Clarins Frühlingslook 2018 – Palette 4 Couleurs 07 lovely rose + Eclat Minute Baume 07 & 08

Beim momentanen Blick aus dem Fenster wünsche ich mir dringend den Frühling herbei. Daher werde ich bei Frühlingskollektionen entsprechend hellhörig und da Clarins mich hier noch nie enttäuscht hat, habe ich mich sehr auf den Clarins Frühlingslook 2018 gefreut. Drei Produkte aus dem Look habe ich ausprobieren können und möchte sie euch heute genauer vorstellen.

 

 

Clarins Frühjahrslook 2018

 

Limited Edition | eclat minute baume embellisseur Lèvres 07 & 08*

Der zart schmelzende, köstliche Lippenbalsam verbindet sich mit den Lippen und verleiht ihnen einen zart getönten Glanz. Für wunderschön betonte Lippen, die sofort voller wirken und mit Feuchtigkeit versorgt sind.
Preis: € 19,- UVP

 

Diese Reihe hat es mir definitiv angetan (wie eine Menge anderer Lippenprodukte von Clarins). Die Nummer 04 (in diesem Beitrag zu sehen) besitze ich nun schon eine ganze Weile und greife immer wieder gern nach ihm. Wenn mir nach etwas Farbe auf den Lippen kombiniert mit Pflege möchte, dann ist er perfekt. Daher habe ich mich sehr auf die neuen Farben gefreut und wurde nicht enttäuscht. Ich empfinde die 07 etwas deckender als die anderen Farben und bin mir sicher, dass ich sie auch zukünftig sehr oft verwenden werde. Je nach eigener Lippenfarbe dürfte das Ergebnis individuell abweichen. Man muss nicht genau hinschauen sondern kann sie einfach und schnell auftragen bei Bedarf.  Darüber hinaus schaut die Optik auch noch sehr ansprechend aus. Gefallen euch die Farben, dann kann ich euch die beiden limitierten Farben sehr empfehlen.

 

eclat minute baume 07 hot pink (1)07 hot pink

 

eclat minute baume 08 plum08 plum

 

Neue Farbe | Palette 4 Couleurs 07 lovely rose*

Die ultra-feine Formel mit Carnaubawachs ermöglicht ein sanftes Auftragen und erlaubt alle Kombinationen und Abstufungen. Die feinen Farben sind leicht auszublenden für ein gleichmäßiges, lang haltendes Ergebnis (schimmernd, satiniert oder matt).
Preis: € 46,- UVP

 

Palette 4 Couleurs 07 lovely rose (3)

 

Palette 4 Couleurs 07 lovely rose (4)

 

Palette 4 Couleurs 07 lovely rose

 

Ich habe bereits einige Paletten aus der Reihe und hatte stets gespaltene Meinungen dazu. Während sie mir farblich in der Zusammenstellung immer sehr gut gefallen haben, fand ich teilweise das Ergebnis am Auge recht mau. Grundsätzlich in Ordnung, aber kein Must Have. Diese Palette hat mich farblich extrem angesprochen, da ich die Farben sehr interessant fand und auch gleich eine andere Verwendung vor Augen hatte. Am meisten hat mir hier der zweite Ton von links gefallen. Ein toller Rosa/Pinkton mit goldenem Schimmer (bei oberen AMU feucht aufgetragen). Definitiv ein Farbe, welche ich so bei Clarins noch nicht gesehen habe. Der dunkle Beerenton hat mir ebenfalls gut gefallen (zusätzlich über braunem Eyeliner aufgetupft auf unterem AMU) und je nach persönlicher Präferenz kann man die Farbe schichten und intensivieren. Den linken Ton kann man auch problemlos aus Highlighter verwenden. Etwas enttäuscht war ich vom zweiten Ton von rechts. Im direkten Vergleich deutlich schwächer pigmentiert und am Auge eher nur ein Hauch von Farbe. Die Lidschatten sind insgesamt etwas pudrig, daher einfach etwas vorsichtig mit dem Pinsel eher über die Oberfläche streichen oder vor dem Auftrag etwas abklopfen. Dann spart ihr euch unangenehme Überraschungen (gibt nix schöneres als im Gesicht später kleinere farbige Punkte zu entdecken 🙂 ).

 

Palette 4 Couleurs 07 lovely rose (8)

 

Palette 4 Couleurs 07 lovely rose (9)

 

Palette 4 Couleurs 07 lovely rose

 

Als reine Lidschattenpalette fehlte mir in der Palette ein Braunton. Daher habe ich hier beim ersten AMU einen matten Ton zum verblenden verwendet. Dass man allerdings die Farben auch problemlos kombinieren kann zeigt das zweite AMU. Alle Farben zusammen (wobei ich mich eher auf die linken Drei Farben konzentriert habe) kann man auch perfekt als Blushfarbe verwenden (kann man gut mit einem Pinsel aufnehmen von der Pfännchen Größe her) und den linken Ton als Highlighter. Betrachtet man die Palette also als Lidschattenpalette & Blush & Highlighter, bekommt man hier eine Menge an Verwendungsmöglichkeiten geboten.

 

weitere Eindrücke der Kollektion:

 

Shop the Look

 

 



Ich bin von allen drei Produkten sehr angetan und die Kombination aus AMU, Rouge und Lippenfarbe hat mir richtig gut gefallen. So hat man gleich ein sehr stimmiges Ergebnis und kann auf einige zusätzliche Produkte verzichten wenn es mal schnell gehen soll (oder muss) und hätte auf Reisen gleich einiges an Gepäck gespart 🙂 Diese Produkte aus dem Clarins Frühjahrslook 2018 halte ich für sehr gelungen und auf jeden Fall einen Blick wert. Wie gefällt euch die Kollektion? Sind Produkte dabei, welche spontan euer Interesse wecken?

 

Transparenz

Please follow and like us:

4 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge