einen Eyeliner / Kajal leer zu bekommen hat irgendwie etwas befriedigendes. Die Dinger halten ja wirklich ewig. Dieses Exemplar habe ich sehr gern verwendet und nicht nur, dass es sich um eine tolle Farbe handelt, auch hält er wirklich gut. Im Einsatz könnt ihr ihn bei diesem AMU sehen.

 


 


Ich hoffe diese Übersicht hat euch wieder einen kleinen Eindruck der Produkte vermittelt und vielleicht Interesse dahingehend geweckt, etwas davon auszuprobieren. Was ist bei euch im November alles leer geworden? Kennt ihr vielleicht etwas von meinen geleerten Produkten selbst?

 

Snapchat: danisbeautyblog

Transparenz


Transparenz PR-Affiliate

11 Replies to “Aufgebraucht im November 2015

    1. Die Rituals Kerzen duften meiner Meinung nach genau richtig in der Intensität. Manche mehr und manche weniger, aber man wird nie das “die ganze Wohnung riecht danach” haben. Die Weihnachtsdüfte gefallen mir auch immer sehr gut.

  1. Das Colab Trockenshampoo will ich demnächst unbedingt mal ausprobieren, ich finde es wahnsinnig interessant. Und die Rituals Kerzen duften so irre gut, ich habe noch nie eine gekauft, aber ich weiß, dass es demnächst endlich passieren wird 😀

    1. Was ich an COLAB so mag ist, dass ich bei weitem nicht so stark auf Abstand und Überdosierung achten muss, da ich nicht gleich aussehe wie Schneemann 🙂 Auch habe ich subjektiv den Eindruck, dass damit der “frisch” Effekt länger anhält.

    1. Die habe ich auch schon ausprobiert, allerdings sind meine Haare zu fein und es hält einfach nichts. Nach kurzer Zeit schon verrutscht. Ich glaube, dafür braucht man eher etwas dickeres Haar.

      1. hmmm. ok, meine haare machen keine probleme bei stirnbändern. ich hatte neulich so ein anti rutsch haarband in der doubox (“ivyband”). habe es noch nicht so oft getragen, weil es bei mir tatsächlich gar nicht verrutscht und deshalb so “stramm” sitzt. ich hab ein etwas lockereres und breiteres band lieber. das ivyband ist sehr schmal.

  2. Bei mir sind auch schon ein paar Haarreifen durchgebrochen, ich verwende Sie ja eigentlich nur um mir beim Waschen die Haare aus dem Gesicht zu machen und habe dann auch immer günstige von dm aber nach ein paar Monate macht es immer Knack und hin ist er.

    1. Das beruhigt mich sehr zu hören. Bei mir sind sie auch vorragig da um mir die Haare aus dem Gesicht zu halten in vielen Situationen. Deshalb kaufe ich da auch nur noch eher solche 3er Packs für kleines Geld bei Rossmann z.B. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge