[Im Einsatz] PUPA Milano: Eyeshadow Duo + Mascara

PUPA Milano ist eine Marke, welche mir bis vor kurzen tatsächlich noch gar nichts sagte. Daher freue ich mich immer, wenn ich die Gelegenheit bekomme meinen Horizont zu erweitern. Ich habe mich an einem Lidschatten Duo in relativ schlichten Farben und einer blauen Mascara versucht und möchte euch heute mitteilen, wie mir Beides gefallen hat.

 

PUPA Milano Eyeshadow Duo + Mascara

 

Über PIPA Milano

Gegründet im Jahr 1974 in Mailand – der Stadt der Mode und des Designs – entwickelte sich MICYS COMPANY unter dem Markennamen PUPA schnell zum führenden Unternehmen Italiens in diesem Segment.

Produktauswahl

Eine Auswahl perfekt aufeinander abgestimmter Produkte in einer großen Farbpalette. Kreativ und trendy, mit ausgefallenem Design. Lidschatten, Lippenstifte, Puder und Foundation, Nagellacke, Rouge und Trendkollektionen in höchster Qualität, mit ausgewählten Inhaltsstoffen internationalen Standards – das ist PUPA.

Bezugsquelle

Erhältlich in privaten Parfümerien und Kosmetikinstituten. Online: z.B. www.cosmeticnaturelle.de | https://www.pupa-makeup.de/ 

 


 

VAMP! MASCARA EXTRÊME

 

VAMP! MASCARA EXTRÊME

Der verdichtende und verlängernde Mascara von PUPA/Milano wird durch 5 neue Farben ergänzt. Dadurch stehen jetzt insgesamt 6 traumhafte Farbnuancen zur Auswahl, die jedem Stil und Geschmack gerecht werden. Durch die exklusive Wirkstoff-Formulierung werden die Wimpern perfekt ummantelt und erhalten mehr Fülle und Volumen. Das spezielle Bürstchen umhüllt jede Wimper mit Farbe, trennt und gibt fantastischen Schwung. MASCARA VAMP! EXTRÈME zeichnet sich neben seinen pflegenden und verlängernden Eigenschaften auch durch seine außerordentliche Farbdichte und die anhaltende Haftung aus.

VAMP! EXTRÈME | Ref. 40127 | VK: € 19,50

Farben:  010 black / 020 dramatic brown / 030 navy blue / 040 shocking blue / 040 intense purple / 050 military green

 

Meine Meinung:

Vor vielen Jahren hatte ich mal eine beachtliche Ansammlung an farbigen Mascaras daheim. Irgendwann hatte ich dann festgestellt, dass ich sie einfach viel zu selten verwende und mich deshalb von allen getrennt. Allerdings habe ich immer wieder im Hinterkopf behalten, dass so ein kleiner farblicher Akzent auf den Wimpern doch ganz hübsch ausschaut. Nachdem ich mich mit blauem Eyeliner überraschend schnell angefreundet hatte, erschien mit eine blaue Mascara ebenfalls als sinnvolle Anschaffung. Bei shocking blue handelt es sich um ein intensives Blau, welches sich mit dem Gummibürstchen einfach auftragen lässt. Aus der Nähe kann man die Farbe sehr gut erkennen, wogegen sie sich aus der Distanz sehr gut ins Gesamtbild einfügt. Darüber hinaus konnte ich den ganzen Tag keinerlei krümeln oder abstempelt bemerken. Je nachdem wie häufig ihr nach farbigen Mascaras greift, ist es sicherlich eine Frage des Preises. Qualitativ kann ich nichts gegen die Mascara sagen und werde sie bestimmt irgendwann auch mal an den oberen Wimpern ausprobieren. Entscheidet daher selbst, wie oft ihr sie verwenden würdet und ob sie für euch infrage kommen würde.

 

VAMP! MASCARA EXTRÊME

VAMP! MASCARA EXTRÊME – shocking blue

VAMP! MASCARA EXTRÊME (2)

 


 

VAMP! Compact Eyeshadow Duo

Strahlende Augenblicke – mit den VAMP! Compact Eyeshadow Duo!

Die neuen VAMP! Compact Eyeshadow Duo´s von PUPA/Milano vereinen faszinierende Farben mit zarten Texturen, die strahlende Effekte auf den Lidern zaubern. 12 fantastische Farbkombinationen, von harmonisch bis dramatisch, stehen zur Auswahl. Einfach und schnell anzuwenden – perfektes Finish.

Augenärztlich getestet.

Vamp! Compact Duo | Ref.40087 | VK: € 17,00

Farben: 002 Pink Earth / 004 Bronze Amber / 006 Brown Vanilla / 008 Cream Taupe / 010 Caribbean Sea / 012 Magnetic Blue / 001 Rose Perlage / 003 Soft Mauve / 005 Milk Chocolate / 007 Dark Night / 009 Silver Stone / 011 Rock Violet

 

VAMP! Compact Eyeshadow Duo

Meine Meinung:

Soft Mauve gehört sicherlich nicht zu den außergewöhnlichsten Farbkombinationen, dürfte allerdings damit sehr massenkompatibel sein. Wer es eher dezent mag und einfach ein bisschen Farbe auf dem Auge haben möchte, der dürfte damit auf jeden Fall glücklich werden. Grundsätzlich schient man bei der Farbauswahl eher auf eine hellere und eine dunklere Farbe für die Lidfalte zu setzen. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob einige davon mir persönlich solo für ein AMU ausreichen würden. Soft Mauve beinhaltet ein zartes Rosé, dass fast komplett matt ist. Ich  konnte einen minimalen Sheen bemerken. Auf meinem Lid eine Farbe, welche man fast gar nicht wahrnimmt. Der schimmernde Farbton ist ein Braunton mit einem dezenten violetten Unterton. Sehr angenehm aufzutragen und leicht zu verblenden. Auch nach mehreren Schichten war es noch immer ein recht dezenter Ton, der die Lidfalter eher definiert. Die feinen multifarbenen Glitterpartikel sieht man nicht wirklich, lassen das Ergebnis allerdings interessanter wirken. In Kombination mit einem farbigen Eyeliner und der Mascara hat mit das Ergebnis sehr gut gefallen. Am Ende des Tages sah das Ganze noch genauso aus, wie nach dem Auftrag am Morgen.   

 

VAMP! Compact Eyeshadow Duo (2)

VAMP! Compact Eyeshadow Duo – Soft Mauve

 

VAMP! Compact Eyeshadow Duo

VAMP! Compact Eyeshadow Duo

 



Käme das Lidschatten Duo von PUPA Milano in dieser Farbzusammenstellung für euch grundsätzlich infrage. Mögt ihr diese Kombinationen, welche einfach immer passen und ohne viel Aufwand aufzutragen sind? Seid ihr Fan von farbigen Mascaras oder verwendet ihr sie einfach viel zu selten, so dass sich eine Anschaffung nicht lohnt? Kanntet ihr PUPA Milano bereits?

 

Transparenz

zur Verfügung gestellt durch Blogger-Club

Merken

Please follow and like us:

2 Kommentare

  1. Fragen über Fragen 🙂 Ja, ich kenne die Marke, habe aber selbst noch nichts von ihr. Deine Farbkombi würde mir auch zusagen; farbige Mascara trage ich allerdings aus Altersgründen nicht, das wirkt doch anders als eine kräftige, auffällige Lidschattenfarbe, womit ich ja kein Problem habe 🙂 Mir gefällt von den Duos auch das mit den zwei Lila-Tönen sehr gut, würde mir wohl auch prima stehen, denke ich. Allgemein bin ich ja der Fan von eher einfachen AMUs, letztlich auch, weil ich kein Geschick für mehr Gepinsel habe. Auch lege ich den Fokus immer gern auf eine Farbe. Liebe Grüße

    1. Ich persönliche sehe keine Altersgrenze für farbige Mascaras :9 Allerdings sind sie natürlich eher ein kann, muss man aber nicht 🙂
      So hat jeder seine Präferenzen bei AMUs. Ich verwende sehr gern sehr viele Farben gleichzeitig, habe allerdings auch mal die serh schlichten Tage im Angebot.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge