Willkommen zurück zur einer weiteren Press-Sunday Ausgabe in diesem Jahr. Wie immer hoffe ich, dass euch die Zusammenstellung gefällt und Wissenswertes dabei war. Manche der hier vorgestellten Produkte werdet ihr sicherlich in anderen Posts noch einmal genauer vorgestellt bekommen.

 

Zu Beginn wieder eine kleine Übersicht der Themen, die euch in dieser Ausgabe erwarten:

 

Press-Sunday_63

 

  • Caudalie – Zuwachs bei den Gesichtsölen
  • MISSLYN – „Eyes Unlimited” Kollektion
  • Manhattan – Supreme Lash Mascara mit Arganöl
  • Manhattan – Birthday Colours Kollektion
  • Florena – Produktrelaunch
  • Reichert PR Pressday

 


 

Caudalie – Zuwachs bei den Gesichtsölen

 

CAUDALIE hat sich die jahrelange Erfahrung über ätherische und pflanzliche Öle zu Nutzen gemacht, um den Schönheitsschlaf mit zwei NACHTÖLEN zu revolutionieren – denn schon Dornröschen wusste, das ein erholsamer Schlaf für ewige Schönheit sorgt.

 

2014-10-18 17.29.54

 

Das VINOSOURCE NÄHRENDE NACHTÖL ist ein 100% pflanzliches und natürliches Trockenöl, das speziell für trockene und empfindliche Haut entwickelt wurde. Durch Traubenkernöl, Rosmarin Extrakt, ätherische Öle aus Rose und Palmrosa sowie pflanzliche Öle aus Sesam und Jojoba wird die Haut beruhigt und repariert. Für ein langanhaltendes Wohlgefühl und eine angenehme Frische.

6 Tropfen abends allein oder unter der Creme auftragen. Augenbereich aussparen.

Inhaltsstoffe:

CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, VITIS VINIFERA (GRAPE) SEED OIL, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL*, SESAMUM INDICUM (SESAME) SEED OIL*, CYMBOPOGON MARTINI OIL*, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, ROSA DAMASCENA FLOWER OIL, ROSMARINUS OFFICINALIS (ROSEMARY) LEAF EXTRACT, GERANIOL, CITRONELLOL, LINALOOL, CITRAL, FARNESOL, EUGENOL, LIMONENE. (11-125-2) * Origine biologique – Biologischem Ursprungs – Origine biologica.

Inhalt: 30ml

Preis: 30,40€

 

 

Das POLYPHENOL C15 TIEF REINIGENDE NACHTÖL ist ein 100% pflanzliches und natürliches Detox-Öl, das der gestressten Haut über Nacht ihren natürlichen Glow zurückgibt. Durch einen Powercocktail aus Traubenkernöl, pflanzlichen Ölen aus Neroli, Petigrain, Mandel und Moschus-Rose sowie ätherischen Ölen aus Karotte, Lavendel und Santal wird die Zellerneuerung angeregt und oxidative Radikale abgewehrt – die Haut wird sofort entspannt. Ideal für Raucher.

6 Tropfen abends allein oder unter der Creme auftragen. Augenbereich aussparen.

Inhaltsstoffe:

Traubenöle, Moschus-Rose, Neroli & Lavendel

CAPRYL IC/CAPRIC TRIGLY CERIDE, VITIS VINIFERA (GRAPE) SEED OIL, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS (SWEET ALMOND) OIL*, ROSA CANINA FRUIT OIL*, CITRUS AURANTIUM AMARA (BITTER ORANGE) LEAF/TWIG OIL*, DAUCUS CAROTA SATIVA (CARROT) SEED OIL, SANTALUM ALBUM (SANDALWOOD) OIL, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, CITRUS AURANTIUM AMARA (BITTER ORANGE) FLOWER OIL*, LAVANDULA ANGUSTIFOLIA (LAVENDER) OIL*, ROSMARINUS OFFICINALIS (ROSEMARY) LEAF EXTRACT, LINALOOL, GERANIOL, LIMONENE, FARNESOL. (07-49-5) * Origine biologique – Organic origin.

Inhalt: 30ml

Preis: 30,40€

 

 

Meine Meinung:
Vor ein paar Jahren noch hätte ich wahrscheinlich das Weite gesucht, wenn Jemand mir vorgeschlagen hätte Öl ins Gesicht zu schmieren  🙂 Jahre später bin ich natürlich schlauer und habe diese Pflegeprodukte sehr lieb gewonnen und kann sie mir nicht mehr denken. Das richtige Öl kann den Hautzustand dauerhaft verbessern und meine Liste an aufzuprobierenden Produkten nimmt diesbezüglich kein Ende. Einziger Nachteil ist, dass sie wirklich ewig brauen um mal leer zu gehen. Als ich beide Produkte ausgepackt habe, hatte ich mich sehr aufs Ausprobieren gefreut. Allerdings wird es bin zum Dauereinsatz noch etwas dauern, da in meinem Bad noch ein Flacon Kiehl’s steht, der sicherlich noch etwas reichen dürfte. Wer sich in den Produktbeschreibungen wiederfindet, kann ja mal einen Blick darauf werfen. Kleiner Hinweis allerdings: Sie riechen beide sehr nach einer Kräutermischung 🙂

 


MISSLYN – „Eyes Unlimited” Kollektion

Eine ausdrucksstarke Augenpartie unterstreicht die Schönheit jeder Frau. Ob ein sinnlicher Augenaufschlag oder ein sexy Blick, die neue Misslyn-Kollektion Eyes Unlimited betont die Augen mit kräftigen Farben und schenkt den Wimpern ein XXL-Volumen.

 

MISSLYN - „Eyes Unlimited” Kollektion

 

Der high shine trio eyeshadow (7,95€ UVP Deutschland) in der Nuance „little black dress – matt“ Nr. 01 eignet sich perfekt für einen aufregenden Smokey Eyes-Look. „Almost chocoholic – matt“ Nr. 13 bezaubert in drei harmonierenden Braun-Tönen. Die hervorragende Pigmentierung des Lidschattens erzielt ein brillantes und sattes Farbergebnis. Beim Auftragen passt sich die Soft-touch-Pudertextur ebenmäßig dem Augenlid an und lässt sich leicht ausblenden.

Mit dem neuen, parfümfreien soft eyebrow liner waterproof  (4,95€ UVP Deutschland) gelingen perfekt definierte Augenbrauen. In den drei Farben „blond“ Nr. 3, ein helles Beige, „taupe“ Nr. 6, ein mittleres Braun, und „ebony“ Nr. 8, ein kräftiges Schwarz-Braun, lassen sich lichte Stellen einfach kaschieren und geben den Brauen ein natürliches Aussehen. Die weiche und wasserfeste Mine ermöglicht ein angenehmes Auftragen.

Maximales Volumen erzeugt die xxl volume mascara (7,95€ UVP Deutschland). Ihre Oversize-Bürste sorgt für atemberaubendes Volumen und überwältigende Dichte. Mit nur wenigen Tuschbewegungen lässt sich ein optimales Ergebnis erzielen. Pure Pigmente verleihen der Textur eine besonders tiefe, mystische Schwärze. Die parfümfreie Mascara eignet sich für empfindliche Augen und Kontaktlinsenträgerinnen. Ihre Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.

Die neue und parfümfreie xxl volume mascara waterproof (7,95€ UVP Deutschland) sorgt dank ihrer XXL-Bürste für ausdrucksvolle voluminöse Wimpern, die sogar bei Wasserkontakt ihre Form nicht verlieren. Feinste, in die Textur eingearbeitete Fasern legen sich beim Tuschen an die Wimpern und lassen diese augenblicklich dichter und länger erscheinen. Natürliche Wachse wie Candilla-, Carnauba- und Bienenwachs halten die Wimpern weich und geschmeidig. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt. Die xxl volume mascara waterproof ist für empfindliche Augen und Kontaktlinsenträgerinnen geeignet.

 

2014-10-18 17.30.37

2014-10-18 17.32.17

 

Für ein fesselndes Augen-Make up eignet sich der neue, parfümfreie color twist long-lasting eyeliner (4,95€ UVP Deutschland). Mit den klassischen Nuancen „just black“ Nr. 50, ein tiefes Schwarz, „noble grey“ Nr. 65, ein elegantes Grau, und „mousse“ Nr. 112, ein helles Braun, lässt sich die Augenkontur nach Belieben nachziehen. Ein verführerischer Augenaufschlag gelingt mit den Farben „deep sea“ Nr. 180, ein leuchtendes Grün, „bird of paradise“ Nr. 205, ein sommerliches Türkis, und „magic night“ Nr. 236, ein kräftiges Royalblau. Der für empfindliche Augen und Kontaktlinsenträgerinnen geeignete Konturenstift zeichnet eine präzise, farbintensive Linie und beeindruckt durch besonders lange Haltbarkeit. Nach wenigen Minuten wird die Kontur wasserfest; in dieser Zeit lässt sich der Liner sehr gut verblenden. Durch die schlanke und rückdrehbare Mine ist kein Anspitzen notwendig, der Eyeliner ist immer einsatzbereit. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.

 

2014-10-18 17.33.03

 

2014-10-18 17.34.29

 

Der neue eyebrow & lift powder (7,95€ UVP Deutschland) ist ein Must-have für eine ausdrucksstarke Augenpartie. Die zwei farblich aufeinander abgestimmten Augenbrauentöne von „brown sugar“ Nr. 4 und „coffee shades“ Nr. 7 lassen mit ihrer cremigen Pudertextur die Augenbrauen sofort dichter und fülliger wirken. Der helle Lidschatten ist auch als Highlighter geeignet und zaubert einen sofortigen Lifting-Effekt, der die Augen strahlen lässt. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.

 

misslyn_eyebrow_lift_powder

 

ab Anfang Oktober im Handel erhältlich

 

Meine Meinung:
Spontan hatten mich beide Eyebrow Trios angesprochen, wobei ich sie allerdings eher als Lidschatten ins Auge gefasst hatte. Vor allem der jeweils enthaltene matte Braunton ist super pigmentiert. Bei der No 4 enthält der mittlere Hautton goldene Schimmerpartikel, die mir für die Braue so gar nicht tragbar erscheinen. Ich würde da zumindest kein solches Gefunkel haben wollen 🙂 Von der Farbgebung her ähneln sich beide Trios, wobei ich die No 6 insgesamt stimmiger finde. Hier bin ich vom Swatch her einfach mehr überzeugt. Wer eine kleine und handliche Lidschattenpalette sucht, für den könnte sie durchaus etwas sein. Gefällt mir auf jeden Fall besser als die schimmernden Versionen von Misslyn, welche ich bisher ausprobiert habe. Bei den Eyelinern bin ich noch skeptisch. Sie brauchten etwas um Farbe abzugeben und so wirklich gleichmäßig deckend waren sie dann auch nicht. Natürlich ist der Handrücken nicht das Lid, aber ein kleiner Indikator für die mögliche Performance ist es ja doch irgendwie. Farblich nicht unbedingt außergewöhnlich. Ausprobiert werden sie auf jeden Fall. Sollte sich doch ein solides Produkt darunter befinden, werdet ich es euch wissen lassen.

 


Manhattan – Supreme Lash Mascara mit Arganöl

 

 

Jetzt wird verwöhnt! MANHATTAN tuscht ab sofort nicht mehr nur Wimpern, sondern umhüllt jedes einzelne der feinen Härchen mit einer traumhaft, cremigen Textur. Die MANHATTAN Supreme Lash Mascara mit marokkanischem Arganöl sorgt für einen separierten, voluminösen und tiefschwarzen Wimpernfächer.

Die neue MANHATTAN Supreme Lash Mascara ist seit September 2014 im Handel erhältlich.

 

2014-10-06 07.00.00

 

2014-10-06 07.00.24

 

2014-10-18 17.20.22

 

2014-10-18 17.20.41

 

2014-10-27 12.28.08

 

2014-10-27 12.28.15

 

Meine Meinung:
Beim öffnen das Paketes war ich einerseits sehr interessiert, andererseits auch etwas verwirrt. Arganöl hat für mich irgendwie nix in einer Mascara zu suchen. Das Bürstchen sah zumindest interessant genug aus um sie auszuprobieren. Nach der ersten Schicht habe ich so gut wie keinen Unterschied zur ungetuschten Seite gesehen. Bei der zweiten Schicht sahen sie etwas länger aus und nach der dritten fing dann das verkleben an. Ich wollte also noch mal durch die verklebten Wimpern, allerdings führte dieses eher dazu, dass ich mein Lid bemalte. Im Aufsteller sehe ich sie fast überall sehr gut ab verkauft (Aktion wo es beim Kauf von 2 Produkten ein drittes gratis gibt dürfte seinen Beitrag geleistet haben), so dass grundsätzlich ein großes Interesse daran existieren dürfte. Ich hatte daher eine hohe Erwartungshaltung, die leider nicht erfüllt wurde. Sie ist grundsätzlich keine schlechte Mascara, nur eben für meine Wimpern nicht ideal. Wer von haus aus schon viele und lange Wimpern hat, der könnte mit etwas Schwärzen wohl eher mit ihr zufrieden sein. Wir zwei sind wohl nicht füreinander gemacht. Ich wüsste persönlich auch nicht, warum ich eine Mascara mit Arganöl brauchen würde. Für mich tut die schnöde Variante auch.

 


 

Manhattan – Birthday Colours Kollektion

 

Mit “Blue Party Dress”, “Purple Pearls” und “Frozen Magarita” heißt es ab Oktober bei Manhattan: “Dance till dawn”! Auf der Gästeliste stehen 20 langanhaltende, farbintensive Lacke, die ausgelassene Party-Stimmung auf die Partystimmung bringen. Gefeiert werden 50 Jahre Gespür für Trends, Farbe und Style. Im Mittelpunkt der limitierten Nagellack-Kollektion Manhattan Birthday Colours stehen jedoch die Manhattan-Fans.
Getreu dem Motto “created by fans for fans” konnten diese bei dem Crowdsourcing-Projekt auf der Manhattan Facebook-Seite und der Plattform unserAller von innosabi die Kollektion in drei Phasen mitentwickeln:
Step 1: Name der Kollektion
Step 2: Kreation der Farben
Step 3: Name der Lacke

 

2014-10-18 17.21.29

 

2014-10-18 17.21.39
008 Sparkling Rose

 

2014-10-18 17.22.12
020 Strawberry Cake

 

2014-10-18 17.22.41
002 Chin Chini!

 

2014-10-18 17.23.09
011 Aquamania

 

2014-10-18 17.23.37
009 Blue Party Dress

 

2014-10-18 17.24.04
019 Cheers&Chants

 

2014-10-18 17.28.40

017 Midnight Sparkle

2014-10-18 17.26.30

 

2014-10-18 17.26.52

 

2014-10-18 17.27.10

2014-10-18 17.27.18

2014-10-18 17.29.08

 

 

Manhattan_Birtday_Colours

 

Meine Meinung:
Es gab vor einiger Zeit schon einmal eine ähnliche Zusammenarbeit, aus der von Teilnehmern Lacke kreiert werden konnten, über welche dann abgestimmt wurde und die Gewinner im Handel zu finden waren. Halte ich zumindest für eine gute Idee um das auf den Markt zu bringen, was die kaufende Kundschaft auch will. Die Aufsteller sind bereits im Handel zu finden und bisher waren sie noch gut gefüllt. Kann natürlich auch daran liegen, dass aufgefüllt wird. Es sind einige schöne Lacke dabei entstanden, wobei nicht alle davon meinen persönlichen Geschmack treffen.

 


 

Florena – Produktrelaunch

 

2014-10-27 08.50.39

 

2014-10-27 08.50.47

 

2014-10-27 08.51.06

Meine Meinung:
Als Jemand, der schon seit seiner Kindheit Florena Produkte verwendet hat, ist mir die Reduzierung der Produkte in den letzten Jahren aufgefallen. Grundsätzlich spricht nichts dagegen sich auf seine Kernkompetenzen zu reduzieren und dafür eben dort zu überzeugen, aber ein bisschen mehr hätte es für meinen Geschmack doch sein dürfen. Da gehe ich in den letzten Tagen zu dm und entdecke auf einmal die überarbeiteten Produkte. Optisch gefallen sie mir richtig gut. Im Gesichtspflegeregal stand ein großer Pappaufsteller, bei welchem man beim kauf eines Produktes gratis eine Mini Handcreme dazu bekommt. In den Regalen habe ich auch nicht mehr entdecken können, als ihr auf dem Flyer sehen könnt. Einerseits freue ich mich darüber, andererseits haben die meinen Handbalsam aus dem Sortiment genommen. Buh! Für den Anfang kam erst mal die Handcreme mit. Bei mir ja die Produktsparte, wo der Verbrauch am höchsten ist und ich mir weitere Anschaffungen durchaus als notwendig einreden kann 🙂 Und wehe die ist nicht so gut wie die alte Version.

 

 


Reichert PR Pressday

 

Am Dienstag lud Reichert PR zu einem Pressday ein. Dort gibt es die verschiedenen Marken in der Betreuung zu sehen und im Regelfall die Produktneuheiten jeweils ausgestellt. Was ich hieran begrüße ist, dass bei einem Zeitfenster bis 19 Uhr selbst ich es noch schaffe nach der Arbeit vorbei zu schauen. Insgesamt war ich sogar bis halb 8 vor Ort und möchte euch ein paar der Produkte vorstellen. Überraschend angetan hatten es mir zwei Kleider, welche ich natürlich zu sehen bekommen werdet.

 

 

2014-10-21 18.04.29

 

 

gegengift – detox your life! Die Haut – ein echtes Multitalent

 

Die Haut ist unser größtes Organ und ein echtes Multitalent! Sie ist auch ein „Spiegel der Seele“ denn Haut und Seele sind eng miteinander verbunden.

Mit eineinhalb bis zwei Quadratmetern macht die Haut rund ein Sechstel unseres Körpergewichts aus. Ihre vielfältigen Funktionen als Schutzhülle, als Speicher, als Aufnahme- und Ausscheidungsorgan sowie als Sinnesorgan machen sie zu einem echten Multitalent.

gegengift – detox your life unterstützt den Reinigungsprozess deiner Haut von innen und von außen. Von außen mit UNSCHULD dem wirkungsvollen Waschgel, REINHEIT der regenerierenden Reinigungsmilch und ERFÜLLUNG, der gehaltvollen Gesichtscreme. AUSGLEICH, die komplementären Kapseln und EINKLANG, der tiefenentspannende Tee reinigen die Haut von innen, fördern die Ausscheidung von Toxinen und wirken positiv auf deinen Energiestoffwechsel.

Die Produktreihe gegengift – detox your life wurde in Zusammenarbeit mit Dr. Christian Führling, Doktor der Pharmazie und anerkannten Fachmann für Hautpflege entwickelt. Der ganz besondere Wirkstoff auf dem das ganzheitliche System basiert ist die Moringa, auch Baum des Lebens genannt, die sich durch ihre außerordentliche hohe Anzahl und Konzentration an antioxidativen Stoffen auszeichnet. Immer mehr in den Fokus der Forschung rückt auch Zeatin, das mit seiner Anti-Aging Wirkung in der Zukunft der Hautpflege eine große Rolle spielen wird. Moringa enthält bis zu 1000 Mal mehr dieses Wirkstoffes als andere Pflanzen.

Einfache Detox-Regeln unterstützen die Wirkung. Abschalten, viel trinken, reinigen und pflegen, Bewegung und gesunde Ernährung – die richtige Kombination unterstützt den Detox-Prozess.

 

 

2014-10-21 18.04.32

 


 

2014-10-21 18.12.58

SkinCeuticals ist mir namentlich zwar bekannt (ich meine mich zu erinnern, dass es ebenfalls zu L’Oreal gehört), aber darüber hinaus weiß ich nicht wirklich etwas über die Produkte. Da ein Gerät vor Ort war, bei welchem man sein Gesicht unter ein Tuch steckt und bei Schwarzlicht (so sah es zumindest aus) dann sieht, wie stark die Haut unter der Sonnenstrahlung gelitten hat, habe ich es mal mutig ausprobiert. Es war jetzt kein totaler Schock, aber dass meine Wangen im Verhältnis zum Rest des Gesichtet schon so dunkel waren, hatte ich dann doch nicht erwartet. Allerdings deckt es sich auch etwas damit, dass dort meine Haut am Feuchtigkeit besitzt (bei Hautanalyse gemessen) und sich eher trocken anfühlt. Muss ich wohl doch etwas mehr schützen und pflegen als den Rest. Sollte machbar sein 🙂 Solltet ihr mal die Gelegenheit haben euch so sehen zu können, nutzt die Gelegenheit. Ist zwar nicht immer ein eindeutiges Ergebnis, aber ein Indikator kann es durchaus sein.

 


 

NEWSHA

NEWSHA hatte ich bereits beim Pressday vor einem Jahr kennengelernt und hat mich spontan angesprochen. Allerdings habe ich mein Interesse nicht weiter verfolgt, da meine Ansammlung einfach nicht weniger werden will in dem Bereich. Dieses Mal haben mich spontan die Haarbürsten angesprochen, welche neu herausgebracht wurden. Meine dann doch deutlich länger gewordenen Haare müssen doch ein bisschen mehr Styling bekommen um nicht einer Trauerweide zu gleichen. Ich habe daher spontan Interesse bekundet und vielleicht werdet ihr sie bald bei mir zu sehen bekommen.

 


 

2014-10-21 18.35.41

 

2014-10-21 18.35.45

 

Von allessandro gab es die aktuellen Kollektionen zu sehen und spontan hat mit die Nudekollektion am besten gefallen. Kann ich mir alle vier gut bei mir vorstellen. Striplac gibt es nun schon eine ganze Weile und nachdem die Gel-Systeme ja leider meinen Nägeln so gar nicht gut getan haben, habe ich stets damit geliebäugelt. Dank der netten Ansprechpartnerin kann ich demnächst einen Selbstversuch wagen und am eigenen Nagel prüfen, ob es wirklich so schonend ist im Vergleich. Neu ist hier die mobile Variante der Lampe, welche zusammengeklappt nicht größer als eine Zigarettenschachtel ist. Wenn man unterwegs ist und mal ein Nagel neu gemacht werden muss, sicherlich sehr praktisch.

 

 

2014-10-21 18.47.15

 


 

höglhögl

 

Stella_BelucciStella Belucci

 

 

2014-10-21 18.57.03

 

Guido_Maria_KretschmerGuide Maria Kretschmer

 

Guide_Maria_Kretschmereiner meiner beiden Favoriten 🙂

 

GLAWGLAW

 

 

Miranda_Konstantinidou

 

Das mittlere Kleid auf dem linken Bild von Miranda Konstantinidou hatte es mir ebenfalls spontan angetan. Passt doch perfekt zu mir oder 🙂 Auch das daneben könnte ich mir gut in meinem Kleiderschrank vorstellen. Da hat Jemand voll meinen Geschmack getroffen 🙂

 

 

Miranda_Konstantinidou

 

Meine Meinung:
Es gab noch deutlich mehr Marken zu sehen, allerdings wollte ich euch auch nur Die zeigen, welche mein Interesse geweckt hatten. Überrascht war ich vor allem davon, dass mich der Fashion Part deutlich mehr interessiert hatte, als es sonst immer der Fall war. Vor allem diese tollen Kleider kann ich einfach nicht vergessen 🙂

 


Mich interessiert an dieser Stelle natürlich wieder eure Meinung zu den verschiedenen Informationen/Neuheiten. Was davon interessiert euch und warum? Gibt es Produkte die ihr euch genauer anschauen werdet? Habt ihr die Neuheiten bereits im Handel entdecken können?


Transparenz


3 Replies to “Press-Sunday #63: Caudalie, Manhattan, Misslyn, Florena, alessandro

  1. Ein toller Post 🙂
    Vor den Eyebrow Trio von Misslyn stand ich neulich auch davor und habe überlegt, ob ich es mir kaufen soll, aber ich war mir noch unsicher. Ich habe sehr dunkle Augenbrauen und wusste nicht, ob die Farbe 06 auch passend ist.

    LG Juli

  2. Ich muss sagen dass mir die beiden dunklen Misslyn Eyeliner farblich zusagen. Da ich so viel habe hab ich aber grad keinen Bedarf… Wenn es so etwas irgendwann mal permanent gibt, wieso nicht ^^?
    Die Idee mit den Eyebrow & Lift Powdern find ich nicht schlecht, aber wenn ich ehrlich bin hätt mir ein beiger Highlighter und ein Braun gereicht. Mir wäre das weiß-beige beider Paletten definitiv zu hell. Ich hatte auch gehofft, dass sie matt sind. Als Lidschatten wären sie besser geeignet ^^”
    Die Manhattan Birthday Colors sagen mir echt NULL zu. Irgendwie bringt Manhattan seit zwei Jahren nur noch Lacke auf den Markt, die mich nicht anfixen, weil da irgendwelche andersfarbigen Glitzerpartikel drin sind oder sie total metallic oder pastellig sind. Es ist irgendwie nicht so meine Welt. Nein, noch nicht mal das Petrol gefällt mir 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge