monthly nails Oktober 2017: Meine lackierten Lacke

Heute werde ich euch wieder die Lacke zeigen, die es in den letzten Wochen auf meine Nägel geschafft haben. Daher wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim Anschauen meiner Monthly Nails und vielleicht ist ja der ein oder andere Lack dabei, welcher euch besonders gut gefällt.         NOTD vom 03.10.2017 – HYPOAllergenic Long lasting nail Enamel: 11* Von der Marke habe ich bisher erst recht wenig Produkte ausprobiert (Theke findet ihr bei Müller) und die Nagellacke gehörten zuvor noch nicht dazu. Bei einem Presseevent vor einigen Wochen war die Marke mit einer Theke anwesend und man konnte ein paar Produkte zum ausprobieren sich aussuchen. Dazu gehörten unter anderem auch die Nagellacke. Da ich bei dieser Farbgruppe immer überrascht bin, wie gut sie mir doch auf meinen Nägeln im nachhinein gefällt, war es nahelegend sie auszuprobieren, wo ich sie mir selber nicht gekauft hätte. Der Auftrag war angenehm[…]

Weiterlesen
Nagel-Lackier-Routine

[How I do it] Meine Nagel-Lackier-Routine

Ich weiß gar nicht mehr genau wie viele Jahre ich jetzt schon meine Nägel lackiere (viele Jahre hatte ich auch an den Nägeln geknabbert). Bis ich die für mich ideale Herangehensweise herausgefunden habe, hat es sehr lange gedauert. Dabei habe ich viel darüber gelernt welche Lacke mir am besten gefallen, wie lange ich welche Schichten trocknen lassen muss und vor allem auch, in welche Position mir das Lackieren möglichst fehlerfrei gelingt. Auch sollen auf meinen Fotos von den lackierten Nägeln möglichst keine Patzer mehr zu sehen sein (das Makroobjektiv bestätigt regelmäßig, dass es da genauer hinschauen kann als ich es kann). Daher möchte ich euch heute meine persönliche Nagel-Lackier-Routine zeigen und vielleicht ist ja der ein oder andere Tipp für euch dabei, welchen ihr bisher so noch nicht selber ausprobiert hattet (und wenn es nur die Sitzposition ist).     Nagel-Lackier-Routine     Schritt 1 Bevor die Nägel neu lackiert[…]

Weiterlesen
beauty-forum-2016

Mitbringsel vom Beauty Forum 2016 München

Am Sonntag, habe ich bereits im Press-Sunday Post ein paar Eindrücke des diesjährigen Besuches auf dem Beauty Forum 2016 München mit euch geteilt. Ein paar Kleinigkeiten durften mich an diesem Tag auch nach hause begleiten, welche ich euch heute kurz zeigen möchte. Besonders habe ich mich darüber gefreut, dass ich meinen spontanen Duftfavoriten von Kringle mitnehmen durfte. Ich habe ja so die Befürchtung, dass wenn es mir angezündet richtig gut gefällt, ich wohl die große Größe haben muss. Oder zumindest drüber nachdenke sie mir zuzulegen .     Spa Vivent vertreibt exklusiv in Europa diese hochwertigen Marken-Naturprodukte, die in ihren Ursprungsländern eine lange Tradition besitzen – fair und nachhaltig im Herkunftsland produziert und gehandelt: – die traditionelle Schwarze Seife Dudu-Osun® und die kaltgepresste, 100% reine Sheabutter Dudu-Shea® Natur-Creme. Nach tradionellen, jahrhundertealten und bewährten Rezepturen in Nigeria hergestellt. Vielseitig verwendbar, für jeden Hauttyp geeignet – auch bei Problemhaut – Tanamera® Halal[…]

Weiterlesen
Monthly Nails November December

monthly Nails: November + December 2015

Heute werde ich euch mal wieder die Lacke zeigen, die es im November und Dezember letzten Jahres auf meine Nägel geschafft haben. Wer sich mein Update Post zum Nagellack Aufbrauchprojekt bereits angeschaut hat dem dürfte auffallen, dass eine Menge dieser Lacke hier vertreten sind. Viele davon hatten in den letzten zwei Monaten des vergangenen Jahres ihren letzten Auftritt auf meinen Nägeln. Daher wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim Anschauen meiner monthly Nails und vielleicht ist ja der ein oder andere Lack dabei, welcher euch besonders gut gefällt.     November       NOTD vom 02.11.2015 – Dr. Pierre Ricaud – Rose Pastel* Wenn ich mal nicht so viel Zeit habe, habe ich gern nach diesem Lack gegriffen. Da sieht man nämlich einen nicht perfekten Auftrag nicht auf Anhieb   NOTD vom 03.11.2015 – Guerlain – 903* Definitiv eine Farbe, die ich so noch nicht in meiner Sammlung habe.[…]

Weiterlesen
Nagellack-Aufbrauchprojekt.jpg

Update Nagellack Aufbrauchprojekt

Bereits Ende 2011 hatte ich mir vorgenommen eine gewisse Anzahl an Nagellacken aufzubrauchen aka mein Nagellack Aufbrauchprojekt. Anstatt immer mehr dazu zu kaufen, wollte ich zur Abwechslung mal den umgekehrten Weg gehen. Daher hatte ich mir zum Ziel gesetzt eine bestimmte Anzahl an Lacken aufbrauchen zu wollen. Erfreulicherweise klappte es mit der ersten paar Lacken so gut, dass ich mir doch tatsächlich weitere Lacke aussuchen musste.   Solltet ihr die vorherigen Posts zu meinem Nagellack-Aufbrauchprojekt noch nicht kennen, könnt ihr sie euch hier anschauen: Beginn Update 1 Update 2 Tipp Update 3     Das es schon lange mal wieder Zeit für ein update ist, möchte ich euch heute mal wieder ein Update zum aktuellen Status geben. Erfreulicherweise hat sich hier doch einiges getan und im neuen Jahr möchte ich daher wieder eine neue Auswahl definieren, welche ich mir für die nächste Zeit vornehme aufzubrauchen. Es hat nämlich etwas befriedigendes,[…]

Weiterlesen
Monthly Nail July August 2015

monthly Nails: July + August 2015

Heute werde ich euch mal wieder die Lacke zeigen, die es im Juli und August diesen Jahres auf meine Nägel geschafft haben. Daher wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim Anschauen meiner monthly Nails und vielleicht ist ja der ein oder andere Lack dabei, welcher euch besonders gut gefällt.     Juli         NOTD vom 02.07.2015 – Tanya Burr – Be Bright, Be Happy, Be You Ein sehr schöner Pinkton, der zwar farblich nichts außergewöhnliches ist, dafür aber durch Auftrag, Deckkraft und Haltbarkeit zu überzeugen wusste. Definitiv hat er mein Interesse daran geweckt, weitere Nuancen ausprobieren zu wollen.     NOTD vom 05.07.2015 – Barry M – Hi-Shine Nail Paint – GNP8 Grapefruit Die Farbe ist kein wirkliches Pink, aber auch kein Koralle. Irgendwas dazwischen halt und gefällt mir ganz hervorragend. Bis auf eine Ausnahme waren alle Lacke der Reihe Vorzeigekandidaten an Nagellacken und wirklich sehr unkompliziert[…]

Weiterlesen
Nachgekauft

Lieb gewonnen und Nachgekauft

Allgemein probiere ich eine Menge Produkte aus und sollte es mich nicht extrem überzeugen, gehe ich danach einfach zum nächsten der gleichen Sparte über. Dann gibt es allerdings ein paar Produkte, welche ich bereits teilweise mehrfach nachgekauft habe, weil sie mich einfach überzeugen konnten. Um ihnen mal gesammelt etwas Aufmerksamkeit zu widmen, bin ich auf die Suche gegangen und habe ich Schubläden und Schränken geschaut. Garantiert habe ich noch mehr Produkte (nachdem ich die Fotos gemacht hatte, sind sie mir natürlich aufgefallen), daher wird es bestimmt mal einen weiteren Post dazu geben. Widmen wir uns heute daher den ersten Wiederholungstätern meiner Produkte.         ebelin – Peeling-Schwamm Dieser Schwamm hat bereits eine eigene Review bekommen. Noch immer kaufe ich ihn alle paar Monate nach. Zu beginn ist er weich und peelt eher dezent. Nach und nach wird er dann kleiner (bei Kontakt mit Wasser erlangt er noch immer[…]

Weiterlesen
Aufgebraucht-Juli-2015

Aufgebraucht im Juli 2015

Willkommen zurück, zu einem meiner persönlichen Favoriten unter den Posts. Daher widmen wir uns an dieser Stelle meinen leer gewordenen Produkten aus dem Monat Juli 2015. Einige davon haben mich monatelang begleitet, daher sind diese Mini Reviews hoffentlich wie immer hilfreich und interessant für euch. Bitte berücksichtigt, dass nicht alles davon auch im Juli aufgebraucht wurde. Manche Produkte haben mich über Monate begleitet und aus irgendeinem Grund waren sie dann einfach nahezu gleichzeitig leer.   Aufgebraucht im Juli 2015       Too Faced – Shadow Insurance** Diese Eyeshadow Base verwende ich nun schon viele Jahre und zwischendurch brauche ich mal die Pröbchen davon aus. Für mich eine der besten am Markt und sollte ich tatsächlich irgendwann mal alles andere in diesem Bereich aufgebraucht haben, dann wird sie garantiert nachgekauft.   Essence – make up remover wipes* Die dürfte ich mal auf einem Event mitgenommen haben und habe sie vor[…]

Weiterlesen