Press Sunday 141

Press Sunday #141: Schaebens, EAU THERMALE Avène, Dr. Pierre Ricaud,

#WERBUNG Willkommen zurück zu einer weiteren Press Sunday Ausgabe in diesem Jahr. Wie immer hoffe ich, dass euch die Zusammenstellung gefällt und Wissenswertes dabei war. Vielleicht dient euch die Übersicht ja auch als Inspirationsquelle, falls ihr auf der Suche nach interessanten Produkten seid. Viel Spaß also beim Lesen.     Zu Beginn wieder eine kleine Übersicht der Themen, die euch in dieser Ausgabe erwarten: Schaebens – Matcha Maske (limitiert) EAU THERMALE Avène – Cold Cream Lippenbalsam im Tiegel Neu: Volumen-Mascara für kräftige Wimpern von Dr Pierre Ricaud AVON – Restoring Moisture mit Kokosöl   Schaebens – Matcha Maske (limitiert)     Matcha Pulver ist zu feinstem Pulver zermahlener Grüntee. Die Zubereitungsart wurde  ca. im 6 Jahrhundert n. Chr. in China entwickelt und gilt als Meditationsgetränk buddhistischer Mönche. In Japan ist die Zubereitung von Matcha traditioneller Bestandteil der berühmten Tee-Zeremonie, einem aufwändigen, meditativen Ritual. Der Genuss des Tees wirkt anregend und[…]

Weiterlesen
monthly nails November 2017 Meine lackierten Lacke

monthly nails November 2017: Meine lackierten Lacke

Heute werde ich euch wieder die Lacke zeigen, die es in den letzten Wochen auf meine Nägel geschafft haben. Daher wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim Anschauen meiner monthly nails und vielleicht ist ja der ein oder andere Lack dabei, welcher euch besonders gut gefällt.     monthly nails November 2017     NOTD vom 05.11.2017: Catrice – High Light Top Coat Noch immer bin ich auf der Suche nach einer Alternative zu meinem Make Up Factory Topcoat, welchen ich sehr gerne auch solo trage. Als ich den Lack von Catrice im Regal sah, erschien es mir einen versuch wert. Mit drei Schichten kann man ihn durchaus auch solo tragen, allerdings erkennt man den Naturnagel noch immer deutlich. Im Moment bin ich noch unentschlossen, wie ich ihn den finde. Schlecht fand ich das Ergebnis nicht, umgehauen hat es mich allerdings auch nicht. Für den Moment darf er allerdings erst[…]

Weiterlesen

monthly nails Oktober 2017: Meine lackierten Lacke

Heute werde ich euch wieder die Lacke zeigen, die es in den letzten Wochen auf meine Nägel geschafft haben. Daher wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim Anschauen meiner Monthly Nails und vielleicht ist ja der ein oder andere Lack dabei, welcher euch besonders gut gefällt.         NOTD vom 03.10.2017 – HYPOAllergenic Long lasting nail Enamel: 11* Von der Marke habe ich bisher erst recht wenig Produkte ausprobiert (Theke findet ihr bei Müller) und die Nagellacke gehörten zuvor noch nicht dazu. Bei einem Presseevent vor einigen Wochen war die Marke mit einer Theke anwesend und man konnte ein paar Produkte zum ausprobieren sich aussuchen. Dazu gehörten unter anderem auch die Nagellacke. Da ich bei dieser Farbgruppe immer überrascht bin, wie gut sie mir doch auf meinen Nägeln im nachhinein gefällt, war es nahelegend sie auszuprobieren, wo ich sie mir selber nicht gekauft hätte. Der Auftrag war angenehm[…]

Weiterlesen
AMU

[AMU] Grau und Pink geht’s auf den Herbst zu

Es ist ganz schön lange her, dass ich euch ein schneller und unkompliziertes AMU gezeigt habe. Vor ein paar Tagen habe ich ein paar Neuheiten von Dr Pierre Ricaud erhalten und als ich den Eyeshadow Stick in der Hand hielt, hatte ich sofort dieses AMU vor Augen. Seitdem ich es letzten Freitag das erste Mal am Auge sah, habe ich es direkt mehrfach wieder geschminkt. So gut hat mir das ganze gefallen. Seid ihr also nach der Suche nach einem recht dezenten AMU, dass doch etwas Besonderes ist, dann dient es euch vielleicht als Inspiration.     Produktliste Dr. Pierre Ricaud – Eyeshadow Pencil – 23508 Vieux Rose Mat – 3,25g** Giorgio Armani – Eyes to Kill silk eye shadow – 30 (limitiert) Clinique – quickliner for eyes intense – 10 intense truffle AVON – Glimmerstick Eyeliner – Blackest Black Urban Decay – Subversion Lash Primer* Too Faced – Better[…]

Weiterlesen
monthly nails Juni 2017 meine lackierten Lacke

monthly nails Juni 2017: meine lackierten Lacke

Heute werde ich euch wieder die Lacke zeigen, die es in den letzten Wochen auf meine Nägel geschafft haben. Daher wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim Anschauen meiner Monthly Nails und vielleicht ist ja der ein oder andere Lack dabei, welcher euch besonders gut gefällt.         NOTD vom 04.06.2017 – p2 – Volume Gloss gel look polish – 630 old maid* Lange ist es her, dass ich mal wieder einen Lack der Marke lackiert hatte und noch immer kann ich bestätigen, dass sie qualitativ überzeugen können (gleichmäßiger Auftrag, deckend nach zwei Schichten). Eine tolle Farbe, welche allerdings bereits besitze, so dass ich ihn nicht behalten werde. Solltet ihr allerdings noch Bedarf haben, macht ihr mit diesem Lack nichts verkehrt.     NOTD vom 08.06.2017 – SPARITUAL – It’s Raining Men Normalerweise sind die Lacke der Marke immer recht teuer, so dass ich nicht zwangsweise das Bedürfnis[…]

Weiterlesen
monthly nails Mai 2017

monthly nails Mai 2017 – meine lackierten Lacke

Heute werde ich euch wieder die Lacke zeigen, die es in den letzten Wochen auf meine Nägel geschafft haben. Daher wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim Anschauen meiner Monthly Nails und vielleicht ist ja der ein oder andere Lack dabei, welcher euch besonders gut gefällt. Dieses Mal handelt es sich um ausschließlich um 3 Marken, deren Lacke alle neu sind und aus aktuellen Kollektionen stammen. Ganz besonders gut haben mir die Lacke von Mary Kay gefallen. Vor langer Zeit besaß ich bereits einmal Lacke der Marke und habe diese positiv in Erinnerung behalten. Dass ich die Lacke von Pierre Ricaud mag ist ebenfalls nicht Neues und dazu gesellt sich ein dezentes Exemplar von L.O.V.         NOTD vom 02.05.2017: Mary Kay – Trendkollektion Light, Reinvented – Brilliant Violet* Die Farbe hat mir spontan richtig gut gefallen. Auch Auftrag und Deckkraft konnten mich auf Anhieb überzeugen. Eine Lack,[…]

Weiterlesen
monthly nails April 2017

monthly nails April 2017

Heute werde ich euch wieder die Lacke zeigen, die es in den letzten Wochen auf meine Nägel geschafft haben. Daher wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim Anschauen meiner Monthly Nails und vielleicht ist ja der ein oder andere Lack dabei, welcher euch besonders gut gefällt. Dieses Mal habe ich mich wieder den Nagellacken aus meinem Aufbrauchvorhaben zugewendet und es geschafft gleich 2 Flaschen leer zu bekommen.         NOTD vom 02.04.2017 – Dr. Pierre Ricaud – Brun-Violine* Farblich ein sehr schöner Beerenton mit pinken Schimmerpartikeln. Wie gewohnt sehr gleichmäßig im Auftrag, deckend und hält bei mir einige Tage durch. Da ich farblich schon Nachschub habe, muss ich ihm nicht nachtrauern.     NOTD vom 08.04.2017 – Catrice – Lumination LE – C04 HoloGREYphic Der Nagellack, welchen ich immer lackiere wenn ich nicht so viel Zeit habe, aber der Lack davor nicht mehr ansehnlich ist. Sehr dünnflüssig und[…]

Weiterlesen
Nagellackaufbrauchprojekt Februar 2017

[Update 6] Mein Nagellackaufbrauchprojekt Februar 2017

Es ist nun schon wieder fast ein Jahr her, dass ich euch mein letztes Update zum Nagellackaufbrauchprojekt gezeigt habe. Höchste Zeit also mal wieder einen aktuellen Status zu zeigen. Vor fast 5 Jahren hatte ich aktiv damit begonnen meine Nagellack Sammlung zu reduzieren und um mir deutlich zu machen, wie lange es tatsächlich dauert eine Flasche leer zu bekommen, habe ich dieses Vorhaben ins Leben gerufen. Seitdem habe ich tatsächlich einige Lacke leer bekommen und durch neue Farben ersetzt, sofern ich bei einer verbleibenden Anzahl angekommen bin, welche sehr überschaubar war. Ich habe euch ebenfalls zum Vergleich den Stand von vor einem Jahr eingefügt und darunter die Lacke durchgestrichen eingefügt, welche ich seitdem leer bekommen habe.     Mein Vorsatz: Ein paar Nagellacke aufbrauchen [Update] Mein Nagellackaufbrauchprojekt [Update 2] Mein Nagellackaufbrauchprojekt [Update 3] Mein Nagellackaufbrauchprojekt [Update 4] Mein Nagellackaufbrauchprojekt [Update 5] Mein Nagellackaufbrauchprojekt März 2016   Vorher     P2[…]

Weiterlesen