Press Sunday #130: fenjal, dm Bio, lookfantastic, Schaebens, labello

Willkommen zurück zu einer weiteren Press Sunday Ausgabe in diesem Jahr. Nachdem mich Mitte letzter Woche ein grippaler Infekt erwischt hatte, nahm ich mir ein paar Tage Zeit um zu genesen und auf dem Blog kehrt langsam wieder der Alltag zurück. Wie immer hoffe ich, dass euch die Zusammenstellung gefällt und Wissenswertes dabei war. Vielleicht dient euch die Übersicht ja auch als Inspirationsquelle, falls ihr auf der Suche nach interessanten Produkten seid.

Press Sunday

Zu Beginn wieder eine kleine Übersicht der Themen, die euch in dieser Ausgabe erwarten:

  • Schaebens – Kokos Traum Maske Rossmann Edition 2017
  • Labello – Limited Sommeredition
  • dmBio Neuheiten
  • miss fenjal Düfte
  • Lookfantastic Beauty Box Juli 2017 – Pretty in Paradise

 



Schaebens – Kokos Traum Maske Rossmann Edition 2017

 

Entdecken Sie das tropische Beautygeheimnis der Kokosnuss! Ihr reichhaltiges Öl pflegt die Haut zart und geschmeidig. Natürliche Peelingpartikel aus der fein gemahlenen Schale reinigen die Haut und befreien sie von Hautschüppchen. Die reichhaltige Rezeptur verwöhnt die Haut zusätzlich mit Sheabutter und Ananasextrakten. Der exotische Duft lässt Alltagssorgen vergessen.

 

Schaebens - Kokos Traum Maske Rossmann Edition 2017

 

Ergebnis: Die Haut wird besonders intensiv gereinigt und dabei zart und geschmeidig.

  • für alle Hauttypen
  • mit Kokos, Ananas & Sheabutter
  • natürlich sanftes Peeling
  • verwöhnt & pflegt zart
  • tropisches Dufterlebnis
  • frei von PEGs, Silikonen, Paraffinen und Farbstoffen
  • Hautverträglichkeit klinisch getestet
  • vegan

 

Ingredients: Aqua, Cetearyl Alcohol, Caprylic/Capric Triglyceride, Cocos Nucifera Oil, Dicaprylyl Ether, Ethylhexyl Stearate, Glycerin, Butyrospermum Parkii Butter, Cocos Nucifera Shell Powder, Glyceryl Stearate, Decyl Oleate, Ananas Sativus Fruit Extract, Cocos Nucifera Fruit Extract, Glycine Soja Oil, Tocopherol, Alcohol, Benzyl Alcohol, Carbomer, Hexyl Cinnamal, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Linalool, Parfum, Phenoxyethanol, Potassium Hydroxide, Potassium Sorbate, Propylene Glycol, Sodium Benzoate, Sodium Stearoyl Glutamate. 

Preis: 0,55€

 

Meine Meinung:

Auf dem beautypress Event Anfang Juli hatte ich bereits die Gelegenheit an der Maske zu schnuppern. Der Duft hat mich sofort an Sommer und Entspannung erinnert. Vor allem roch das ganze nicht zu dominant und auch sehr angenehm nach Kokos. Zu meiner Schande habe ich sie bisher noch nicht ausprobiert (ein Exemplar gab es in der Goodie Bag), was ich sicherlich bald ändern werde. Schon lange habe ich mich nicht mehr darauf gefreut eine Maske auszuprobieren wie bei Dieser.

 



Labello – Limited Sommeredition

 

Labello

 

Knutsch den Sommer
Jetzt mal unter uns süßen Früchtchen: An heißen Tagen an eisgekühlter Wassermelone zu knabbern, in knackige Erdbeeren zu beißen oder einen Hauch von Kokosnuss am Strand zu erschnuppern … was ist das doch für ein Genuss!
Labello ist ganz unserer Meinung und verwöhnt uns ab Juli 2017 – als limited Sommeredition – mit 4 attraktiven Fruchtvarianten für sommerschöne Lippen.

Labello – Watermelon Shine
Ob im Großstadtjungle oder in der Gartenlaube: So pflegend kam Melone noch nie daher. Zarte Lippen, intensive Feuchtigkeit, knackig-frischer Melonenduft und die genau richtige Dosierung an Glanzpartikeln – so macht der Sommer Spaß!
Labello Melon Jungle 4,8 g – UVP 1,69 Euro

Labello – Peach Shine
Ausflug in den Pfirsichgarten: Auftragen und direkt die lang anhaltende, intensive Feuchtigkeit auf den Lippen erleben. Der dezente Korallenton mit etwas Schimmer vereint mit dem Aroma saftiger Pfirsiche, sorgt für Sommerstimmung und zart-gepflegte verführerische Lippen.
Labello Peach Beach 4,8 g – UVP 1,69 Euro

Labello – Strawberry Shine
Ich küsse deinen Erdbeermund: Das fruchtig-süße Aroma frischer Erdbeeren, der besondere Labello-Feuchtigkeitsmix gegen trockene Lippen sowie leicht schimmernde Pigmente machen den kleinen Roten zum Liebling des Sommers.
Labello Strawberry Summer 4,8 g – UVP 1,69 Euro

Labello – Lip Butter Coconut
Dosendeckel öffnen und die Karibikreise beginnt: Die Fingerspitzen erleben die herrliche Cremigkeit zuerst. Die reichhaltige Textur mit Sheabutter (vom afrikanischen Karitébaum), süßem Mandelöl und pflegendem Glycerin sorgt für weiche Lippen & spendet 12 Stunden lang intensive Feuchtigkeit. Der tropische Duft nach Kokosnuss und Vanielle entführt sofort in ein exotisches Inselparadies.
Labello Coconut Dream 19-ml-Dose – UVP 2,69 Euro

 

Die Labello Produkte sind erhältlich im Lebensmitteleinzelhandel, in Drogeriemärkten, in  Kauf- und Warenhäuser und im Labello Online-Shop bei Facebook.

 

Meine Meinung:

Als ich gestern bei dm war, habe ich den großen Papp-Bodenaufsteller mit den Produkten gesehen. Ich war sogar kurz in Versuchung mit Pfirsich mitzunehmen, habe mich dann allerdings noch darauf besinnen können, dass ich ja ein paar Lippenpflegeprodukte daheim habe. Coconut ist nicht komplett neu, da es die Sorte bereits gab. Allerdings passt sie auf jeden Fall zum Sommer. Wem die Sorten gefallen, der kann sie sich vor Ort ja einmal genauer anschauen. Grundsätzlich auf jeden Fall nach meinem Geschmack.

 



dmBio Neuheiten

 

Pasta stellt durch ihre Vielfältigkeit der Zubereitung für viele ein wesentliches Lebensmittel dar. Die neuen Fusilli und Spaghetti von dmBio ermöglichen den Genuss von Pasta, kombiniert mit veganer und glutenfreier Ernährung. Sollte der kleine Hunger zwischendurch die Lust auf Süßes wecken, eignen sich die neuen Riegel mit ihrer sommerlichen Geschmacksrichtung Kokos abgerundet mit Vollmilch- oder Zartbitterschokolade, als aromatischer Snack.
Die neuen dmBio Produkte sind ab Juli 2017 erhältlich.

 

 

 

Meine Meinung:

In den letzten Monaten verbringe ich sowohl bei dm, als auch bei Rossmann länger vorm Regal mit den Lebensmitteln als bei den dekorativen Produkten. Daher bin ich stets interessiert, wenn es neue Produkte gibt. Was ich bereits probiert habe sind Nudeln aus Kircherbsenmehl und weiß, dass sie eher nichts für mich sein werden. Die Kokosriegel und Spaghetti dürften meine spontanen Favoriten sein, daher werde ich diesen definitiv einen Blick werten. Meine Fahrstrecke zur Arbeit (mit dem Fahrrad) führt genau an einem dm vorbei. Jetzt muss ich nur noch dran denken (daran meine liebste Zahnseide nachzukaufen versuche ich seit 6 Wochen zu denken).

 



miss fenjal Düfte

 

miss fenjal Düfte

 

Pünktlich zum Sommerauftakt launcht miss fenjal eine neue Serie an blumig-frischen Dufterlebnissen.  Seit  Juli  2017  sind  die  miss  fenjal  Eaux  de  Toilette  im  Handel deutschlandweit  erhältlich.  Die  junge  Serie  an  frisch-floralen Fine  Fragrances wurde von  führenden  Parfumeuren  entwickelt  und  verspricht  pures  Duftvergnügen  für  die Sinne.
Lanciert  werden  die  Varianten  des miss fenjal  Eau  de  Toilette in  einem  edlen  und femininen Flacon, der mit seinem klaren und puristischen Design eine junge Zielgruppe anspricht. Angelehnt  ist  der  Flacon  an  die  ikonische  Glasflasche  von  fenjal. Insgesamt werden vier  Düfte lanciert,  die  speziell  auf  die  gestiegene  Nachfrage  an  Damendüften auf dem deutschen Markt eingehen: Velvet Orchid – Summer Dream – Floral Fantasy -Blossom Edition.

 

Das miss  fenjal  Eau  de  Toilette  Velvet  Orchid  steht  für  zeitlose Eleganz,  die  durch  ein Bouquet  aus  Rosen  und einem  Hauch  von Schwertlilie  besticht.  Die  Rose  selbst,  die  es  in  mehr  als  1001 Duftvariationen  gibt,  verwandelt  dieses  Eau  de  Toilette  in  ein  samtigweiches Duftvergnügen.
Blumig, anmutig und feminin.

Mit dem miss fenjal Eau de Toilette Summer Dream fühlt man sich an laue  Sommernächte  erinnert.  Die  Duftkomposition  aus  Zitrone  und Orangenblüte hüllt die Trägerin in einen erfrischend-fruchtigen Duft und besticht durch seine Leichtigkeit.
Erfrischend, lebendig und fruchtig.

Ein  Meer  aus  weißen  Blüten  umschmeichelt  beim miss  fenjal  Eau  de Toilette  Blossom  Edition die  Sinne  der  Trägerin.  Die  Veredelung  mit Zitrone  und  Bergamotte  rundet  die  Duft-Sensation  ab  und  kreiert  ein Eau de Toilette, das zeitlose Eleganz verspricht.
Klassisch, zeitlos und feminin.

Außergewöhnliche Blumenbouquets stehen zu jeder Zeit hoch im Kurs. Das miss fenjal Eau de Toilette Floral Fantasy kombiniert ein üppiges Blumenbouquet  elegant  mit  dem  Akkord  von  Passionsfrucht  und verspricht so ein sinnlich-blumiges Duftvergnügen.
Feminin, leicht und stilvoll.

 
UVP: 12,99 EUR je 50 ml Flacon.

 

miss fenjal Düfte_1

 

Über fenjal:

Sie  ist  die  Klassikerin  unter  Europas  Körperpflege-Marken.  Seit  mehr  als  einem  halben Jahrhundert  steht fenjal für  feminine  Körperpflege  mit  hochwertigen  Ölen  und  Düften  zu erschwinglichen Preisen. 1962 von der Doetsch Grether AG gegründet, werden Produkte der Marke fenjal  heute  in  mehr  als  30  Ländern  vertrieben.  Das  Pflegesortiment  umfasst Duftpflegebäder,  Duschcremes,  Body  Lotions  /  Body  Milk,  Deodorants,  Seife  und  Parfüms für  alle  Hauttypen.  Das  erste  Produkt  der  Marke  war  jedoch  das  Creme  Ölbad,  mit  dem fenjal seinen Weg in der Kostmetik-Branche begann. Seit 2016 ist fenjal Teil der fit GmbH.

Seit März 2017 trägt die Marke fenjal nun den Schriftzug „Made in Germany“ und wird in Zittau, Deutschland, produziert.

 

Beauty Day LN 2017

 

Meine Meinung:

Zum Ende meines Urlaubs hin, war der Event (wo die Düfte vorgestellt wurden) gefühlt der letzte Kontakt zur Außenwelt bevor ich der grippale Effekt heimsuchte. Fenjal kenne ich als Marke, allerdings eher von den Körperpflegeprodukten. So war ich gespannt, wie denn die Düfte der Marke riechen würden. Für seinen ersten Versuch wagt man sich an bekannte Duftrichtungen, welche mir persönlich sehr gut gefallen haben. Hier dürfte für Viele etwas dabei sein. Die Flacons halte ich ebenfalls für sehr gelungen und machen definitiv etwas her.

Damit wir an diesem Tag nicht nur die Produkte bestaunen konnten, wurde auch Jedem ein Exemplar von Summer Dream angemischt. So bleibt mir nun ein Erinnerungsstück, welches vermutlich ein kleines bisschen anders ist, als das Original.

 



Lookfantastic Beauty Box Juli 2017 – Pretty in Paradise 

 

Lookfantastic Beauty Box Juli 2017  (3)

 

Jelly Pong Pong – Bare Necessities Highlighting Pencil – 1,5g

Für diese Stifte, welche man unter der Braue zum Highlighten aufträgt, konnte ich mich bisher noch nie begeistern. Dieses Exemplar kostet 17,95€ bei lookfantastic und wäre kein Produkt, welches ich mir kaufen würde. Eine wirkliche Verwendung fällt mir dafür nicht ein, so dass er in die Sammelkiste der aussortierten Produkte kommt.

 

Lookfantastic Beauty Box Juli 2017

 

HOT MAKEUP – Bronzing Powder – 8g

Hierbei handelt es sich um einen Bronzer der Marke Revers Beauty & Care, welche für HOT4YOU Denmark hergestellt wurde. Ich dachte immer, dass das Ziel wäre die Kunden zum Kauf bei lookfantastic zu bewegen. Es handelt sich farblich um keinen uninteressanten Bronzer (würde ich grundsätzlich tragen) mit feinen, goldenen Schimmerpartikeln. Leider mag ich so etwas grundsätzlich nicht, daher ebenfalls ein Produkt für die Sammelkiste.

Regenerate Enamel Science -Advanced Zahnpasta – 14ml

Die NR-5™ Technologie soll das Mineral (aus welchem der Zahnschmelz besteht) neu bilden können und bei regelmäßiger Anwendung den Zahnschmelzes wieder herstellen. Da ich sehr freiliegende Zahnhälse habe und darüber hinaus noch empfindliche Zähne, kein uninteressantes Produkt für mich. Die 75ml Tube kostet 11,95€.

Mimitika – Face sunscreen LSF50 – 10ml

Sonnencreme im Tiegel ist erst mal nicht nach meinem Geschmack. Optisch mag ich es ebenfalls eher schlicht. Der Inhalt dagegen machte nicht den schlechtesten Eindruck und bei der geringen Mengen nehme ich mal in Kauf, dass ich da immer mit dem Finger rein muss. Die Originalgröße enthält 50ml und kostet 16,95€ bei lookfantastic.

Morrocanoil – Hydrating Styling Cream – 75ml

Ebenfalls ein Produkt, was nicht auf lookfantastic zu bekommen ist. Grundsätzlich sind die Produkte der Marke nicht supergünstig und nicht uninteressant. Man kann sie in trockenem oder feuchtem Haar anwenden. Ich bin ja eher der Schaum + Spray Mensch, aber ich werde das Produkt zumindest mal ausprobieren.

Cowshed – Chamomille Refreshing Toner – 50ml

Das Gesichtswasser hat einen intensiven Duft von Kamille und Lavendel, welchen ich zwar mag, allerdings nicht fürs Gesicht. Obwohl er keinen Alkohol enthält, damit für mich automatisch uninteressant. Das Full-Size mit 250mlkostet 19,45€.

Imedeen – advanced beauty shot – 15ml

Ab und an liegen ja mal solche Nahrungsergänzungsmittel bei. Im Regelfall sind diese nicht gerade günstig, was sich hier bestätigt. 10 Flaschen je 15ml kosten knapp 40€. Ich habs getrunken und das wars dann auch, was ich dazu zu sagen habe.

 

weitere Eindrücke bei Billchen’s Beauty Box

 

Meine Meinung:

Am Design dieser Box erkennt man definitiv das Motto. Optisch sehr gelungen und bekommt definitiv eine Funktion um etwas aufzubewahren.

Ich dachte vor ein paar Monaten, dass es mal wieder einen Versuch wert wäre die Box auszuprobieren und muss leider sagen, dass ich sie wieder abbestellt habe. Es wiederholt sich leider das Phänomen, dass ich sie anfänglich ganz nett finde und dann nach und nach feststellen muss, dass ich kaum noch etwas vom Inhalt her interessant finde. Leider hat mich dieses Mal ca. 80% überhaupt nicht interessiert, was ich so nicht erwartet hätte. Mir geht’s nicht um die 20€, aber dafür gehe ich lieber 1x im Monat Brunchen. Davon habe ich definitiv mehr. Den Inhalt der jeweiligen Box sieht man ja recht schnell überall online und oft gibt es dann genau diese Box ja auch noch zu bestellen. Daher werde ich zukünftig lieber so agieren, dass ich sie bei Gefallen versuche noch zu bekommen. Wenn nicht, dann auch kein Drama. Einen Versucht war es wert, auch wenn ich es hätte besser wissen sollen.

 



Mich interessiert an dieser Stelle natürlich wieder eure Meinung zu den verschiedenen Informationen / Neuheiten dieser Press Sunday Ausgabe. Was davon interessiert euch und warum? Gibt es Produkte die ihr euch genauer anschauen werdet? Habt ihr die Neuheiten bereits im Handel entdecken können?
Unterschrift
Facebook
Instagram
Twitter
Snapchat: danisbeautyblog

Transparenz
  Merken

Merken

Please follow and like us:

5 Kommentare

  1. Mir geht es im dm auch so, das Lebensmittelregal ist schon sehr lange viel interessanter für mich. Ich finde es allgemein gut, dass es auch bei Aldi-Süd jetzt so tolle Produkte in Bio-Qualität gibt und das zu erschwinglichen Preisen.

    Schaebens bringt ja immer neue, interessante Sorten heraus, aber ich bin von den herkömmlichen Crememasken ziemlich weg und verwende lieber Tuchmasken, kaufe nur noch die mit Erdbeer nach, weil ich die Reinigungswirkung wirklich toll finde. Liebe Grüße

    1. Bei Aldi war ich schon sehr lange nicht mehr. Vielleicht schaue ich da mal vorbei. Klingt, als würde es sich lohnen 🙂
      Grundsätzlich mag ich Tuchmasken auch, allerdings sie sie oft im Verhältnis deutlich teurer und einen wirklichen Effekt / Unterschied bemerke ich im Regelfall nicht. Ist eher was zum Wohlfühlen.

      1. Der Aldi-Süd lohnt sich 🙂 Die Tuchmasken nehme ich auch rein als Wellness-Behandlung, wobei ich hier und da schon das Gefühl habe, dass einige sehr feuchtigkeitsspendend sind. Ich teste mich schon seit einer ganzen Weile durch die Masken von Innisfree aus Korea. Schönen Abend!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CommentLuv badge