monthly nails September 2017: Meine lackierten Lacke

Heute werde ich euch wieder die Lacke zeigen, die es in den letzten Wochen auf meine Nägel geschafft haben. Dieses Mal sogar verhältnismäßig früh für meine Verhältnisse :). Daher wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim Anschauen meiner Monthly Nails und vielleicht ist ja der ein oder andere Lack dabei, welcher euch besonders gut gefällt.

 

monthly nails September 2017

 



 

NOTD vom 04.09.2017 – CND Creative Play Tangerine Rush + Maybelline Color Show The 24k karat Nudes 479 Bronze Babe

NOTD vom 04.09.2017 – CND Creative Play Tangerine Rush + Maybelline Color Show The 24k karat Nudes 479 Bronze Babe

NOTD vom 04.09.2017 – CND Creative Play Tangerine Rush + Maybelline Color Show The 24k karat Nudes 479 Bronze Babe
 

NOTD vom 04.09.2017 – CND Creative Play Tangerine Rush* + Maybelline Color Show The 24k karat Nudes 479 Bronze Babe

Farblich ist dieser Lack absolut nach meinem Geschmack und dieses Orange / Koralle Gemisch gefällt mir richtig gut. Je nach Lichteinfall strahlt sie so richtig. Darüber hinaus habe ich in den letzten Monaten festgestellt, dass ich bei den Lacken der Reihe qualitativ sehr überzeugt bin. Sie lassen sich sehr unkompliziert auftragen, sind deckend und halten auch 4-5 Tage auf meinen Nägeln durch. Nachdem ich im August viele Effekt Top Coats verwendet hatte, habe ich es dieses Mal nur am Ringfinger umgesetzt.

 

NOTD vom 08.09.2017 – Maybelline Super Stay 7 Days 615 Mint For Life + Misslyn effect top coat 786

NOTD vom 08.09.2017 – Maybelline Super Stay 7 Days 615 Mint For Life + Misslyn effect top coat 786

 

NOTD vom 08.09.2017 – Maybelline Super Stay 7 Days 615 Mint For Life + Misslyn effect top coat 786*

Auf diesen Lack hatte ich mich so gefreut und musste leider feststellen, dass er in die typische Kategorie der Pastellfarbenen Lacke fällt. Bedeutet also einen recht ungleichmäßigen Auftrag und keine schöne ebene Fläche. Auch muss man auspassen, dass man nicht zu viel Produkt auf dem Pinsel hat, das der Lack auch gern zu Bläschenbildung neigt. Aus der Distanz sicherlich nicht unbedingt erkennbar, aber aus der Nähe habe ich es definitiv gesehen. Leider eine Enttäuschung für mich und darf daher nicht länger bleiben. Den Top Coat mag ich sehr und werde ihn sicherlich in den nächsten Wochen wieder häufiger verwenden. Gehört erfreulicherweise zu den Effekt Top Coats, welche sich einfach entfernen lassen.

 

NOTD vom 11.09.2017 – Eigene Mischung + CND creative play Stellarbration (2)

NOTD vom 11.09.2017 – Eigene Mischung + CND creative play Stellarbration
 

NOTD vom 11.09.2017 – Eigene Mischung + CND creative play Stellarbration*

Hier hätten wir meine Mischung aus zwei Resten von Marionaud und Ricaud. Aus einem Grün und einem Koralle wird ein Purple 🙂 Da beide Lacke schon einige Male mit Verdünner aufgefüllt wurden, ist die Haltbarkeit nicht mehr überragend, aber noch immer völlig in Ordnung. Ich wußte ja, worauf ich mich einlasse. Der CND Top Coat ist noch immer einer meiner Favoriten und ich habe tatsächlich schon einiges an Füllstand aufgebraucht. Dezent, aber doch etwas Besonderes.

 

NOTD vom 16.09.2017 – Catrice Brown Collection 03 Goddess Of Bronze
 

NOTD vom 16.09.2017 – Catrice Brown Collection 03 Goddess Of Bronze

Nicht, dass ich unbedingt neue Lacke gebraucht hätte, aber diese Farbe hat sofort mein Interesse geweckt. Eine typische Dani Farbe und ich habe in Bezug auf Auftrag und Haltbarkeit nichts Negatives zu sagen. Wenn ihr solche Farben mögt, definitiv einen Blick wert.

 

NOTD vom 19.09.2017 – Nubar Reclaim
 

NOTD vom 19.09.2017 – Nubar Reclaim

Ein Klassiker und alter Bekannter hier. Meine einzig verbleibender linearer Hololack. Recht flüssig, dafür allerdings unkompliziert im Auftrag. Er schafft es jedes Mal, dass ich mir ständig auf die Nägel starren muss und der Effekt ist bei bestimmten Lichtverhältnissen einfach traumhaft schön.

 

NOTD vom 22.09.2017 – Bio Sculpture Gel – 198

NOTD vom 22.09.2017 – Bio Sculpture Gel – 198*

Farblich ebenfalls ein Lack, welcher absolut nach meinem Geschmack ist. Auch wenn mich das Gesamtergebnis nach dem Auftrag überzeugen konnte, war das Ergebnis nicht ganz so einfach zu erreichen wie bei manch anderem Lack. Sicherlich jammern auf hohem Niveau, aber wenn ich nicht 100% überzeugt bin, dann ist es halt so. Ich bin daher aktuell unentschlossen, ob ich ihn behalten werde oder nicht.

 

NOTD vom 25.09.2017 – Maybelline Super Stay 7 Days 505 Soho, So Hot
 

NOTD vom 25.09.2017 – Maybelline Super Stay 7 Days 505 Soho, So Hot

Nachdem mich der mintfarbene Lack nicht überzeugen konnte, habe ich hier wieder die gewohnte Qualität bekommen. Sehr einfach und gleichmäßig im Auftrag und sieht verdammt sexy auf den Nägeln aus. Definitiv eine Farbe nach meinem Geschmack.

 



Ich hoffe die Übersicht hat euch den ein- oder anderen Lack schmackhaft gemacht. Der Anfang des Monats hat den Trend des Vormonats in Bezug auf Farblack & Effekt Topper zu kombinieren fortgesetzt. Ich konnte mich noch nicht von dem Anblick trennen. Welcher gefällt euch spontan am besten?

 

Transparenz Merken

Merken Merken

CND + Bio Sculpture Gel Lacke zur Verfügung gestellt von Blogger-Club Merken Merken Merken  Merken

Merken

Please follow and like us:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CommentLuv badge