[Blogparade] Farbige Eyeliner

Momentan habe ich echt Spaß an den vielen Blogparaden und nachdem Steffi nach Interessenten zum Thema farbige Eyeliner fragte, habe ich mich sofort gemeldet. Nichts gegen Schwarz oder Braun, aber bunt geht ab und an sehr gut. Vor allem im Sommer schreit es doch förmlich danach sich auszutoben. Da ich Grüntöne sehr häufig verwende, habe ich mich heute mal auf ein paar andere Nuancen gestürzt, die schon eher in diese Kategorie fallen. Aber auch ein paar Nuancen für den nicht ganz so mutigen sind dabei. Lasst euch also inspirieren von meiner Auswahl.

 

Coloured Liners

 


 

Sephora - Contour eye pencil Waterproof - 29 My Boyfriend’s Jeans

 

Sephora – Contour eye pencil Waterproof – 29 My Boyfriend’s Jeans**

Dieses Exemplar habe ich mir mal als 100 Points Einlösung bei Sephora mitbestellt. Ich hatte viel Gutes über die Liner der Eigenmarke gehört und es erschien mir so ideal sie mal auszuprobieren. Während der Swatch auf dem Handrücken nicht perfekt deckend und gleichmäßig aussieht, hatte ich am Auge damit kein Problem. Darüber hinaus hält er auch noch hervorragend an Ort und Stelle. Das Standardsortiment bietet eine große Farbauswahl, die auch Nuancen jenseits von Braun, Schwarz und Grün im Angebot hat. Definitiv einen Blick wert und nicht so teuer. Vor allem in Kombination mit einem dezenten AMU ist Blau für mich eine super Farbe um am Auge einen Farbakzent zu setzen.

 

Sephora - Contour eye pencil Waterproof - 29 My Boyfriend’s Jeans

 

Sephora - Contour eye pencil Waterproof - 29 My Boyfriend’s Jeans

 


 

Urban Decay - 24/7 Glide-On Eye Pencil - Vacancy

 

Urban Decay – 24/7 Glide-On Eye Pencil – Vacancy**

Urban Decay hat ebenfalls eine sehr große Farbauswahl im Angebot. Während Viele auf diese Liner schwören, finde ich die Qualität schwankend. Manche Nuancen halten bei mir super und decken, andere sind so lala. Vacancy ist ein vorbildlicher Vertreter und gefällt mir extrem gut. Sicherlich auch mit dezenten AMUs zu kombinieren, aber mir gefiel er in dieser Kombi einfach extrem gut. Wenn schon, denn schon oder Smiley Urban Decay bringt immer mal wieder Sets auf den Markt, wo man gleich mehrere Nuancen in ungefähr der halben Größe der Fullsize bekommt. Zum Ausprobieren absolut empfehlenswert. Vacancy ist nicht im Standardsortiment, aber Junkie sieht nach einer guten Alternative aus.

 

Urban Decay - 24/7 Glide-On Eye Pencil - Vacancy

 

Urban Decay - 24/7 Glide-On Eye Pencil - Vacancy

 

Urban Decay - 24/7 Glide-On Eye Pencil - Vacancy

 


 

Urban Decay - 24/7 Glide On Pencil - Glitter Rock

 

Urban Decay – 24/7 Glide On Pencil – Glitter Rock

By Terry – Crayon Khôl Terrybly Waterproof – 10 – Festive Gold**

Hier hätten wir die eher dezente Variante von farbig. Glitter Rock (nicht im Standardsortiment) hat eine braune Basisfarbe mit pinkem Glitter, welchen man aus der Nähe deutlich mehr sieht, als aus der Distanz. Erfreulicherweise geht davon tagsüber nichts verloren, den Glitter im oder am Auge sind ja soooooooooooo sexy Zwinkerndes Smiley Goldtöne (Festive Gold geht schon deutlich in Richtung Kupfer) finde ich persönlich auf der Wasserlinie interessanter als sie als Eyeliner zu tragen. Sie gehen bei meinen braunen Augen dann irgendwie etwas unter. Zu grünen oder blauen Augen könnte es daher viel besser funktionieren. So bin ich aber trotzdem sehr zufrieden mit dem Einsatzgebiet. By Terry ist nicht wirklich günstig, dafür halten die Liner allerdings auch sehr gut auf der Wasserlinie (zumindest bei mir), sind deckend und unkompliziert im Auftrag.

 

Urban Decay - 24/7 Glide On Pencil - Glitter Rock

 

By Terry - Crayon Khôl Terrybly Waterproof - 10 - Festive Gold

 

By Terry - Crayon Khôl Terrybly Waterproof - 10 - Festive Gold

 


 

Urban Decay - 24/7 Glide-On Eye Pencil - Gonzo + Stargazer

 

Urban Decay – 24/7 Glide-On Eye Pencil – Gonzo + Stargazer

Auch hier haben wir mal wieder einen Goldton auf der Wasserlinie. Allerdings deutlich weniger deckend, als es bei By Terry der Fall ist. Die Farbkombi mag ich unheimlich gern, aber diesbezüglich bin ich nicht überzeugt. Auch Gonzo ist mir spontan etwas zu bläulich und der Glitter gefällt mir auch weniger als bei Glitter Rock. Daher nehmt beide Nuancen einfach als Inspiration, denn die Farben an sich finde ich toll, nur eben nicht in dieser Umsetzung.

 

Urban Decay - 24/7 Glide-On Eye Pencil - Gonzo + Stargazer

 

Urban Decay - 24/7 Glide-On Eye Pencil - Gonzo + Stargazer

 


 

DIOR - Dior Addict It-Lash - 872 + MAC - Pigment - Neo Orange

 

DIOR – Dior Addict It-Lash – 872**

Farbige Mascaras sind ebenfalls gut als Liner geeignet. Wer bisher seine Version eher am unteren Wimpernkranz aufgetragen hat (weil sie auf dem oberen Wimpern zu dominant ist oder man eben nur den leichten Farbeffekt möchte), kann sie ja mal als Eyeliner ausprobieren. Vor allem Pink macht sich bestimmt als Kontrast sehr gut am Auge. Solltet ihr also noch so ein farbiges Exemplar im Schubfach haben, probiert es doch mal aus. Dadurch, dass sie schnell antrocknen (macht bei Mascaras durchaus Sinn Smiley ) und im Regelfall auch gut durchhalten, machen sie sich als Liner wirklich super.

 

MAC – Pigment – Neo Orange

Das MAC Pigment ist Teil des Pro Sortiments und bekommt ihr z.B. über Pro Stores oder Online. Es wird nicht empfohlen für den Augenbereich zu verwenden und trocken aufgetragen wird es fleckig und nicht so deckend wie gewünscht. Online findet ihr eine Menge Bilder, wo es sehr wohl am Auge aufgetragen wird. Entscheidet also selbst, ob ihr das Risiko eingehen möchtet. Für den Swatch habe ich es feucht aufgetragen (für den Auftrag wird grundsätzlich empfohlen es mit einem Mixing Medium anzumischen). Es hat beim Entfernen einen leichten Stain hinterlassen. Wenn euch das Risiko zu hoch ist, nehmt es einfach als Inspiration dafür, dass man farbintensive Pigmente über regulärem Liner (z.B. Schwarz oder Braun) auftragen kann und so ebenfalls schnell einen farbigen Liner hat. Kann ich mir auch gut als quasi zweiten Liner vorstellen (also den regulären am Wimpernkranz und dann als zweite Linie darüber aufgetragen).

 

DIOR - Dior Addict It-Lash - 872 + MAC - Pigment - Neo Orange

 


 
Montag: Small Pebbled ForrestCrämtörtschens KosmetikwahnTalasias Dreamz
 
Dienstag Dani’s BeautyblogLenas SofaMiss DifferentLeerileopard
 
Mittwoch: mel et felJust a NameStealmetics
 
Donnerstag: nur mal eben schnellBeauty GaloreDreaming in BerlinMissyswahnsinn
 
Freitag: Small Pebbled ForrestFr. AusverkauftStadtprinzessin
 
Samstag: Crämtörtschens KosmetikwahnLeerileopardrage against the makeupblue unicorn in wonderland
 
Sonntag: BeautyeckeRamonas Beauty BlogBeauty MangoPinky Sally
 




Ich hatte richtig Spaß daran eine ganze Menge farbige Liner für das Thema rauszusuchen und auszuprobieren. Vor allem zu meiner Augen- und Haarfarbe mag ich diesen farbigen Kontrast einfach. Da werde ich wohl zukünftig noch häufiger mal nach Farben abseits von Braun und Schwarz greifen. Ich konnte mich manchmal gar nicht satt sehen im Spiegel. Ich kann euch nur empfehlen sie rauszukramen und zu verwenden. Für ein staubiges Dasein im Schubfach sind sie doch viel zu schade Smiley


Transparenz

Transparenz Affiliate

Please follow and like us:

7 Kommentare

  1. Uiuiui diese Auswahl ist einfach toll! Mir gefallen die Urban Decay Eyeliner besonders gut & möchte mir auch demnächst einen zulegen <3

    Liebste Grüße Sasi <3

  2. Wow da sind wirklich tolle Farben dabei. Urban Decay war woh etwas Faul denn ich meine dass Gonzo aus der Electric Palette dem Glide On Pencil ziemlich ähnlich ist. ^^
    Das Neon Orange Pigment von MAC ist ja mal der Hammer! *_*
    Die Empfehlungen von MAC das ganze nicht an den Augen zu benutzen ignoriere ich immer ziemlich gekonnt, sonst könnte ich die hälfte meiner Chromalines gar nicht benutzen. Wer sich selbst und die Empfindlichkeit seiner Augen gut einschätzen kann muss sich da nicht zwingend dran halten. Bei einem Pigment würde ich es evtl. nicht unbedingt auf die Wasserlinie auftragen aber ansonsten hab ich noch nie negativ auf so ein Produkt reagiert.

    Teilweise finde ich es schade dass es in der Drogerie doch eher Kajalstifte gibt wie richtige Liner, das ist für mich ein total großer Unterschied. Wenn es dann doch mal etwas in Form eines „flüssigen“ Liners gibt ist es meistens total verglitzert.
    Was mir auch schon aufgefallen ist: es fehlt grün…also richtig giftiges Grasgrün! Ich weiß dass es von MAC aus der Chromaline Reihe ein richtig grandioses Grün gibt, aber das ist in DE natürlich nicht erhältlich.

    LG
    K.ro

    1. Ich meine mich zu erinnern, dass es vor einer Weile mal eine Entscheidung gab, dass gewissen Inhaltststoffe bei uns nicht auf den Markt gebracht werden dürfen. Deswegen sind die wenigsten Produkte, welche sich Neonfarben nennen, eher intensive Farben, aber das klassische Neon ist eher verschwunden.

  3. Hey Dani,

    die Blogparade ist echt super, da wird man auf so tolle Farben aufmerksam gemacht. Mir ist schwarz oft auch zu langweilig, daher gebe ich über meinen schwarzen Eyeliner meist noch eine andere Farbe darüber, sodass quasi der schwarze von einer anderen Farbe umrandet wird.

    Glg Nati

  4. I am CRAZY about colorful eyeliners! Vacancy is suuuuch a gorgeous shade. Though the blue and gold look really amazing too.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CommentLuv badge