[NOTD] vom 14.07.2012 – China Glaze Thataway

Wie man am Titel erkennt, schlummern diese Bilder schon ganz schön lange auf meiner Platte 🙂 Also höchste Zeit euch diesen Lack endlich mal zu zeigen. Ihr dürft mich ruhig auslachen, aber ich hatte mir jeden Monat vorgenommen endlich den Post dazu fertig zu machen, aber an der Umsetzung hat es echt gehapert 🙂

Firma: China Glaze
Farbbezeichnung: Thataway
Inhalt: 14ml
Preis: 6,49€
Bezugsquelle: z.B. Cambree

Verwendet:

Unterlack:
KIKO – Strong Nails Base Coat

Lack: China Glaze – Thataway

Auftrag: Der Lack ist etwas flüssiger und bei der ersten Schicht nicht deckend. Nach zwei Schichten war ich mit der Deckkraft zufrieden. Die Nagelspitze schimmern dann zwar immer noch leicht durch, aber eine dritte Schicht hielt ich nicht für notwendig. Mit dem schmalen Pinsel gelang der Auftrag angenehm einfach und gleichmäßig. Lieber etwas weniger Farbe aufnehmen, da man sonst einen fetten Tropfen verteilen muss.

Trockenzeit: Ich habe ungefähr 5 Minuten gewartet bevor der Essie Good to Go aufgetragen wurde. Nach ca. 15 Minuten hatte ich den Eindruck, dass es soweit angetrocknet war und man schon wieder leichtere Tätigkeiten mit den Händen machen konnte.
 
Haltbarkeit:
5 Tage später habe ich umlackiert, bis dahin waren die Nägel erfreulicher noch in einem guten Zustand.

Thataway würde ich farblich als intensiven Orangeton mit goldenen Schimmerpartikeln bezeichnen. Eine sehr schöne Farbe, die förmlich nach Sonne ruft 🙂

Ich habe auch hier in meiner Sammlung geschaut, ob ich ähnliche Nuancen bereits besitze. Hier wieder die Lacke, die mir spontan am ehesten geeignet erschienen.

  • China Glaze – Thataway
  • BeYu – 413 (PR Sample)
  • ARTDECO – Ceramic Nail Lacquer 118 (NOTD *hier*)
  • Make Up Factory – 494 (NOTD *hier*)
  • IsaDora – Wonder Nail 609 Apricot Coral (NOTD *hier*)

Von der Farbe her ähnelt keiner der Lacke dem Anderen. Am ähnlichsten sind sich noch der BeYu und IsaDora Lack, wobei der BeYu Lack durch den goldenen Schimmer eher in die warme Richtung tendiert und der silberne Schimmer beim IsaDora eher in Richtung kühl tendiert. Je nachdem wofür ihr euch entscheidet, mir gefallen sie alle 🙂 

Wie gefällt euch der China Glaze Lack? Besitzt ihr ihn vielleicht oder einen der Alternativen? Ist euer Interesse geweckt oder ist diese Farbgruppe eher nichts für euch?

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge