[Blogparade] wet n wild coloricon eyeshadow

Da ich doch ein paar mehr Produkte der Marke besitze, gibt es heute nach meinem Post vom Montag (falls ihr die Vorstellung der megaslicks noch nicht gesehen habt, schaut dort vorbei) einen Weiteren, welcher sich einigen der wet n wild coloricon eyeshadow Monos und Trios widmet. Auch in dieser Produktsparte hat wet n wild einiges zu bieten, so dass ich euch hoffentlich dafür begeistern kann.

 

wet n wild coloricon

 

wet n wild coloricon

 


 

wet-n-wild-Theke.jpg

 

wet n wild Color Icon Eyeshadow Single
Inhalt: 1,7g
Preis: 2,49€

wet n wild Color Icon Eyeshadow Trio
Inhalt:
Preis: 3,99€

 

wet-n-wild-Theke-2.jpg

 

Eine Storeübersicht findet ihr hier. Bei Kosmetik4less und Liris Beautywelt findet ihr z.B. die Lidschatten.

 


E335 – Silent Treatment

 

wet n wild coloricon

 

wet n wild coloricon

 

wet n wild coloricon

 

Der hellste Ton ist sehr dezent und man muss schon genau hingucken, damit man ihn Richtung Wimpernkranz hin erkennt. Als Highlighter kann ich ihn mir auch gut vorstellen. Der mittlere Ton ist in der Basisfarbe ein Braunton, der goldene Glitterpartikel enthält, welche leider zu Fallout tendieren. Der Grau-/Braunton geht in Richtung Satin Taupe und gefällt mir im Trio am Besten. Ich würde ihn mir allerdings gern als Mono Lidschatten wünschen.

 


E256B – Envy + E252B – Nutty

 

wet n wild coloricon

 

wet n wild coloricon

 

wet n wild coloricon

 

wet n wild coloricon

 

Zwei Klassiker, die durch ihre angenehme Textur überzeugen. Sie lassen sich sehr einfach auftragen und verblenden. In Kombination gefallen sie mir sehr gut. Wer in diesem Bereich noch Bedarf hat oder was ergänzendes sucht, für den sind sie definitiv einen Blick wert. Ich werde mir definitiv noch weitere Nuancen anschauen.

 

wet n wild coloricon

 


E380B – Walking on Eggshells

 

wet n wild coloricon

 

wet n wild coloricon

 

wet n wild coloricon

 

wet n wild coloricon

 

wet n wild coloricon

 

Dieses Trio fällt in die Kategorie dezent und extrem alltagstauglich. Die beiden hellen Töne sind auf dem Lid leider nicht mehr wirklich zu unterscheiden. Am ehesten noch durch die Intensität des Schimmers (innere Teil Champagnerton, äußere teil Rosaton). Wer eher es eher schlicht und auch ideal für unterwegs mag, der könnte damit glücklich werden. Die meisten dürften solche Töne allerdings schon massig besitzen.

 


 

Wie immer freuen sich natürlich alle anderen Teilnehmer darüber, wenn ihr auch bei Ihnen vorbei schaut.

 
Montag: TeddyelfeMiinaliciousDanis BeautyblogTalasiaZaphiraw
 
Dienstag: Einfach InaLiris BeautyweltBeauty and the beambeauty and mooorePolished with love
 
Mittwoch: We are the woundsStealmeticsCatastropenguin
 
Donnerstag: TalasiaLiris BeautyweltChamyFios WeltFrau Kirschvogel
 
Freitag: Ninas KosmeTICKMiinaliciousDanis BeautyblogBillchens Beauty Box
 
Samstag: TeddyelfeStealmeticsCatastropenguinBeauty and the beam
 
Sonntag: Einfach InaLenas SofaLindchens WorldRamona’s Beauty BlogThe Beauty and the Blonde

 


Ich hoffe, dass euch auch diese Produktvorstellung gefallen hat und vielleicht etwas interessantes dabei war. Solltet ihr selber etwas davon besitzen, dann lasst mich wissen wie es euch gefällt.

 

Unterschrift

Snapchat: danisbeautyblog
 

9 Kommentare

  1. Natürlich besitze ich die Comfort Zone Palette & mag sie auch sehr gerne, aber mein uneingeschränkter Favorit der Marke ist die Eyelid Farbe des Trios Silent Treatment.
    Glg
    Jennifer

    1. Ich habe noch mehr Paletten, allerdings hatte ich schon vermutet, dass die Comfort Zone Palette häufig auftauchen wird. Die Eyelid Farbe aus dem Trio ist in der Tat ein Traum 🙂

  2. Deine Swatches sind immer so gut, absolut toll 🙂 Das AMU mit der ersten kleinen Palette gefällt mir am besten, das wäre etwas, was ich sofort nachschminken würde.

    Liebe Grüße

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge